Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

MP-Digital

Steadicam Operator

  • »MP-Digital« ist männlich
  • »MP-Digital« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 855

Dabei seit: 6. März 2009

Wohnort: Reutlingen

Hilfreich-Bewertungen: 127

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 15. Januar 2012, 19:19

Steadicam-Erweiterung

Für einen anstehenden kleinen Werbefilm, wo es über Hunde geht, musste ich einen Zusatz für mein Steadicam entwickeln und bauen. Grund war, dass ich länger Zeit in Augenhöhe eines Hundes „Dackel“ Szenen drehen muss. Zwar hätte ich mir so was fertig kaufen können. Kosten dazu 600 – 700 €. Mein Kosten liegen hier gerade mal bei 112,00 €. Am teuersten war die Aufnahmeplatte von Manfrotto, aber die habe ich sowieso benötigt. Aus Kunststoff wurden die Rohrhalterungen erstellt und aus einem Alu U-Profil die Aufnahmehalterung gesägt. Die Winkelteile wurden aus Holzwandwinkel „Bauhaus“ passend zugesägt. Das mehrfach verleimte Holz hat eine super Stabilität. Zudem habe ich das Teil gleich so ausgelegt, dass ich es etwas verlängern kann, so dass auch meine Sony FX 1 von der Höhe draufpasst.

Mit dem Einstellwinkel kann ich nun mein Steadicam gerade halten und somit für längere Zeit ein einem sehr tiefen Winkel „positiv / negativ“ arbeiten. Der Zusatz wird einfach unten am Steadicam angebracht.

Hier Bilder meiner Ersteiterung.








*Topic verschoben*

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marcus Gräfe« (15. Januar 2012, 22:26)


Ab-gedreht

Registrierter Benutzer

  • »Ab-gedreht« ist männlich

Beiträge: 8

Dabei seit: 7. Januar 2012

Wohnort: Landsberg am Lech

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 18. Januar 2012, 11:27

wow! schaut gut aus! schön sauber gearbeitet. Gibt es ein test-video? lg

MP-Digital

Steadicam Operator

  • »MP-Digital« ist männlich
  • »MP-Digital« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 855

Dabei seit: 6. März 2009

Wohnort: Reutlingen

Hilfreich-Bewertungen: 127

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 28. Januar 2012, 16:19

So, die weitere Kameraaufnahme für Aufnahmen in geringer Bodenhöhe ist abgeschlossen. Mit einigen Handgriffen ist die Montag fertig. Zudem kann man die Kamera um 360 Grad drehen. So können in einem Durchgang mit 2 Kamera + verschiedene Winkel Aufnahmen gemacht werden und wie in meinem Fall, eine länges Szene 2 - 3 Min. aus der Sicht eine Hundes (Dackel).



Social Bookmarks