Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Mr Frosch

Registrierter Benutzer

  • »Mr Frosch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Dabei seit: 28. Dezember 2011

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 28. Dezember 2011, 00:26

Alpha 55 und Canon 600D

Hallo liebes Amateurfilm Forum,
Ich stehe vor dem Kauf einer Dslr und ich bin mir nicht sicher welche Ich wählen soll. Ich habe mich soweit entschlossen entweder die Alpha 55 oder die 600d zu nehmen. Nun sind die Ausssagen zum Videomodus(welcher mir sehr wichtig ist) sehr wiedersprüchlich. Die verkäufer mit denen ich bisher gesprochen haben raten eher zur Alpha 55, im Internet wird oft die 600d empholen. Desweiteren ist die 600D in der Videoaktivdigital Bestenliste sogar vor der Alpha 77 was sich mir nicht ganz erschließt aufgrund des guten Autofocus. Nun würde mich die Meinung von Leuten mit wirklich Ahnung interresieren den bei den Verkäufern kann man sich da leider nicht immer so sicher sein.
gruß
Florian

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mr Frosch« (28. Dezember 2011, 00:40)


Pfabi

Mediengestalter Bild und Ton

  • »Pfabi« ist männlich

Beiträge: 225

Dabei seit: 7. August 2007

Wohnort: Friedrichshafen

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 28. Dezember 2011, 08:35

Desweiteren ist die 600D in der Videoaktivdigital Bestenliste sogar vor der Alpha 77 was sich mir nicht ganz erschließt aufgrund des guten Autofocus.


Meinst du den guten Autofocus bei der Alpha 77?
Der kann dir ja egal sein, wenn du damit filmst, da ziehst du die Schärfe ja hoffentlich manuell. :whistling:

Ich hab die Eos 600d, und bin vollauf zufrieden damit. Hab mich mit der Alpha 77 aber auch nicht auseinander gesetzt, von demher hab ich keinen Vergleich.
Ordnung ist die Lust der Vernunft, Chaos ist die Wonne der Phantasie.

Schreib dich nicht ab, lern SUCHEN.

Mr Frosch

Registrierter Benutzer

  • »Mr Frosch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Dabei seit: 28. Dezember 2011

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 29. Dezember 2011, 02:48

Naja ich denke ich werde die 600d nehmen, da sie ja doch von recht vielen empholen wird und bereits das ein oder andere Objektiv im Haus vorhanden ist. Aber mir stellt sich die Frage welches Mikrofon ich nehmen soll. Bisher hab ich über das ECM-CG50 nachgedacht was haltet ihr davon?

klaus_kuenstlich

Registrierter Benutzer

Beiträge: 3

Dabei seit: 6. Dezember 2011

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 5. Januar 2012, 21:39

die alpha 77, bzw 65(wenn du die günstigere variante mit gleichem videomodus wählst) hat den vorteil in full-hd auflösung mit 50 vollbildern in der sekunde zu filmen. ausserdem würde ich unter dem aspekt, auch fotos schiessen zu wollen die 65 empfehlen.
aber das muss dann jeder selbst wissen. sicherlich lassen sich mit beiden kameras gute filme machen.

einen direkten vergleich der beiden kameras findest du hier: http://www.digitalkamera.de/Kamera/Canon…/Alpha_65V.aspx

ps: ich besitze die alpha 33, die den gleichen videmodus wie die 55 hat. bin damit zufrieden, und gute objektive zum filmen gibt es für beide kameras, auch wenn viele gerne das gegenteil behaupten. einziger nachteil an der 55/33.. die blende lässt sich zwar einstellen, aber num im manuell fokus (was ja aber bei ernsthafter filmerei eh der fall sein wird) und die verschlusszeit/iso lässt sich leider nicht einstellen. wie sich das bei der 65/77 verhält weiss ich leider nicht.

joey23

Super-Moderator

Beiträge: 4 858

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 1099

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 6. Januar 2012, 10:43

Die Alpha 33/55 ist für den Videoeinsatz nicht zu gebrauchen, da sich die Belichtung im Videomodus nicht komplett manuell steuern lässt.

Die 77 hat einen netten Peaking-Modus, allerdings kann sie keine 24 Bilder aufnehmen. Außerdem Cropt sie im Videomodus stärker (ca 2) als im Fotomodus (ca 1,5), was es erschwert ein schönes Weitwinkel zu finden. Ich vermute, dass die 65 da baugleich ist. Ansonsten ließt man gutes über den Autofokus.

klaus_kuenstlich

Registrierter Benutzer

Beiträge: 3

Dabei seit: 6. Dezember 2011

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 6. Januar 2012, 17:50

hallo,

Zitat

Die Alpha 33/55 ist für den Videoeinsatz nicht zu gebrauchen
würde ich so nicht sagen. man kann trotzdem schöne videos machen, allerdings hast du recht. mich stört es sehr, das man einzig auf die blende einfluss nehmen kann.
mich würde interessieren, vllt weisst du da näheres, in wie weit die 65/77 sich da einstellen lassen (verschlusszeit,iso,usw).
finde da keine genaueren informationen zu.
grüße.

joey23

Super-Moderator

Beiträge: 4 858

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 1099

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 7. Januar 2012, 21:40

Die 77 hatte Slashcam im Test, laut denen gibt es da keine Einschränkungen mehr.

Verwendete Tags

Alpha 55 Canon 600d

Social Bookmarks