Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

MP-Digital

Steadicam Operator

  • »MP-Digital« ist männlich
  • »MP-Digital« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 855

Dabei seit: 6. März 2009

Wohnort: Reutlingen

Hilfreich-Bewertungen: 127

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 20. Juni 2011, 19:37

DSLR Follow Focus super einfach und sehr gut.

Schärfehebel einfach und gut. Aber das kann mn selber machen.

http://www.youtube.com/watch?v=Em8FcZXzpzY&feature=player_embedded#at=46

Noch einfacher gehts damit:

http://www.youtube.com/watch?v=wr7ODWNcMoY&feature=related

H_P

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 059

Dabei seit: 22. April 2009

Frühere Benutzernamen: H_P

Hilfreich-Bewertungen: 20

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 20. Juni 2011, 20:16

FInd ich gut .Hab ich schonmal gesehn.
Müsst man mal ne sammelbestellung oder so machen .

Mac Mave

Filmzombie

  • »Mac Mave« ist männlich

Beiträge: 1 398

Dabei seit: 20. Juli 2005

Hilfreich-Bewertungen: 130

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 20. Juni 2011, 20:22

Das habe ich auch schön öfters selbstgebaut gesehen, ist aber ne tolle Idee. Die wollen auf ihrer Homepage allerdings 60 Euro für das bisserl Metall haben. MP_Digital, so wie ich dich kenne, sowas bastelst du doch locker in ein paar
Minuten selber ;-)

Birkholz

Inszenierter

Beiträge: 2 599

Dabei seit: 30. Oktober 2007

Frühere Benutzernamen: Birkholz Productions

Hilfreich-Bewertungen: 189

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 20. Juni 2011, 20:27

Find ich auch sehr interessant. Würd mir das gerne bestellen, aber lieber erst mal diesen Gummiring ausprobieren. Weiß jemand woher man so einen bekommt? Auf Amazon und Ebay hab ich nichts gefunden. Nur so ne Seite aus Asien, wo die Mindestbestellmenge 3000 Stück wäre! :D

Das Teil schimpft sich übrigens "Silikon Glasöffner"...

H_P

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 059

Dabei seit: 22. April 2009

Frühere Benutzernamen: H_P

Hilfreich-Bewertungen: 20

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 20. Juni 2011, 20:35

Wenn Mp-Digital sowas für 35€ macht, dann kauf ichs bei ihm :D

mo

DP

  • »mo« ist männlich

Beiträge: 275

Dabei seit: 12. Oktober 2009

Frühere Benutzernamen: mse

Hilfreich-Bewertungen: 7

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 20. Juni 2011, 20:36

Die Glasöfner gibs auf Ebay, aus England oder den USA für glaube ich ca 10 Euro :) Auf Ebay Deutschland verkauft die einer für ca 21 euro

KingCerberus

Registrierter Benutzer

  • »KingCerberus« ist männlich

Beiträge: 1 685

Dabei seit: 7. August 2003

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 6

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 20. Juni 2011, 21:03

Find ich ne tolle Idee. Allerdings finde ich die Zooms teilweise noch etwas hektisch. Grade bei den Blumenaufnahmen finde ich die Verlagerung nicht so wirklich weich, sondern leider etwas ruckartig.
Aber anfürsich ist das ne kostengünstige Alternative. Und wahrscheinlich schonmal nen ticken besser als direkt am Objektiv rumzudrehen.

Mac Mave

Filmzombie

  • »Mac Mave« ist männlich

Beiträge: 1 398

Dabei seit: 20. Juli 2005

Hilfreich-Bewertungen: 130

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 20. Juni 2011, 21:11

Was dürften denn die Materialkosten sein? Der ein oder andere User kennt sich vielleicht mit Metallverarbeitung gut aus und baut das für wenig Geld *winkmitdemZaunpfahlweilicheinshabenwill*, wenns geht passend auch für den Mini-Ring vorn am Kit Objektiv ;-)

MP-Digital

Steadicam Operator

  • »MP-Digital« ist männlich
  • »MP-Digital« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 855

Dabei seit: 6. März 2009

Wohnort: Reutlingen

Hilfreich-Bewertungen: 127

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 20. Juni 2011, 21:42

Ich werden man 2 Versionen bauen.

Version 1: Die Sache für 60 $ oder € ist viel zu teuer. Das geht auch für 10 – 15 € genauer und noch besser (Stabiler) und das kann jeder selber machen.

Version 2: Und eine mit den Servomotor, so dass man Focus und Zoom am Kran bewegen kann.

Werde in den kommenden Tagen zeigen, was ich gemacht habe.

Neo

Registrierter Benutzer

  • »Neo« ist männlich

Beiträge: 2 081

Dabei seit: 1. August 2003

Wohnort: Langgöns

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 20. Juni 2011, 23:33

Wow da bin ich aber sehr gespannt!

Der erste Link sieht echt grandios aus mit diesen Markierungs Clips!

Dieser Rubber Jar Opener hat aber auch was wegen der Friction und dem Wiederstand. So was müsste es doch auch günstig bei Ebay geben oder?

mo

DP

  • »mo« ist männlich

Beiträge: 275

Dabei seit: 12. Oktober 2009

Frühere Benutzernamen: mse

Hilfreich-Bewertungen: 7

  • Private Nachricht senden

11

Montag, 20. Juni 2011, 23:48

Wow da bin ich aber sehr gespannt!

Der erste Link sieht echt grandios aus mit diesen Markierungs Clips!

Dieser Rubber Jar Opener hat aber auch was wegen der Friction und dem Wiederstand. So was müsste es doch auch günstig bei Ebay geben oder?

sacht ich ja schon. gibs dort für 10-22 Euro :)

joey23

Super-Moderator

Beiträge: 4 858

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 1099

  • Private Nachricht senden

12

Dienstag, 21. Juni 2011, 09:56

10 Cent-Lösung: Kabelbinder drum, Ende überstehen lassen. Fertig.

Herbert

Registrierter Benutzer

Beiträge: 88

Dabei seit: 6. Januar 2010

Hilfreich-Bewertungen: 10

  • Private Nachricht senden

13

Dienstag, 21. Juni 2011, 18:20

Der Drahtbügel ist ja kein Problem, die kleinen Positionsmarker sind wohl aufwändiger, so man sie aus Blech fertigt.
Es sei denn man nimmt ein schwarzes Klettband und wickelt das um das Objektiv und schneidet dann aus weißem (oder gelbem) Klettband spitze Dreiecke als Pfeile. :thumbsup:

Gruß Herbert

H_P

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 059

Dabei seit: 22. April 2009

Frühere Benutzernamen: H_P

Hilfreich-Bewertungen: 20

  • Private Nachricht senden

14

Mittwoch, 22. Juni 2011, 17:52

Ich fänd es von MP-Digital ja mal richtig cool und nett ,wenn er mal einen richtigen Follow Focus bauen würde ;) Da seine Arbeiten meist ja nicht nnur funktionieren ,sondern auch recht ansehnlich sind (im vergleich zu diesen zahlreichen DIY sachen ,die einfach nur scheiße aussehen)
Ist doch bestimmt auch nicht so schwer oder ? Ich hab leider überhaupt keine Ahnung davojn

MP-Digital

Steadicam Operator

  • »MP-Digital« ist männlich
  • »MP-Digital« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 855

Dabei seit: 6. März 2009

Wohnort: Reutlingen

Hilfreich-Bewertungen: 127

  • Private Nachricht senden

15

Mittwoch, 22. Juni 2011, 18:24

So, nun habe ich mal auf die schnelle einen Zoomhebel und einen Focushebel gebaut. Verwendet wurden sog. Schlauchbinder, die es im OBI in der Sanitärabteilung gibt (diese werden zu gleichmäßigen zusammendrücken von Schläuchen auf einen Überwurf verwendet.)

Dazu zwei Nägel, sie wurden abgesägt und auf dem oberen Bereich aufgelötet. Geht aber nur mit einer kleinen Gaslötlampe, weil man hier etwas mehr Hitze benötigt, als dies ein Lötkolben erzeugen kann. Dann noch zwei kleine Schranknippel und etwas schwarzer Lack, fertig. Kosten zusammen 10,00 €. Zeit ca. 1 Std.

Ich werde so einen Follow Focus selber entwickeln. Benötige aber dazu große Zahnräder aus Kunststoff, Schneckenantrieb usw. Mal sehen, wo ich das finde. Wenn es gebaut ist, habe ich die Mittel via PU Gusstechnik, um so ein fertigen Aufbau anbieten zu können – aber günstig. Klar für 20 € geht das nicht, aber so für 100 – 150 schon. Schau wir mal.








Birkholz

Inszenierter

Beiträge: 2 599

Dabei seit: 30. Oktober 2007

Frühere Benutzernamen: Birkholz Productions

Hilfreich-Bewertungen: 189

  • Private Nachricht senden

16

Mittwoch, 22. Juni 2011, 18:28

Klar für 20 € geht das nicht, aber so für 100 – 150 schon. Schau wir mal.


Find deine Bemühungen toll, aber auf der Website kriegt man diesen Follow Focus doch schon für $50!

MP-Digital

Steadicam Operator

  • »MP-Digital« ist männlich
  • »MP-Digital« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 855

Dabei seit: 6. März 2009

Wohnort: Reutlingen

Hilfreich-Bewertungen: 127

  • Private Nachricht senden

17

Mittwoch, 22. Juni 2011, 18:30

Nun ja, dann werde ich es CNC fräsen. Aber auch hier sine 50 € beim aller Liebe zu diesem Teil zuwenig. Aber schau mir mal. Je weniger man anfertigen muss und nur umbauen, kann es billiger werden.

H_P

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 059

Dabei seit: 22. April 2009

Frühere Benutzernamen: H_P

Hilfreich-Bewertungen: 20

  • Private Nachricht senden

18

Mittwoch, 22. Juni 2011, 18:36

Find deine Bemühungen toll, aber auf der Website kriegt man diesen Follow Focus doch schon für $50!
Ich glaub du verwechselt was. MP-Digital meint für 100€ einen richtigen Follow Focus .
Er meint nicht so ein komisches Hebelteil wie auf der Website

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »H_P« (22. Juni 2011, 18:51)


MP-Digital

Steadicam Operator

  • »MP-Digital« ist männlich
  • »MP-Digital« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 855

Dabei seit: 6. März 2009

Wohnort: Reutlingen

Hilfreich-Bewertungen: 127

  • Private Nachricht senden

19

Mittwoch, 22. Juni 2011, 20:09

Die haben es sich einfach gemacht, mit Haarklammern.



Was ich benötige wäre so ein oder ähnlicher Zahnring. Kann mir einer so einer ausleihen ?


Neo

Registrierter Benutzer

  • »Neo« ist männlich

Beiträge: 2 081

Dabei seit: 1. August 2003

Wohnort: Langgöns

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

20

Mittwoch, 13. Juli 2011, 14:53

Ich habe auch noch ein cooles Video gefunden. Vllt lässt es sich ja irgendwie umsetzen:

http://vimeo.com/16415421

Außerdem frage ich mich, ob es dieses Teil hier auch in Deutschland irgendwo günstig zu kaufen gibt:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View…d=p5197.c0.m619

Social Bookmarks