Du bist nicht angemeldet.

schlaflos011

Registrierter Benutzer

  • »schlaflos011« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 72

Dabei seit: 20. Dezember 2009

Hilfreich-Bewertungen: 4

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 7. Februar 2011, 09:32

Neue Canon DSLR

Könnte für einige interessant sein:

http://www.dpreview.com/previews/canoneos600d/

joey23

Super-Moderator

Beiträge: 3 597

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 753

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 7. Februar 2011, 17:31

Zitat

and the 600D also has sound recording level control built-in, with a stereo sound meter to help jusdge the right settiung.


Spannend!

H_P

Registrierter Benutzer

Beiträge: 1 060

Dabei seit: 22. April 2009

Frühere Benutzernamen: H_P

Hilfreich-Bewertungen: 20

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 7. Februar 2011, 17:38


Ich finds nicht spannend.
Außer canon hat am codec gearbeite

@joey23
Das kann doch auch schon die 60d :) Rauscht aber trotzdem mit externen micro ala rode stereo mic mehr als der eingang und die manuelle kontrolle meine panasonic tm350

joey23

Super-Moderator

Beiträge: 3 597

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 753

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 8. Februar 2011, 12:15

Womit wir wohl wieder bei dem eingebauten Wandler wären, der wohl leider nach wie vor nichts taugen wird. Dass die 60D das auch schon kann wusste ich gar nicht. Dann ist es in der Tat nicht mehr spannend ;)

comic

Don't like Monday

  • »comic« ist männlich

Beiträge: 212

Dabei seit: 2. Januar 2011

Wohnort: Vienna, Austria

Hilfreich-Bewertungen: 20

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 8. Februar 2011, 12:57

Wahnsinn wie schnell Canon die Kamera-Modelle jetzt rausschiesst!
Die eos 550d wurde vor nicht einmal einem Jahr auf den Markt gebracht ...und wird schon wieder durch einen Nachfolger ersetzt.

6

Dienstag, 8. Februar 2011, 13:21

Eins vorweg: ich meckere nicht über die Produktpolitik von Canon. Das wäre sowieso zwecklos. Mir ist klar, dass diese Firma (wie alle anderen) keine Wohltätigkeitseinrichtung ist und lieber neue Kameras verkauft als bestehende Modelle auf lange Sicht zu pflegen.
Aber...
Wahnsinn wie schnell Canon die Kamera-Modelle jetzt rausschiesst!
Die eos 550d wurde vor nicht einmal einem Jahr auf den Markt gebracht ...und wird schon wieder durch einen Nachfolger ersetzt.

Die meisten Änderungen sind offenbar Softwaretechnischer Natur. Vom Schwenkbildschirm abgesehen hätte man damit also auch ohne Probleme die 550D aufwerten können.
Auch wenn es nie passieren wird, ein gaaaaaaaaaaaaanz kleiner Teil von mir hofft auf ein Firmware-Update 1.1.0 für meine 550D. ;)

Soldier X

Registrierter Benutzer

  • »Soldier X« ist männlich

Beiträge: 1 383

Dabei seit: 9. Juli 2003

Wohnort: Bremen

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 9. Februar 2011, 21:31

Viele unterschiede konnt ich nicht feststellen. Schwenkbildschirm ist sicher nett und gut zu gebrauchen.
Für 550D User vielleicht nicht so interessant, aber für die anderen die sowieso wechseln möchten sicher nicht verkehrt.
Sei kein Noob. Benutze die Forensuche! :D

8

Donnerstag, 10. Februar 2011, 07:43

Stimmt! Jemand, der sich jetzt eine DSLR mit Videofunktion holen will, der sollte wirklich bis April warten. Wer es auf das Klappdisplay abgesehen hat, der nimmt dann die 600. Wer das nicht braucht, profitiert vom Preisrutsch der 550 und benutzt Magic Lantern für fehlende Funktionen. ;)

Social Bookmarks

Werbung: