Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

benster

Registrierter Benutzer

  • »benster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Dabei seit: 16. Oktober 2010

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 16. Oktober 2010, 11:16

DSLR oder was passiert morgen?

Hallo,

ich habe eine Frage. Ich suche eine Full HD-Videokamera für einen Preis bis ca. 2000Euro, um möglichst professionelle Musikvideos zu drehen (mit hoher Tiefenunschärfe). Mir wurde die Canon 60D mit Schwenkbildschirm empfohlen. Vorher war ich mit Sony HR-12 unterwegs. Die Qualität reichte leider nicht aus. Die Usability war aber sehr gut!

Können Sie mir etwas empfehlen?

Besten Dank! und viele Grüße Ben

AndreasAlvarez

extremsport-video.at

  • »AndreasAlvarez« ist männlich

Beiträge: 58

Dabei seit: 7. Juni 2010

Wohnort: Salzburg

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 16. Oktober 2010, 11:38

ja die 60d ist sicher eine gute dsrl. was wird das für ein musik video wo viel bewegung drinn is wie sind die lichtverhältnisse ? bei der 60d is das dann wahscheinlich auch kein problem

wenns dir aber num um die bildquali geht dann ist sicher die canon 60d sicher ein tolles teil, aber handlich ist sie nicht : P da brauchst du viele zusätzliche teile wie z.b. sucher, rig, externes mic, eventuell kontroll bildschirm.... außer du brauchst das zeug nicht umbedingt ;)


wie z.b. hier

kommt drauf an was für ein musik video du machen willst ;)


aber 60d is sicher kein fehler, aber du musst überlegen wast du für zubehör brauchst ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »AndreasAlvarez« (16. Oktober 2010, 11:48)


Darth Obi Wan Kenobi

Benutzter Unregistrierer

  • »Darth Obi Wan Kenobi« ist männlich

Beiträge: 545

Dabei seit: 2. Juli 2007

Wohnort: München

Hilfreich-Bewertungen: 7

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 16. Oktober 2010, 12:54

(mit hoher Tiefenunschärfe).


Du meinst wohl geringe Tiefenschärfe ;)

Ich kann dich mal auf meinen Thread verweisen.
Lies es dir einfach komplett durch.
Aber das Zubehör ist echt teuer! (Rod Support, Schulterstütze, etc)
Findet uns hier auf Youtube :)

Ähnliche Themen

Social Bookmarks