Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

freezer

Filmemacher / Postpro / FH Vortragender

  • »freezer« ist männlich
  • »freezer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 636

Dabei seit: 21. Juli 2005

Wohnort: Graz, Österreich

Hilfreich-Bewertungen: 201

  • Private Nachricht senden

21

Dienstag, 28. März 2006, 15:41

Zitat

Original von Kartoffelkäfer
JA warum wirds dann so umständlich dahin geschrieben?
Ich dacht halt 2x200 normale Watt, keine 2x200 extrem fette Watt^^


Die HMIs brauchen ja tatsächlich nur 200 Watt, liefern aber eine Lichtleistung wie 800-1000 Watt Halogen.

Die Baumarkt Halogenscheinwerfer liefern allerdings eine noch schlechtere Lichtausbeute, als professionelle Halogen (Kunstlicht) Scheinwerfer.

Eine interessante Neuentwicklung am Markt sind die Keramikscheinwerfer, wo im Leuchtmittel Keramik zum Einsatz kommt. Die Lichtausbeute ist ähnlich gut wie bei einer HMI, allerdings entfällt das teure und oft schwere Vorschaltgerät. Allerdings handelt es sich wieder um Kunstlicht mit entsprechender Farbtemperatur.
Robert Niessner - Planung / Kamera / Licht / Postproduktion
8010 Graz - Austria
Blackmagic Cinema Camera Blog

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »freezer« (28. März 2006, 15:43)


Lord Sidious

unregistriert

22

Dienstag, 28. März 2006, 19:14

Hey Sachtler :) An den Innendrehs hattenw ir die auch zur Verfügung, allerdings nur 2 von denen.
Wieviele Birnen sind bei Euren ganzen Dreharbeiten über den Jordan gewandert? Die DInger sind ja sehr anfällig

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lord Sidious« (28. März 2006, 19:15)


freezer

Filmemacher / Postpro / FH Vortragender

  • »freezer« ist männlich
  • »freezer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 636

Dabei seit: 21. Juli 2005

Wohnort: Graz, Österreich

Hilfreich-Bewertungen: 201

  • Private Nachricht senden

23

Mittwoch, 29. März 2006, 02:54

Sicher 12 Stück - die gibts nur von Philips und die waren extrem empfindlich. Die Katastrophe war dann, als unser Händler monatelang unfähig war, die Ersatzleuchtmittel aufzutreiben - schlußendlich kümmerte ich mich selbst darum und bekam diese innerhalb einer Woche. Was ich mich über diesen Händler geärgert habe ...

HMIs sind viel besser, mir ist sogar mal eine aktive HMI umgestürzt, als ich an einem Kabel (dem falschen) zog. Ging halt aus, aber lief danach wieder brav weiter.
Robert Niessner - Planung / Kamera / Licht / Postproduktion
8010 Graz - Austria
Blackmagic Cinema Camera Blog

freezer

Filmemacher / Postpro / FH Vortragender

  • »freezer« ist männlich
  • »freezer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 636

Dabei seit: 21. Juli 2005

Wohnort: Graz, Österreich

Hilfreich-Bewertungen: 201

  • Private Nachricht senden

24

Donnerstag, 30. März 2006, 09:11

So sehen übrigens die Aufnahmen vorher/nachher aus:



Im Compositing wirkt der Darsteller unscharf, da hier extreme Farbkorrektur, Lichtüberstrahlung und künstliche Kamerawackler mit Bewegungsunschärfe angewandt wurden.


Eine andere Einstellung:


Robert Niessner - Planung / Kamera / Licht / Postproduktion
8010 Graz - Austria
Blackmagic Cinema Camera Blog

Aldaros

Timelord

  • »Aldaros« ist männlich

Beiträge: 681

Dabei seit: 24. August 2005

  • Private Nachricht senden

25

Donnerstag, 30. März 2006, 13:17

Donnerwetter Freezer :D Deinen Greenscreen und wir wären unsere PRobleme los. Ich nehm mir das Konzept von eurem Screen mal für unseren neuen Screen vor. Hoffe das is kein Ideenklau :)

Menschenskinder is das Ding hinter dem darsteller glatt...habs grad versucht zu keyen und bin echt baff....

Wenn ihr das Ding mal verschachern wollt.....weisst bescheid ;)
"Filme drehen ist entweder eine wunderbare Utopie oder Scheisse den Berg hochschaufeln"

Sir Sean Connery

"...und es steht geschrieben: Wenn du einschenkst,wird er kommen"

Denny Crane
[myshare]p14696681446[/myshare]

Purzel

Medienmogul

  • »Purzel« ist männlich

Beiträge: 3 313

Dabei seit: 7. August 2003

Hilfreich-Bewertungen: 184

  • Private Nachricht senden

26

Donnerstag, 30. März 2006, 14:46

Hallo Freezer,
HQI rulz, ich brauche bloß noch Erco-Schienen.
Wo hast denn Du das Zubehör bestellt?

Greetz Purzel
Wenn Amateurfilmen einfach wäre, hieße es RTL.

Jami

Registrierter Benutzer

  • »Jami« ist männlich

Beiträge: 237

Dabei seit: 4. Februar 2006

Wohnort: Witten im Ruhrpott

  • Private Nachricht senden

27

Donnerstag, 30. März 2006, 15:25

Alter ist der Screen geil. Dafür lohnt es sich echt das Geld aus zugeben
"Viel Glück, Dad!"
"Er kann dich nicht hören, chris!"
"VIEL GLÜCK DAD!!!"

Wem´s was sacht :D

Genesis

unregistriert

28

Donnerstag, 30. März 2006, 15:25

noch ne frage: woher habt ihr eigentlich das geld dazu?
ok, ihr seid ein verein, aber was ihr hier an ausrüstung habt (2 xm2 mit anamorphot, beleuchtungsset etc.) scheint ja nicht billig gewesen zu sein.

Jami

Registrierter Benutzer

  • »Jami« ist männlich

Beiträge: 237

Dabei seit: 4. Februar 2006

Wohnort: Witten im Ruhrpott

  • Private Nachricht senden

29

Donnerstag, 30. März 2006, 15:26

Jo, fast 2000 € hatte er glaube ich gesagt.
"Viel Glück, Dad!"
"Er kann dich nicht hören, chris!"
"VIEL GLÜCK DAD!!!"

Wem´s was sacht :D

Neo

Registrierter Benutzer

  • »Neo« ist männlich

Beiträge: 2 081

Dabei seit: 1. August 2003

Wohnort: Langgöns

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

30

Donnerstag, 30. März 2006, 18:54

Wow sehr geile Screenies! Kommt bestimm geil mit dem dunklen Nacht-Hintergrund!

lord_helmchen

Registrierter Benutzer

  • »lord_helmchen« ist männlich

Beiträge: 758

Dabei seit: 20. Oktober 2003

  • Private Nachricht senden

31

Donnerstag, 30. März 2006, 20:19

sieht ja mal sehr fett aus!!! ich finde nur die Unschärfe in Bild 1 zu extrem, ansonsten siehts echt klasse und nicht wie zusammengefügt aus... respekt!

Denis

Discordia

Registrierter Benutzer

Beiträge: 498

  • Private Nachricht senden

32

Donnerstag, 30. März 2006, 20:43

Wow man sieht das gut aus da können wir uns aber auf einen tollen Film freun.
Am meisten beindruckt mich der Key und die Farbkorektur.
Ist wirklich gut gelungen.

freezer

Filmemacher / Postpro / FH Vortragender

  • »freezer« ist männlich
  • »freezer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 636

Dabei seit: 21. Juli 2005

Wohnort: Graz, Österreich

Hilfreich-Bewertungen: 201

  • Private Nachricht senden

33

Freitag, 31. März 2006, 01:12

Zitat

Original von Purzel
Hallo Freezer,
HQI rulz, ich brauche bloß noch Erco-Schienen.
Wo hast denn Du das Zubehör bestellt?



Wir haben Stative usw. von Manfrotto. Der Händler in Österreich ist die Firma Slach in Wien. Sehr guter und kompetenter Händler!

-> www.slach.at
Robert Niessner - Planung / Kamera / Licht / Postproduktion
8010 Graz - Austria
Blackmagic Cinema Camera Blog

freezer

Filmemacher / Postpro / FH Vortragender

  • »freezer« ist männlich
  • »freezer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 636

Dabei seit: 21. Juli 2005

Wohnort: Graz, Österreich

Hilfreich-Bewertungen: 201

  • Private Nachricht senden

34

Freitag, 31. März 2006, 01:14

Zitat

Original von lord_helmchen
ich finde nur die Unschärfe in Bild 1 zu extrem


Das sieht nur im Standbild so extrem aus - in der Bewegung wirkt es anders.

Zitat

Original von Genesis
noch ne frage: woher habt ihr eigentlich das geld dazu?
ok, ihr seid ein verein, aber was ihr hier an ausrüstung habt (2 xm2 mit anamorphot, beleuchtungsset etc.) scheint ja nicht billig gewesen zu sein.


Zum einen kommt über einen Zeitraum von 3 Jahren doch einiges an Geld durch uns rein (Weihnachts- und Urlaubsgeld) und zum anderen durch Filmförderungen. Es gibt in der Steiermark (Österreich) eine gute Nachwuchsförderung von der CineStyria - die muß man sich halt erarbeiten. Und dann gibt es noch Sponsoren, die man anbetteln kann.
Robert Niessner - Planung / Kamera / Licht / Postproduktion
8010 Graz - Austria
Blackmagic Cinema Camera Blog

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »freezer« (31. März 2006, 02:17)


CardMaster92

Registrierter Benutzer

  • »CardMaster92« ist männlich

Beiträge: 60

Dabei seit: 25. Februar 2006

  • Private Nachricht senden

35

Sonntag, 30. April 2006, 17:11

Kann man den auch in ner kleineren Größe bestellen???
Kommt der Greenscreen direkt in der Größe oder muss man den erstmal zusammennähen???
Das scheint nämlich klasse Material zu sein ;)
Mein Zimmer ist nämlich keine Nicht so riesig :)

8o Welche Kameras habt ihr benutzt??? Der Trailer zeigt ja ne Wahnsinns-Filmquali...Wie bei nem echten Kinofilm....Welche ist das und wieviel kostet die?
Ich bin nicht die Signatur, ich putz hier nur!!! :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »CardMaster92« (30. April 2006, 17:28)


freezer

Filmemacher / Postpro / FH Vortragender

  • »freezer« ist männlich
  • »freezer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 636

Dabei seit: 21. Juli 2005

Wohnort: Graz, Österreich

Hilfreich-Bewertungen: 201

  • Private Nachricht senden

36

Montag, 1. Mai 2006, 09:30

Du kannst den Stoff in fast jeder beliebigen Größe bestellen.
Der wird fix und fertiggeliefert, Du zahlst ja auch für das Säumen des Randes, bzw. stehen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung, wie zB Ösen.

Kamera: Canon XM2, 1700 EURO

Aber wie schon oft geschrieben: es kommt darauf an, wie Du damit arbeitest - richtige Ausleuchtung, Maske, gute Darsteller, Requisite Kameraeinstellungen, all das macht den großen Teil des "Looks" aus.
Robert Niessner - Planung / Kamera / Licht / Postproduktion
8010 Graz - Austria
Blackmagic Cinema Camera Blog

Burger King

unregistriert

37

Montag, 1. Mai 2006, 10:44

Wow, wirklich geil, da habt ihr mal wieder ganze Arbeit geleistet.
Ich bin gespannt auf den fertigen Film.

Jami

Registrierter Benutzer

  • »Jami« ist männlich

Beiträge: 237

Dabei seit: 4. Februar 2006

Wohnort: Witten im Ruhrpott

  • Private Nachricht senden

38

Montag, 1. Mai 2006, 13:13

Hat freezer nicht gesagt, das der Film nicht online gestellt wird? eil es ein 50000€ Projekt war. Oder? Kann man den nacher kaufen?
"Viel Glück, Dad!"
"Er kann dich nicht hören, chris!"
"VIEL GLÜCK DAD!!!"

Wem´s was sacht :D

CardMaster92

Registrierter Benutzer

  • »CardMaster92« ist männlich

Beiträge: 60

Dabei seit: 25. Februar 2006

  • Private Nachricht senden

39

Montag, 1. Mai 2006, 14:11

O.O 50000€ Projekt....Wo hat man denn soviel Geld her?:D

....Wo kann man denn auf dieser Seite, die den Stoff anbieten, auswählen, wie groß man den Greenscreen haben möchte???
Ich bin nicht die Signatur, ich putz hier nur!!! :D

Burger King

unregistriert

40

Montag, 1. Mai 2006, 14:47

Was wäre es für eine Logik einen Film zu machen und diesen nicht zur Vorführung anzubieten.
Ich sagte nie das auf den Download gespannt bin, es könnte ja auch die DVD sein.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks