Du bist nicht angemeldet.

magic-bottle-films

Registrierter Benutzer

  • »magic-bottle-films« ist männlich
  • »magic-bottle-films« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Dabei seit: 4. November 2013

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 4. November 2013, 16:06

Suche Slider

Hallo

Ich bin auf der Suche nach einem vernünftigen Slider, welcher nur ein Stativ benötigt. Er sollte DSLR geeignet sein und ca. 200-400€ inkl. Stativ und Schwenksystem kosten.

Ich habe hierzu bereits eine Seite gefunden die hochwertige Solider anbieten allerdings kenn ich mich mit den Modifikationen von Stativen und Tribot nicht so wirklich aus.

http://www.glidetrack.com/GT-HD-System-Builder?nh=289368


Ich würde mich freuen wenn Ihr mir hilfreiche Tipps und Ratschläge geben könnt.


Gruß


Matthias

*Topic verschoben*

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marcus Gräfe« (4. November 2013, 17:38)


joey23

Super-Moderator

Beiträge: 5 044

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 1149

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 4. November 2013, 17:43

Von Single-Stativ-System kann ich nur grundsätzlich abraten. Die neigen sich meiner Erfahrung nach selbst auf sehr guten Stativen zur Seite.

Lutz Dieckmann

Filmproduzent

  • »Lutz Dieckmann« ist männlich

Beiträge: 255

Dabei seit: 18. Oktober 2008

Wohnort: Frankfurt am Main

Hilfreich-Bewertungen: 64

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 6. November 2013, 00:34

Hi,

ich hab den hier:

http://eightline.de/slide-kamera-s-980-standard.html

Aber Du kannst auch den kleineren nehmen, der liegt dann so bei 270,-- Aber ich gebe meinem Vorredner recht, auf einem Stativ ist jeder Slider eine wackelige Angelegenheit.

Liebe Grüße
Lutz
Danke für´s Lesen. Mehr auf: http://hd-trainings.de und http://hd-filmschule.de

Lutz Dieckmann auf Facebook oder 06102/75 64 85

Zeitraffer

Registrierter Benutzer

Beiträge: 382

Dabei seit: 11. Dezember 2012

Hilfreich-Bewertungen: 30

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 12. November 2013, 03:20

Hallo,

bei Kessler gibt es einen Slider, wo Du tatsächlich nur 1 Stativ brauchst. Selbst wenn meine SLR (5d Mark II) am Ende der Schiene fährt, bleibt alles stabil. Ich habe sogar testweise 3 x 1 Liter Wasser-Flaschen am Ende des Sliders gehängt und das hat gehalten! (waagrechte Position) Senkrecht kannst Du die SLR ebenfalls mit nur 1 Stativ nutzen. (siehe Bild) Für 400 Euro bekommste in der Regel keine so gute Stabilität. Ich möchte Dir trotzdem meine Variante zeigen:

Ich habe diesen Slider: (4,5 kg)
http://www.marcotec-shop.de/de/products/…detail_4422.htm

Stativ:
Manfrotto 545b (3,5 kg)

Für Deine Zwecke würde der "Stealth Slider" reichen, da Du "nur" eine SLR drauf fahren läßt: (Das Vorführgerät gibt es zur Zeit für ca. 100 Euro weniger) (3 kg)
http://www.marcotec-shop.de/de/products/…_4225_image.htm

Da nur 1 Stativ im Einsatz ist, ist der zwangsläufig schwerer um die Stabilität zu gewährleisten.
Es gleicht sich also fast aus, als wenn Du mit 2 Stativen unterwegs bist.

Gruß
Zeitraffer
»Zeitraffer« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_4756.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Zeitraffer« (12. November 2013, 03:31)


Urthona

Coptermaniac

  • »Urthona« ist männlich

Beiträge: 117

Dabei seit: 27. August 2013

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 22

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 12. November 2013, 15:37

Ich benutze die Slider von Konova. Für schnelle Setups mit einem Stativ nehme ich einen 80 cm K2, ansonsten den K5 mit 120 cm. Beide lassen sich gegebenenfalls mit Kurbel oder Motor erweitern, mehr dazu hier: http://konovaphoto.com.

Google oder "Youtube" mal danach, die Erfahrungen damit sind durchweg recht positiv, meine ebenfalls...

Links:
K2 - http://www.amazon.de/dp/B00B3OFU9S
K5 - http://www.amazon.de/dp/B007X1ZSRE

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Slider, Stativ, Suche

Social Bookmarks