Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Neo

Registrierter Benutzer

  • »Neo« ist männlich
  • »Neo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 081

Dabei seit: 1. August 2003

Wohnort: Langgöns

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 24. Oktober 2011, 21:58

Portabler Greenscreen

Hey Leute!

Ich bin letztens bei Amazon auf ein paar Falt Greenscrens gestoßen und möchte mir einen davon evtl. zulegen. Nur bin ich am rätseln ob die beiden überhaupt gut sind, bzw. was die Unterschiede zwischen dem günstigen und dem teureren sind!

http://www.amazon.de/Hintergrund-Faltref…d=3JU8RT1AF412I

http://www.amazon.de/proxistar-Falthinte…d=3JU8RT1AF412I

Vielleicht habt ihr noch andere Quellen, wo man so was herbekommt?

rick1000

Registrierter Benutzer

  • »rick1000« ist männlich

Beiträge: 2 479

Dabei seit: 3. November 2010

Wohnort: Hannover

Frühere Benutzernamen: rick1000

Hilfreich-Bewertungen: 608

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 24. Oktober 2011, 22:21

Dynasun und Proxistar beziehen die Teile vermutlich vom gleichen Hersteller und drucken nur ihren Namen drauf. Ich würd den billigeren von Dynasun nehmen. Ich hab von denen einen (eine Nummer kleiner) und bis auf die Lasche von der Transporthülle, ist der nach 2 Jahren noch nicht kaputt gegangen.

Es gibt die Reflektoren auch als 5in1 und 7in1, wnn Du mal ein Fenster verdunkeln willst (schwarz) oder einen großen Durchlichtstoff (transparent) oder einen weißen Reflektor brauchst, oder für weiches Licht (gold) oder Hartes (silber).

sphifanpro

achad, schtaim, shalosh

Beiträge: 981

Hilfreich-Bewertungen: 29

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 24. Oktober 2011, 22:51

Den zweiten, von Dynason hab ich auch. Am anfang hatte ich da noch meine probleme mit dem Falten... glaub mir, das ist ne Wissenschaft für sich. Ich kanns nur empfehlen. Ist schnell aufgebaut und (mit übung) schnell wieder verschwunden...

Hier mal der Threat von mir damals als Tip zum zusammenbauen :thumbsup:

HILFE --- für ORIGINAL-DYNASUN-Hintergrund


Ich bin Pragmatiker. Wenn es paßt, der Kunde es nicht sieht, es zeitlich vertretbar ist, dann mach ich es so.

Neo

Registrierter Benutzer

  • »Neo« ist männlich
  • »Neo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 081

Dabei seit: 1. August 2003

Wohnort: Langgöns

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 25. Oktober 2011, 09:26

Okay das hört sich ja vielversprechend an!

Wie ist das Keying von der Farbe? Und das Material vom Stoff? Kann man es gut beleuchten? Oder glänzt es (was nicht so gut wäre).
Ja, das zusammenfalten ist eine Kunst für sich :P Habe auch einen kleinen Faltreflektor (30cm), da ist das noch einfach im Gegensatz zu dem großen Ding!

Neo

Registrierter Benutzer

  • »Neo« ist männlich
  • »Neo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 081

Dabei seit: 1. August 2003

Wohnort: Langgöns

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 28. November 2011, 12:17

Ich habe mir den Greenscreen kürzlich zugelegt!
Ist echt ein feines Teil! Man sollte es vielleicht nicht direkt gegen's Licht halten, dann schimmert die andere Seite durch. Aber vom Keying usw. her ist es echt spitze! Man muss halt nur richtig beleuchten. Das Material ist straff und scheint auch dementsprechend stabil zu sein. Der Rahmen sowieso. Ich hatte echt meine Probleme am Anfang, das Ding wieder zusammenzufalten, da es ja eine ovale Form hat und nicht so handlich ist, wie ein 20cm Relektor :P

Erster Keying Test ist hier zu sehen:

http://www.facebook.com/video/video.php?v=278716768831003

Kann ihn nur weiterempfehlen!

Ezio

Witcher

  • »Ezio« ist männlich

Beiträge: 1 574

Dabei seit: 11. August 2009

Wohnort: Mordor

Hilfreich-Bewertungen: 68

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 21. Februar 2012, 12:30

Gleiches Problem!

Also ich kann mich auch nicht wirklich entscheiden zwischen den beiden.
1
2

Da in diesem Thread nicht sonderlich was drinsteht, was mir behilflich sein könnte frag ich nochmal.
Hat einer Erfahrung mit den beiden? Und kann vielleicht einer, der einen von beiden besitzt ein Bild hochladen, wie er in ausgefaltetem Zustand aussieht?


Danke schonmal. ^^

................(Filmkanal).................................(Zeichnungen)................

rick

Registrierter Benutzer

  • »rick« ist männlich

Beiträge: 2 479

Dabei seit: 3. November 2010

Wohnort: Hannover

Frühere Benutzernamen: rick1000

Hilfreich-Bewertungen: 608

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 21. Februar 2012, 13:04

vielleicht hilft dir das ja.

zu 1) http://www.youtube.com/watch?v=Z3_NfgVacC4

Ezio

Witcher

  • »Ezio« ist männlich

Beiträge: 1 574

Dabei seit: 11. August 2009

Wohnort: Mordor

Hilfreich-Bewertungen: 68

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 21. Februar 2012, 17:14

Irgendwie sieht der in dem Video etwas dunkel aus. Ist das überhaupt die richtige Farbe?
Weil auch der teuere sieht ziemlich dunkel aus im Vergleich zum Chroma-Keying-Grün.

................(Filmkanal).................................(Zeichnungen)................

rick

Registrierter Benutzer

  • »rick« ist männlich

Beiträge: 2 479

Dabei seit: 3. November 2010

Wohnort: Hannover

Frühere Benutzernamen: rick1000

Hilfreich-Bewertungen: 608

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 21. Februar 2012, 18:05

Also nach dem Test Link von Neo siehts astrein aus. Und wenn ich es richtig verstanden habe, hat er den DynaSun genommen. Die "richtige" Greenscreenfarbe ist soweit ich weiß geschützt und schweine teuer. Ob man den Stoff auf einem 40,- Euro Reflektor damit einfärbt bezweifel ich mal.

Ezio

Witcher

  • »Ezio« ist männlich

Beiträge: 1 574

Dabei seit: 11. August 2009

Wohnort: Mordor

Hilfreich-Bewertungen: 68

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 23. Februar 2012, 14:38

Weiß einer von euch, wo es diese Falt-Hintergründe !ohne! schwarzem Rand gibt?

Hab mich mal n bisschen umgeschaut und meiner Meinung nach sieht der teuere besser aus. Das Problem ist nur der schwarze Rand. So kann man keine 2 miteinander kombinieren.
Der Freddiew hat einen, bei dem der Rand auch grün ist. Weiß einer, woher man den kriegt?



Das Grün sieht auch ziemlich perfekt aus.

Konnte diese Seite aus dem Video "herausfiltern".
Aber dort gibt es auch nur diese mit schwarzem Rand. Komisch.
Dann frag ich mich, was der Unterschied zwischen Digital Green und Chroma Key Green ist?

................(Filmkanal).................................(Zeichnungen)................

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ezio« (23. Februar 2012, 14:44)


Social Bookmarks