Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Geck-O

Actor (in voice and facial expressions)

  • »Geck-O« ist männlich
  • »Geck-O« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 76

Dabei seit: 17. August 2011

Wohnort: Hessen/Pfalz

Hilfreich-Bewertungen: 4

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 1. Oktober 2011, 10:31

Erschreckende Fratze

Hi,

ich mache gerade ein kleines Gedankenspiel über einen Handkamerafilm. Dabei geht es um einen Kerl, der von etwas Abnormalem verfolgt und verängstigt wird.

Ich wollte mal fragen ob jemand hier gute Ideen oder Erfahrungen damit gemacht hat einen möglichst realistisch aussehenden Dämonen darzustellen. Diesen stell ich mir in etwa so vor dass es ein Mensch ist, der von einem Dämon besessen ist und z.B. diese komplett schwarzen Kontaktlinsen trägt o.ä. Also man soll den Menschen dahinter erkennen, er soll aber erschreckend aussehen.

Erst dachte ich mir diese Dämonenbesessenheit durch ein psychopatisches Grinsen darzustellen, aber das allein könnte auch darauf schließen lassen es sei nur ein Psychopath.

Die Lösung könnten meinetwegen Narben sein oder runterhängende Hautfetzen, Nähte, eben benannte Kontaktlinsen usw.

Das ganze darf auch etwas an den Exorzisten erinnern, sollte aber realistisch und Angst einflößend aussehen, und nicht in eine Lächerlichkeit ausarten wie Tanz der Teufel ...

Also ich bin auch für Tipps der visuellen Nacharbeit sehr dankbar =)

Danke im Vorraus

Edit 1: Fast vergessen: Kostengünstig wäre natürlich auch toll =)
Was mich interessiert? Eine vollkommene Szene aufbauen und sie für immer festzuhalten...

sphifanpro

achad, schtaim, shalosh

Beiträge: 981

Hilfreich-Bewertungen: 29

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 1. Oktober 2011, 10:35

Da kann ich dir nur Videocopilot empfehlen, da ist ein Tutorial für eine Dämonenfratze drin... oder lad die ein ipod app demonface runter :-) ... aber vielleicht haben andere hier auch noch paar gute oder bessere tipps parat.


Ich bin Pragmatiker. Wenn es paßt, der Kunde es nicht sieht, es zeitlich vertretbar ist, dann mach ich es so.

knallkoppen

Registrierter Benutzer

Beiträge: 119

Dabei seit: 25. Juli 2010

Hilfreich-Bewertungen: 9

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 1. Oktober 2011, 13:05

Mit der ohne Computer ?Die BIder die du zeigst sehen nach Make Up aus.Vieleicht mit verschiedenen Kotaktlinsen die dann Iris und Pupille verdecken.
Dann noch paar Wunden hinzufügen,dann vieleicht mit leicht grauer Schminke "anfärben".Die Zähne sehn krmm und verfault aus bestimmt gibt es da noch etwas um es so darzustellen.Also das hab ich jetz nur gesehn und mit dem PC kenn ich mich net so gut aus.Hoffe es hilft dir ;D

Geck-O

Actor (in voice and facial expressions)

  • »Geck-O« ist männlich
  • »Geck-O« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 76

Dabei seit: 17. August 2011

Wohnort: Hessen/Pfalz

Hilfreich-Bewertungen: 4

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 1. Oktober 2011, 13:12

hm ja ich wollte mit den Bildern auch nur die Richtung zeigen... es darf ruhig richtig realistisch aussehen, muss nicht mal übernatürlich sein (bis auf die jeweiligen augen natürlich ;D)

Danke für die Tipps =)

PS: Hab mich mal über die Kontaktlinsen schlau gemacht. Die gibts in komplett schwarz schon für 9,99 exklusive Versandkosten... aber ich denke wenns um die Augen geht sollte man schon mal mehr investieren ;)
Was mich interessiert? Eine vollkommene Szene aufbauen und sie für immer festzuhalten...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Geck-O« (1. Oktober 2011, 16:21)


sphifanpro

achad, schtaim, shalosh

Beiträge: 981

Hilfreich-Bewertungen: 29

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 1. Oktober 2011, 22:00

schau doch mal beim www.racheshop.de nach kontaktlinsen... die haben echt jeden mist!


Ich bin Pragmatiker. Wenn es paßt, der Kunde es nicht sieht, es zeitlich vertretbar ist, dann mach ich es so.

LilIdiotsProductions

Registrierter Benutzer

  • »LilIdiotsProductions« ist männlich

Beiträge: 134

Dabei seit: 4. Juli 2011

Wohnort: Köln

Frühere Benutzernamen: LilIdiotsProductions

Hilfreich-Bewertungen: 13

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 1. Oktober 2011, 22:06

Guck dir mal die Serie "Supernatural" an. Da haben besessene meistens Schwarze oder geld leuchtende Auge, wirken teils ziemlich starr, aber ansonsten wie ganz normale Menschen

MP-Digital

Steadicam Operator

  • »MP-Digital« ist männlich

Beiträge: 2 855

Dabei seit: 6. März 2009

Wohnort: Reutlingen

Hilfreich-Bewertungen: 127

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 1. Oktober 2011, 22:12

Nun, wenn man was ins Auge tun soll, dann sollen einem da 50 € und mehr nichts ausmachen. Ich meine, Kontaktlinsen alleine machen aus einem Schauspieler noch keinen Dämonen mit einer erschreckenden Fratze. Also da sollte man schon tiefer in die Trickkiste greifen. Video Copilot reicht da auch nicht aus, weil man viele Kameraeinstellungen für gute Szenen benötigt.

Geck-O

Actor (in voice and facial expressions)

  • »Geck-O« ist männlich
  • »Geck-O« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 76

Dabei seit: 17. August 2011

Wohnort: Hessen/Pfalz

Hilfreich-Bewertungen: 4

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 2. Oktober 2011, 07:11

schau doch mal beim www.racheshop.de nach kontaktlinsen... die haben echt jeden mist!
Hm hab mich da mals umgeschaut, sieht so aus als wären die dort echt kompetent. danke

Guck dir mal die Serie "Supernatural" an. Da haben besessene meistens Schwarze oder geld leuchtende Auge, wirken teils ziemlich starr, aber ansonsten wie ganz normale Menschen
hm gut das werde ich dann mal tun. Wenns mir gefällt, kann ich mal youtuben ob es MakingOfs o.ä. gibt =)

Ich meine, Kontaktlinsen alleine machen aus einem Schauspieler noch keinen Dämonen mit einer erschreckenden Fratze.
Natürlich nicht. Aber wir suchen ja auch noch, evtl. machts die Szene am Ende auch mit etwas make-Up und den Kontaktlinsen... aber wir werden einfach probieren und gucken was gut kommt. Am Ende gibts jedenfalls ne Menge Bonus-Material =D

Alles in allem, an alle ein Dankeschön =)
Was mich interessiert? Eine vollkommene Szene aufbauen und sie für immer festzuhalten...

Purzel

Medienmogul

  • »Purzel« ist männlich

Beiträge: 3 313

Dabei seit: 7. August 2003

Hilfreich-Bewertungen: 184

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 2. Oktober 2011, 15:25

Dämon erinnert mich zuerst an spitze Ohren und Zähne und dazu die schwarzen Sklera-abdeckenden Kontaktlinsen.

Schau mal bei Amazon nach diesem Special Effects MakeUp-Buch ( ISBN 978-4-7661-1833-9 ), da stehen klasse Anleitungen auch für Dämonen drin.
(Der Preis bei Amazon ist nicht o.k., ich hab für meines in der Buchhandlung nur 22,99€ bezahlt!)

In diesem Buch hier stehen keine Dämonen drin.
aber es werden gute Techniken erklärt.

Du kannst auf jeden Fall bei Amazon die "Blick-ins-buch"-Funktion nutzen und Dich durch diverse Kapitel klicken, evtl. findest ja so eine gute Anleitung.
Wenn Amateurfilmen einfach wäre, hieße es RTL.

sphifanpro

achad, schtaim, shalosh

Beiträge: 981

Hilfreich-Bewertungen: 29

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 2. Oktober 2011, 16:36

In diesem Buch hier stehen keine Dämonen drin.
aber es werden gute Techniken erklärt.


Dieses Buch hab ich auch, mit etwas Englisch im petto kann man sehr schöne dinge herstellen. Das obige Buch.. naja der Amazon Preis ist schon mega übertreiben oder?
Vielleicht bestell ich mir das auch mal in einem Buchhandel.


Ich bin Pragmatiker. Wenn es paßt, der Kunde es nicht sieht, es zeitlich vertretbar ist, dann mach ich es so.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks