Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

AlexanderIBK

Registrierter Benutzer

  • »AlexanderIBK« ist männlich
  • »AlexanderIBK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 88

Dabei seit: 2. Dezember 2014

Wohnort: Innsbruck, Österreich

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 15. August 2017, 14:35

Licht steuern mit LED Leuchten

Ich und meine Kollegen haben vor längerer Zeit diese LED Leuchten gekauft und nun wäre es geplant, diese von einander unabhängig langsam heller werden zu lassen bzw. einzeln zu dimmen so in der Richtung wie man es bei Veranstaltungen etc. kennt (halt nur mit dem Unterschied dass die Leuchten von "aus" langsam zu "hell" werden.

Gäbe es ein Gerät oder eine Zusammenstellung, mit dem sich sowas realisieren lassen könnte?

joey23

Super-Moderator

Beiträge: 5 044

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 1149

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 24. August 2017, 22:52

LED-Lampen kannst du ja nicht mit einem Dimmer einfach über die Voltzahl von aussen dimmen. Wenn die keine DMX-Steuerung haben, wonach es nicht aussieht, dann kannst du nur den eingebauten Dimmerpoti auslöten, eine Buchse einlöten und den Poti irgendwo anders mit einem Verlängerungskabel platzieren, oder das Signal des Potis zB mit einem Raspi oder Arduino erzeugen, wenn du das ganze automatisieren willst.

Social Bookmarks