Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Kevin2015

Registrierter Benutzer

  • »Kevin2015« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Dabei seit: 9. Dezember 2015

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 9. Dezember 2015, 17:51

Lichtsetzung für einen Weihnachtsfilm

Hallo meine Lieben,

mein Kumpel und ich würden gern zu Weihnachten einen kleinen Kurzfilm drehen.
Da wir leider sehr wenig Erfahrung mit der Lichtsetzung haben, wende ich mich an euch.
Was wäre die schönste Möglichkeit eine gemütliche Weihnachtsatmosphäre zu schaffen, die sehr natürlich wirkt.
Welches Licht könnte man benutzen?

LG

Kevin

*Topic verschoben*

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marcus Gräfe« (9. Dezember 2015, 19:39)


joey23

Super-Moderator

Beiträge: 4 858

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 1099

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 9. Dezember 2015, 18:04

Viele kleine, einzelne, eher dunkle Lichtquellen. Lichterketten, Kerzen, vielleicht irgendwas was nach Kamin aussieht, gerne kleine Schreibtischlampen oder Nachttischlampen die im Bild sind, alles ruhig ordentlich warm, und von draußen kaltes Licht durchs Fenster fallen lassen. Dazu etwas dampf über einer Tasse Tee oder Kaffee, viel Tiefenunschärfe, weiche Bilder, langsame, ruhige Bewegungen. Einfach mal schauen, wie es andere machen:


Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

Chrome Orange

Kevin2015

Registrierter Benutzer

  • »Kevin2015« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Dabei seit: 9. Dezember 2015

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 9. Dezember 2015, 18:12

Vielen Dank für deine Antwort. Das sind sehr hilfreiche Ideen. Ist es wohl sinnvoll Standlichter für die allgemeine Lichtstimmung einzusetzen?

the machine one

Registrierter Benutzer

  • »the machine one« ist männlich

Beiträge: 581

Dabei seit: 11. Mai 2015

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 112

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 9. Dezember 2015, 19:15

Was meinst du denn mit Standlichtern?
Schau dir mal die IKEA JANSJÖ Wand-/Klemmspots an. Kosten nicht die Welt und sind perfekt um kleine Details zu beleuchten. Die Lampen machen auch ein relativ warmes Licht. Perfekt also um z.b. Kerzenschein von Kerzen auf eine Wand oder Regal weiter zu führen und zu unterstützen.

Verwendete Tags

Atmosphäre, Licht, Weihnachten

Social Bookmarks