Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

DrthM2001

Registrierter Benutzer

  • »DrthM2001« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 427

Dabei seit: 28. Juli 2005

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 5. Dezember 2005, 15:21

Normale Scheinwerfer oder Neonröhren?

Nachdem ich jetzt einen schönen leeren Raum mit Greenscreen ausgekleidet organisieren konnte, habe ich jetzt das Problem mit der Ausleuchtung. Der Raum hat zwar große Fenster, jedoch reicht das Licht nicht.
Ich dachte zuerst an 2 normale Scheinwerfer aus dem Baumarkt, mit Stativ dabei. Die könnte man dann auch in anderen Szenen zur Ausleuchtung verwenden. Andererseits wären Leuchtstoffröhren ja auch nicht schlecht, da ist auch das Licht nicht so gelbstichig, aber dann werden die halt fest in dem Raum montiert.
Budget ist so um die ~60€. Lässt sich damit eine Greenscreenausleuchtung realisieren?
Wäre echt prima, wenn mir jemand sagen könnte, wo die Vorteile/Nachteile liegen. Ich sage schonmal vielen Dank.
-Dark-Horizon Films-

2

Montag, 5. Dezember 2005, 15:36

Hier steht einiges zu dem Thema und es sind auch die Vor- und Nachteile der einzelnen Lampentypen aufgelistet...

P.S. Übrigens sollte der Thread glaub ich ins "Rund ums Filmset" und nicht unter Hardware, außer, du willst dir die Neonröhren in den Rechner packen ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Nuker« (5. Dezember 2005, 15:43)


DrthM2001

Registrierter Benutzer

  • »DrthM2001« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 427

Dabei seit: 28. Juli 2005

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 5. Dezember 2005, 17:17

Thx@Nuker!
Neonröhren im PC hab ich schon :D
-Dark-Horizon Films-

adipictures

unregistriert

4

Montag, 5. Dezember 2005, 18:53

Zitat

Fragezeichen Normale Scheinwerfer oder Neonröhren ?

du meinst wohl quecksilberdampfröhren sonst hättest du eine rot beleuchtete greenscreen :)

mfg
der elektronikerlehrling (besserwisser) :)

Ähnliche Themen

Social Bookmarks