Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

bmxstyle

---------------------

  • »bmxstyle« ist männlich
  • »bmxstyle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 229

Dabei seit: 13. August 2012

Wohnort: Borgentreich

Hilfreich-Bewertungen: 24

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 16. Dezember 2014, 09:09

Mobiles Licht | Tunnel- / Höhlenbeleuchtung

Hallo zusammen,

ich brauche etwas Beratung in Sachen Licht.
Geplant ist in einem alten Tunnel zudrehen, bei Nacht. Es sollen drei Personen in den Tunnel hineingehen, die erste Person trägt eine Taschenlampe. Am Ende des Tunnels sollen sich Fackeln an der Wand befinden welche dann angezündet werden und eine Ausgrabungsstätte beleuchten. Beleuchtung soll aussehen als würde von hinter den Personen noch Mondlicht in den Tunnel fallen.

Tunnel:


Taschenlampe:


Fackel:


Das ganze muss mit Akku laufen. Team ist auch sehr klein gehalten: 3 Personen vor der Kamera, plus eine Ton, eine, Licht, eine Kamera.

Zur Verfügung steht bis jetzt:
Kamera: BMCC, Canon 7D, Canon 600D (Canon´s kommen nur für zwei kurze Einstellungen zum Einsatz, direkt auf ein Gewehr geschraubt)
Objektive: Samyang 35mm F1.4, Canon 50mm F1.8, Samyamg 14mm F2.8, Canon 20mm F2.8

Ich dachte an eine LED Leuchte mit V-Mount Akku, taugt sowas? Dörr LED
Genaue Farbtemperatur ist nicht so wichtig, lieber eine lange Akkuleistung und genügend Licht.

Oder gibt es bessere Vorschläge? Am liebsten wäre mir die Stromversorgung per V-Mount, die hab ich hier. Sony NP-F habe ich nur günstige Nachbauten hier und die taugen nicht viel.

Danke schonmal.

wabu

lernt noch

  • »wabu« ist männlich

Beiträge: 740

Dabei seit: 12. Mai 2012

Wohnort: Pinneberg

Hilfreich-Bewertungen: 133

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 16. Dezember 2014, 16:55

Die könnte schon zu "kräftig" sein

Ich habe sowas hier

ein paar Aufnahmen hier:


Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

bmxstyle

bmxstyle

---------------------

  • »bmxstyle« ist männlich
  • »bmxstyle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 229

Dabei seit: 13. August 2012

Wohnort: Borgentreich

Hilfreich-Bewertungen: 24

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 17. Dezember 2014, 09:30

Danke dir. Das sieht doch schonmal ganz gut aus, dann könnte anscheind was kleineres schon reichen.

Mal schauen ob ich mir irgendwo was leihen kann oder kaufen muss.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks