Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Achim Dunker

Registrierter Benutzer

  • »Achim Dunker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28

Dabei seit: 18. Juli 2012

Hilfreich-Bewertungen: 6

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 14. Juni 2013, 09:58

Variationen von Tageslicht und Aufhellung

Terence Malik hat in seinem Film »Tree of Life« überwiegend mit Sonnen- und Tageslicht gearbeitet. Dazu wurde das Haus dreimal gebaut, immer in einem anderen Winkel zum Sonnenstand um nicht zu sehr von der Sonnenstands- Änderung unter Zeitdruck zu geraten. Wechselte der Lichteindruck zu stark, ging das Team beispielsweise in die nächste, identische Küche und drehte weiter.

Was man nur mit Reflektoren und Fensterlicht machen kann zeigen ich hier in dem kleinen Film (Den man auch einbetten kann! Anmerkung von Admin). Keine Angst es geht auch mit Styro und Rettungsdecke.



http://chinesische-sonne.blogspot.de/201…aufhellung.html

Achim Dunker

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marcus Gräfe« (14. Juni 2013, 18:22)


Es haben bereits 2 registrierte Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

wabu, Vordhosbn

Achim Dunker

Registrierter Benutzer

  • »Achim Dunker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28

Dabei seit: 18. Juli 2012

Hilfreich-Bewertungen: 6

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 21. Juni 2013, 08:03

Am Mittwoch 27.6.13 um 20 Uhr mache ich eine kostenlose Online-Vorlesung über Filmlichtgestaltung. Es geht um schnellen Aufbau, Möglichkeiten und dramaturgischen Einsatz. Auch besteht die Möglichkeit für Fragen und Diskussionen. Wer dabei sein möchte, möge sich auf www.netlektionen.de anmelden.

Auf Gutes Licht
Achim Dunker

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Achim Dunker« (21. Juni 2013, 08:58)


joey23

Super-Moderator

Beiträge: 4 858

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 1099

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 21. Juni 2013, 12:31

Hi Achim,

wenn du schon Beiträge komplett aus einem anderen Forum übernimmst, dann achte doch wenigstens darauf nicht auch noch die Navigationslemente aus dem dforum zu übernehmen.

Joey

Ähnliche Themen

Social Bookmarks