Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Mr. Felix

Registrierter Benutzer

  • »Mr. Felix« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

Dabei seit: 20. Dezember 2011

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 2. Dezember 2012, 20:07

Großräumiges Weiches Licht

Ich baruche dringend hilfe, und zwar brauche ich großräumige weiches licht. Eine Softbox ist zu klein. Wie nennt man die dinger die man vor scheinwerfer stellen kann?

Danke schon jetzt
Lg Felix

HornkleeTV

Hell van Sing

  • »HornkleeTV« ist männlich

Beiträge: 564

Dabei seit: 10. August 2012

Hilfreich-Bewertungen: 96

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 2. Dezember 2012, 20:21

Diffusor
"Zeit ist Geld." - "Warum bin ich dann immer pleite?"
Quelle: Lyrialia (Werk: Er, Ich und das Irgendwann)

Guitar_TT

Registrierter Benutzer

  • »Guitar_TT« ist männlich

Beiträge: 143

Dabei seit: 8. Januar 2009

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 2. Dezember 2012, 22:15

Jap, großer Diffusor + mehrere Lampen dahinter. Alternativ großer Reflektor und eine bis meherere Lampen davor...

manni2000

Registrierter Benutzer

  • »manni2000« ist männlich

Beiträge: 24

Dabei seit: 3. Oktober 2012

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 2. Dezember 2012, 23:37


Guitar_TT

Registrierter Benutzer

  • »Guitar_TT« ist männlich

Beiträge: 143

Dabei seit: 8. Januar 2009

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 2. Dezember 2012, 23:53

Der Preis spricht da für sich ;) Also die Variante mit Reflektor/Diffusor ist weitaus günstiger (bzw. kann dann auch einfach sehr große Flächen"leuchten" imitieren).

Jan_

Registrierter Benutzer

Beiträge: 32

Dabei seit: 5. Mai 2012

Hilfreich-Bewertungen: 8

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 3. Dezember 2012, 11:28

http://www.foto-werkstatt-mainz.de/sess/…ndex.shopscript

Die haben Flächenleuchten für vergleichsweise kleines Geld.
Zur Qualli kann ich nichts sagen, ich habe die Leuchten noch nie in Aktion gesehen.
Zur Not einfach ausprobieren, sind sie nicht okay schickt man sie eben zurück.

Michael - Visual Pursuit

Asisstant General Nothing

  • »Michael - Visual Pursuit« ist männlich

Beiträge: 317

Dabei seit: 2. Mai 2012

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 74

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 3. Dezember 2012, 22:25

Silk Screens, Frames, Butterflies..... alles Metallrahmen die
mit Diffusionsmaterial bespannt werden.

Wahlweise opak weisses Material, dann wird das als Deckenersatz
zum Bouncen verwendet.

http://www.avenger-grip.com/cms/site/ave…1=light_control

Man braucht dazu stabile Stative und Gripheads, das kann ganz schön ins Geld gehen.

Gibt's keine weisse Decke über die Du indirekt gehen könntest?

Ansonsten geht für gebastelt und Low Budget natürlich auch ein strukturloser
weisser Duschvorhang von Ikea auf einem Dachlattenrahmen. Quick and dirty.
It's all about the light.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks