Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Graf Zaphod

Registrierter Benutzer

  • »Graf Zaphod« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Dabei seit: 28. Februar 2012

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 28. Februar 2012, 14:18

Lichtkoffer: welchen und wo?

Moin moin,

ich bin auf der Suche nach einem guten Lichtkoffer. Ich habe mal mit einem Dedolight Lichtkoffer gearbeitet und war sehr zufrieden. Kann mir jemand verraten, wo man die in Deutschland herbekommt? Was die im Schnitt kosten sollten?

Bin inzwischen auch am überlegen, ob ich mir nicht vielleicht LEDzilla zulegen sollte. Gibt es die auch im Set/Koffer? Wenn ja, warum nicht und wo?
Sind bei einem der beiden Frostfolien bei? Wenn nicht, wo gibts die?

Die meisten meinen auch, es reicht, wenn man 3 Leuchten hat, der Koffer, mit dem ich gearbeitet hab, hatte allerdings 4, daher würde ich auch gerne einen mit 4 haben wollen.

Wäre schön, wenn mir jemand damit weiterhelfen könnte.

Gruß,
Patrick

Scorepex

Registrierter Benutzer

Beiträge: 53

Dabei seit: 26. Oktober 2011

Hilfreich-Bewertungen: 3

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 28. Februar 2012, 14:41

Hallo!

Empfehlen kann ich dir Thon und Gator.
Hier findest du so gut wie alle Größen: http://www.thomann.de/de/licht_equipment_cases.html

Purzel

Medienmogul

  • »Purzel« ist männlich

Beiträge: 3 313

Dabei seit: 7. August 2003

Hilfreich-Bewertungen: 182

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 28. Februar 2012, 16:14

Er will einen kompletten Lichtkoffer mit Licht, nicht nur den Koffer....

Schau mal bei Bebob, Da gibt´s genug Auswahl.
Musst Du Dir aber über einen Gewerbetreibenden bestellen lassen.
Ich habe meinen damals von jemanden gekauft, der einen wieder verkauft hat.
Wenn Amateurfilmen einfach wäre, hieße es RTL.

joey23

Super-Moderator

Beiträge: 4 857

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 1099

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 28. Februar 2012, 16:26

MBF Filmtechnik und BPM mal ansurfen. Ich bestelle bei beiden regelmäßig und bin sehr zufrieden.

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

Graf Zaphod

Graf Zaphod

Registrierter Benutzer

  • »Graf Zaphod« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Dabei seit: 28. Februar 2012

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 29. Februar 2012, 06:59

Ja, vielen Dank, weitere Vorschläge werden gern entgegengenommen. Ein wenig Auswahl kann nicht schaden.

Social Bookmarks