Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Video-Redner

Registrierter Benutzer

  • »Video-Redner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Dabei seit: 22. April 2008

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 17. Juni 2011, 08:38

Video-Anleitung: Softbox und Flächenstrahler selbstgebaut

Ich habe eine Softbox (und ein Flächenstrahler) selbstgegebaut - in diesem Video sieht man wie:
http://www.youtube.com/watch?v=vrNODaKVBmk

Für die Softbox wurden folgende Teile verwendet:


* Durchsichtige Kunststoffbox 30 Liter bei Hornbach (~ 1,95.-€)
* 2 x HEMMA Lampenaufhängung von Ikea (je 3.-€)
* 1 x Anschlußkabel zum ein-/ausschalten (3,49.-€)
* 2 x Philips Tornado – 23W – CDL 865 (je 8,95.-€)
* Alufolie aus dem Supermarkt (~1.-€)
* 1 x Lüsterklemme für die Anschlußkabel (1,89.-€)
* Pappkarton aus dem nächsten Supermarkt gibt´s dort geschenkt.

Gesamtkosten für eine Box liegt bei ~30.-€ und ca. 1h Bauzeit !

Und für einen "Flächenstrahler" (zum ausleuchten eines Greenscreens) wurde folgendes verwendet:


* Weiß bezogene Pressspanplatte mit (130 x 20 cm x 2 cm) (~5.-€)
* 2 x Lichtleisten bei OBI für die Leuchtstoffröhern (je 3,69.-€)
* 2 x Leuchtstofflampe (je 7,49.-)
* 1 x Anschlußkabel zum ein-/ausschalten (3,49.-€)
* 1 x Lüsterklemme für die Anschlußkabel (1,89.-€)

Gesamtkosten für einen Flächenstrahler liegt bei ~30.-€ und ca. 1h Bauzeit !

Mit den Ergebnissen war ich in meinem Heimstudio recht zufrieden. Vielleicht hilft es jemand weiter.....

MP-Digital

Steadicam Operator

  • »MP-Digital« ist männlich

Beiträge: 2 855

Dabei seit: 6. März 2009

Wohnort: Reutlingen

Hilfreich-Bewertungen: 127

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 18. Juni 2011, 17:29

Einfach, gut und billig - so muss es sein :thumbup:

Aber sag, leider konnte man die Lichtausbeute nicht sehen, was sie bringt. Darüber solltest Du evtl. auch ein kleines Video machen, dass würde die ganze Sachen abrunden.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks