Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

H_P

Registrierter Benutzer

  • »H_P« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 059

Dabei seit: 22. April 2009

Frühere Benutzernamen: H_P

Hilfreich-Bewertungen: 20

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 26. Mai 2010, 13:24

Farbfolien und etc.

Hi,
grad vor 5 minuten sind meine 2 neuen arri Junior Scheinwerfer , welche ich durch einen Bekannten der für Arri die Stecker macht realativ günstig bekommen hab.Glaubich mehr als 50% .
Naja das ist ja auch shit egal . :)
Jedenfalls fehlen mir eh noch Stative und deshalb wollt ich wendern noch Farbfolien und nützliches Zubehör mitbestelen.
Wo gibt es den gute Farbfolien die für die Arris geignet sind und was brauch man sonst noch für zubehör ?
HD-Trainings verkaufen ja auch Farbfolien . Allerdings sind mir fast 100 Euro nur für die Folien zu teuer .
Warscheinlich sind diese sogar ihr geld wert , suche aber trotzdem billigere .

Mfg H_P

*Topic verschoben*

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marcus Gräfe« (26. Mai 2010, 18:32)


freezer

Filmemacher / Postpro / FH Vortragender

  • »freezer« ist männlich

Beiträge: 1 635

Dabei seit: 21. Juli 2005

Wohnort: Graz, Österreich

Hilfreich-Bewertungen: 201

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 26. Mai 2010, 14:17

Vergiss billige Folien - die schmoren nur schnell durch oder brennen sogar (Brandgefahr!). Brauchbare Folien kosten einfach Geld - das muss man leider akzeptieren, wenn man mit Licht arbeitet.

Du findest hier kleinere Bögen mit 25cm x 123cm - dementsprechend weniger kosten diese auch:
http://www.thomann.de/de/farbfolien_boegen.html
Robert Niessner - Planung / Kamera / Licht / Postproduktion
8010 Graz - Austria
Blackmagic Cinema Camera Blog

H_P

Registrierter Benutzer

  • »H_P« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 059

Dabei seit: 22. April 2009

Frühere Benutzernamen: H_P

Hilfreich-Bewertungen: 20

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 26. Mai 2010, 14:26

Okay danke .
Die sind mir eigentlich schon zu groß .
Ich hab noch dieses 10 Set hier gefunden .
Haben die gute Qualität oder sind das solche billigen die anschmoren.
Sonst muss ich halt doch die bögen nehmen die freezer vorgeschlagen hat.

freezer

Filmemacher / Postpro / FH Vortragender

  • »freezer« ist männlich

Beiträge: 1 635

Dabei seit: 21. Juli 2005

Wohnort: Graz, Österreich

Hilfreich-Bewertungen: 201

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 26. Mai 2010, 14:35

Die Bögen sind von Lee und ok. Allerdings bin ich mir nicht sicher, was Du mit dieser Disko-Farbauswahl machen willst, aber das ist Deine Entscheidung.
Robert Niessner - Planung / Kamera / Licht / Postproduktion
8010 Graz - Austria
Blackmagic Cinema Camera Blog

H_P

Registrierter Benutzer

  • »H_P« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 059

Dabei seit: 22. April 2009

Frühere Benutzernamen: H_P

Hilfreich-Bewertungen: 20

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 26. Mai 2010, 14:47

Ja ich hab halt noch nie mit Farbfolien gearbeitet und deshalb dacht ich bei dem 10 pack wär was dabei .
Aber welche Farbe sind denn gut fürs Filmen ?

freezer

Filmemacher / Postpro / FH Vortragender

  • »freezer« ist männlich

Beiträge: 1 635

Dabei seit: 21. Juli 2005

Wohnort: Graz, Österreich

Hilfreich-Bewertungen: 201

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 26. Mai 2010, 14:50

Für Deine Arri wären CTB-Folien (Blaufolie) sinnvoll um das Kunstlicht in Tageslicht zu konvertieren (Nachteil ist, dass die Folie ordentlich Licht schluckt). Ansonsten würde ich mich bei der Farbwahl am Angebot von HD-Trainings orientieren, das ist ein gutes Startpaket.
Robert Niessner - Planung / Kamera / Licht / Postproduktion
8010 Graz - Austria
Blackmagic Cinema Camera Blog

H_P

Registrierter Benutzer

  • »H_P« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 059

Dabei seit: 22. April 2009

Frühere Benutzernamen: H_P

Hilfreich-Bewertungen: 20

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 26. Mai 2010, 14:56

Okay danke . Du hast mir sehr geholfen :)
@Edit :
Wo wir schonmal beim Thema sind. Was brauch man den noch für Zubehör beim Licht ? Und welche Stative taugen was ?

Lutz Dieckmann

Filmproduzent

  • »Lutz Dieckmann« ist männlich

Beiträge: 253

Dabei seit: 18. Oktober 2008

Wohnort: Frankfurt am Main

Hilfreich-Bewertungen: 64

  • Private Nachricht senden

8

Samstag, 29. Mai 2010, 00:43

Hi H_P und die anderen,

wenn Ihr schon über meine (MBF) Folien diskutiert, fragt mich doch;-)) Die Folien sind ihr Geld wert, ich habe welche, die über 20 Jahre alt sind, das hat sich gerechnet. Einmal habe ich billige gekauft, die waren schnell verschmort.
Welche Farben für Dich richtig sind, mußt Du selbst entscheiden. Ich habe einfach jede Menge und kombiniere sie nach Bedarf und Geschmack. Aber auch ich sammle, nicht alles auf einmal. Deswegen habe ich ja die beiden Startersets gebaut. Aus jeder Folie kannst Du 4 bis 6 Einzelfolien schneiden.
Was Du sonst noch brauchst? Gute Stative (Arri, Manfrotto), ca. 60,-- pro Stück. Eine Uni oder Krokoklemme (ca. 20,--) Schattenmacher, Magic Arms oder French Flags zum Abschotten (demnächst als Erklärung und Selbstbauanleitung auf der neuen DVD "HD-Trainings Compact")

Viele Grüße

Lutz
Danke für´s Lesen. Mehr auf: http://hd-trainings.de und http://hd-filmschule.de

Lutz Dieckmann auf Facebook oder 06102/75 64 85

thedirector

Independent Frames

  • »thedirector« ist männlich

Beiträge: 133

Dabei seit: 11. Dezember 2009

Wohnort: Schweiz

Hilfreich-Bewertungen: 10

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 30. Mai 2010, 19:31

@H_P
Welche Arri's hast du denn jetzt? 150W, 300W, 650W oder 1000W?
Bist du zufrieden damit? Werde mir demnächst auch mal Arri Scheinwerfer kaufen...
Independent Frames | www.independentframes.ch

H_P

Registrierter Benutzer

  • »H_P« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 059

Dabei seit: 22. April 2009

Frühere Benutzernamen: H_P

Hilfreich-Bewertungen: 20

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 30. Mai 2010, 19:43

also ich hab die 650 W Arri Junior. Verarbeitung ist super aber ich konnt sie noch nicht ausprobieren da mein Leuchtmittel noch nicht da sind.
Ich hab die Arris halt direkt vom Werk bekommen und so konnt ich natürlich nicht gleich Leuchtmittel dazukaufen :)
Sondern musste diese seperat bestellen

thedirector

Independent Frames

  • »thedirector« ist männlich

Beiträge: 133

Dabei seit: 11. Dezember 2009

Wohnort: Schweiz

Hilfreich-Bewertungen: 10

  • Private Nachricht senden

11

Sonntag, 30. Mai 2010, 20:28

Cool! Danke für die Infos! Viel Spass mit den Scheinwerfern! :thumbsup:
Independent Frames | www.independentframes.ch

Ähnliche Themen

Social Bookmarks