Du bist nicht angemeldet.

zartan05

unregistriert

1

Samstag, 22. Juli 2006, 19:27

alte digitalkamera

HI

Also, ich hab von meinem Lehrer ne alte Digicam bekommen. Und sie läuft noch recht gut, hat 3.3 Megapixel. Nun, ich hab schon ein paar Bilder gemacht, und nun will ich sie auf den Pc laden. Jetzt kommt das Problem: Man kann es nur mit dem Windows 98 oder tiefer rüberladen, und ich hab XP.
ICh wollte fragen ob es evt. ne Software, oder sonst irgendetwas gibt, womit man die Bilder auch auf den Xp bringt. Danke schon im vorraus für Tips und Vorschläge. achja, ich hab ne "panasonic PV-SD500E" und sie sieht so aus:





Mfg zartan05

Monsta

Registrierter Benutzer

  • »Monsta« ist männlich

Beiträge: 17

Dabei seit: 18. Juli 2006

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 22. Juli 2006, 22:16

Am einfachsten ist wohl ein Cardreader, damit kannst du das Treiberproblem leicht umgehen :)

zartan05

unregistriert

3

Samstag, 22. Juli 2006, 23:07

Hm, die Card ist etwa so gross wie eine diskette. Jetzt denkt man wahrscheinlich: Oh, man kann sie ja als diskette benutzten, doch wenn ich sie "öffnen" will, kommt eine Meldung das ich den Datenträger formatieren soll. Ich wollte es machen, aber dann kam nochmal ne Meldung und da sagte es das es alles löschen wird was auf dem Datenträger ist. Aber trotzdem danke. Hat vielleicht jemand anders noch ne Idee????

mfg zartan05

PS: Wen es interessiert wie die Card sein wird, hier ein Bild:


Monsta

Registrierter Benutzer

  • »Monsta« ist männlich

Beiträge: 17

Dabei seit: 18. Juli 2006

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 22. Juli 2006, 23:34

Ui, okay - hatte zumindest eine SD/Compactflash Karte erwartet...
Dann dürfte sie wohl wirklich schon etwas auf dem Buckel haben.
Meistens stellen irgendwann die Hersteller dann auch die Treiber ein und konvertrieren sie nicht für aktuelle Betriebssysteme, sowas ähnliches hatte ich auch mal vor paar Jahren mit einer Epson Kamera, aber die hatte Compactflash und dann war das Problem schnell mit einem Cardreader gelöst.

Es handelt sich bei dem Datenträger wohl um eine Super Disc.
Dafür brauchst du ein 120 LS-Laufwerk

Das findest du z.B. bei eBay:

Link 1
Link 2 Link 3

Ich hoffe das hilft weiter :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Monsta« (22. Juli 2006, 23:34)


zartan05

unregistriert

5

Samstag, 22. Juli 2006, 23:54

Das heisst, das ich nur mit diesem Laufwerk die daten anschauen kann???? Oder gibts noch andere möglichkeiten??? Denn, ich will mir nicht unbedingt noch so ein Laufwerk zulegen, und ich glaube, ich habe nicht einmal platz für ein weiter Laufwerk. Aber trotzdem danke :)

MichaMedia

unregistriert

6

Samstag, 22. Juli 2006, 23:55

Jep, ich bestätige auch nochmal die Aussage des Monsta^^

Es ist eine LS-120 Diskette und kann mit LS120 Laufwerken gelesen werden.
Sollte die Kamera TWAIN Transport unterstützen, kannst du auch leicht an übertragungstreiber kommen, solle sie eine Laufwerksemulation nutzen, hast du Pech gehabt und mußt dir nen LS120 zu legen.

Zur Information, eine LS120 Diskette ist genau so aufgebaut wie eine herkömliche 3,5" Diskette, besitzt aber eine sau hohe dichte, ähnlich wie moderne Festplatten Scheiben (welche auch schon alt sind ^^),
LS120 Laufwerke könen sowohl diese spezialen Disk lesen und schreiben, aber auch normale.

Es giebt aber auch noch andere Tricks, ist nicht mit jeder Cam möglich, aber du kannst die Treiber im "Windows95 Kompatibilitäts Modus" Installieren, obs hin haut, keine Garantie, gerade wenn Hardware emuliert werden sollte, ist XP dein großer feind.

gruß Micha

Ähnliche Themen

Social Bookmarks