Du bist nicht angemeldet.

Vaderle

Charityfilmer

  • »Vaderle« ist männlich
  • »Vaderle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 754

Dabei seit: 18. September 2004

Wohnort: Gelsenkirchen

Frühere Benutzernamen: Vaderle

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 3. Mai 2006, 21:28

Zwei Grafikkarten im PC

Wir haben und jetzt neben unserer normalen AGP-Grafikkarte Geforce 6800 GT noch eine PCI-Grafikkarte eine Matrox Millenium II. Die Geforce steuert den ersten Monitor und den TV an, die Matrox steuert den zweiten Monitor an.

Alles funktioniert klasse mit einem gestochen scharfen Bild auf dem Fernseher in Broadcast-Qualität. Somit kann ich am PC arbeiten, während mein Freund am TV kontrolliert. Einfach zucker!

m3d|c4t

unregistriert

2

Mittwoch, 3. Mai 2006, 21:54

Aber das geht doch auch mit einer GraKa.

Burger King

unregistriert

3

Mittwoch, 3. Mai 2006, 21:56

Zitat

Original von m3d|c4t
Aber das geht doch auch mit einer GraKa.

Soweit ich weiß nicht, eine GraKa. kann max. 2 Geräte ansteuern.

Hobby Freak

Compositing Artist

  • »Hobby Freak« ist männlich

Beiträge: 692

Dabei seit: 20. April 2006

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 12

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 7. Mai 2006, 10:55

Zitat

Original von Burger King

Zitat

Original von m3d|c4t
Aber das geht doch auch mit einer GraKa.

Soweit ich weiß nicht, eine GraKa. kann max. 2 Geräte ansteuern.


Ich hab auch schon welche gesehen, die bis zu drei gleichzeitig ansteuern können.
Ich habs bei mir im Rechner jetzt aber so, dass ich eine drin hab, die zwei ansteuert und noch zwei weitere über PCI, die jeweils einen ansteuern = 4 Bildschirme. :D
"Viele Menschen sind zu gut erzogen, um mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken dies mit leerem Kopf zu tun."

Social Bookmarks