Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

pikk

Multifunktionsamateur

  • »pikk« ist männlich

Beiträge: 1 127

Dabei seit: 1. Oktober 2010

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 169

  • Private Nachricht senden

21

Samstag, 30. Juni 2012, 22:45

Meine Güte, Deutschland ist auf dem Gebiet halt "seltsam" und ungerecht. Wir zahlen ne Menge Zeug, bei dem uns keiner fragt, ob wir es überhaupt wollen (z.B. Pflegeversicherung oder Stromzählermiete). Ich finds im Prinzip auch nicht gut, aber vor Leuten jammern, die da genauso wenig was gegen tun können, ändert auch nichts. Die Speichermedien sind für uns Normalos trotzdem noch erschwinglich und der Handel wird sicher etwas von der Gebühr abfangen. Wer mit sowas nicht leben kann, der soll halt so konsequent sein und den Reichstag stürmen. ^^

rick

Registrierter Benutzer

  • »rick« ist männlich

Beiträge: 2 479

Dabei seit: 3. November 2010

Wohnort: Hannover

Frühere Benutzernamen: rick1000

Hilfreich-Bewertungen: 608

  • Private Nachricht senden

22

Sonntag, 1. Juli 2012, 08:51

aber vor Leuten jammern, die da genauso wenig was gegen tun können, ändert auch nichts.

Möglicherweise wird hier auch nicht gejammert um etwas zu ändern, sondern einfach nur um Frust unter Gleichgesinnten rauszulassen, um ein wenig Bestärkung von Anderen zu erlangen, ohne das man gleich "Den Reichsttag stürmen will" (sehr seltsame Formulierung). Das nenne ich soziale Komponente des Forums und da gehören dann auch mal "Nörgel-Threads" dazu.

Social Bookmarks