Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Donnerpferd

Registrierter Benutzer

  • »Donnerpferd« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Dabei seit: 8. November 2017

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 8. November 2017, 20:25

Rode NTG 2 mit Sony FDR AX 53 verbinden

Als Neuling auf diesem Gebiet würde ich gern wissen ob und wie ich das Mikro Rode NTG-2 an die Sony FDR AX 53 anschließen kann. Vielleicht geht das auch gar nicht? Will ein Mikro für Interviews nach Fussballspielen an die Cam anschließen, welches der Spieler in der Hand hält.

Bluescreen

Registrierter Benutzer

  • »Bluescreen« ist männlich

Beiträge: 40

Dabei seit: 8. April 2014

Wohnort: Frankfurt

Hilfreich-Bewertungen: 6

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 9. November 2017, 00:50

Dein Mikrofon hat einen XLR-Ausgang und deine Kamera hat einen 3,5mm Klinken-Mikrofon-Eingang. Du musst dir also ein XLR-Kabel sowie einen solchen Adapter besorgen.

Alternativ kannst du dir auch einen sogenannten externen Audio-Recorder holen, dann kannst du Ton und Video getrennt aufnehmen. Dann musst du aber aufpassen, dass Audio und Video später synchron sind.

Donnerpferd

Registrierter Benutzer

  • »Donnerpferd« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Dabei seit: 8. November 2017

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 9. November 2017, 11:43

Vielen Dank - genau der Tip der nötig war.

Social Bookmarks