Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

nick1

Registrierter Benutzer

  • »nick1« ist männlich
  • »nick1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Dabei seit: 4. Mai 2014

Wohnort: GE

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 14. November 2016, 22:58

Beste Mikrofon für Interviews?

kann mir jemand sagen was das bestes Mikrofon ist für Interview ich Interview nächstes Jahr 2017 Harro Füllgrabe von Galileo und da suche ich ein sehr gutes Mikrofon da sollte man nichts anderes hört und auch kein Rauschen? Danke im voraus :)

starend

Registrierter Benutzer

  • »starend« ist männlich

Beiträge: 207

Dabei seit: 18. April 2013

Hilfreich-Bewertungen: 35

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 14. November 2016, 23:34

Es gibt kein bestes Mikrofon für Interviews als solches.

Bewährt haben sich Lavaliermikrofone mit Sender zum Anstecken, klassische dynanische Reportagemikrofone die dem Gesprächspartner dicht vor den Mund gehalten werden und das kurze Richtmikro an der Angel, draussen auch gern ein langes. Von einem Mikrofon an der Kamera ist abzuraten, weil schlecht kalkulierbar ist was sich an Schallquellen oder Raumechos hinter dem Interviewten befindet.

Wenn Du Herrn Füllgrabe das Mikrofon anstecken könntest wäre das für den Ton die erste Wahl. Herr Füllgrabe sollte das gewohnt sein das ihm jemand ein Mikrofon ansteckt. Als Geräte kommen die üblichen digitalen Systeme wie Sennheiser, Shure oder Rode in Betracht, wobei das geräteseitige Rauschen bei Digitalsystemen kein Faktor mehr ist. Wichtig ist aber auch das Ansteckmikrofon mit einem Windschutz zu versehen, egal ob drinnen oder draussen.

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

nick1

Social Bookmarks