Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

mbenner

Hier sollte etwas Lustiges stehen

  • »mbenner« ist männlich
  • »mbenner« wurde gesperrt
  • »mbenner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 146

Dabei seit: 3. Mai 2010

Wohnort: München

Hilfreich-Bewertungen: 3

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 8. Mai 2010, 11:32

hdc sd9 Zubehör

Hi,
ich surfe schon länger in diesem Forum, habe mich jetzt aber dazu entschieden mich anzumelden und gleich die erste Frage zu stellen.

Zusatzinfo: :D 16 Jahre, Schüler, wohne im Umkreis München

So, jetzt zur Frage.
Da ich gerade etwas intensiver anfange Filme zu drehen, bräuchte ich nun ein externes Mikrofon für meine HDC sd9. Kürzlich habe ich allerdings gehört, dass diese cam keine externen Mikrofone unterstützt. Google war mir wenig hilfreich, da man großteils zu Reviewseiten oder Amazon geleitet wird. Wisst ihr genaueres dazu?

Gruß

mbenner

Mac Mave

Filmzombie

  • »Mac Mave« ist männlich

Beiträge: 1 398

Dabei seit: 20. Juli 2005

Hilfreich-Bewertungen: 130

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 8. Mai 2010, 12:44

Hallo und willkommen im Forum!
Ich hatte die SD9 auch und sie hat KEINEN Eingang für externe Mikros.

Allerdings bin ich ganz großer Fan des eingebauten Mikros. Zum einen ist das Teil aussteuerbar wie man es eben braucht und die 5.1 Surround Aufnahme ist sehr gut und auch kein unnützes Gadget sondern echt zu gebrauchen! Meinen Film "Rise of the Damned" habe ich komplett mit dem internen Mikro gedreht - die Verständlichkeit ist einwandfrei! Solltest du trotzdem extern aufnehmen wollen wirst du um ein externes Tonaufnahme-Gerät nicht umher kommen.

mbenner

Hier sollte etwas Lustiges stehen

  • »mbenner« ist männlich
  • »mbenner« wurde gesperrt
  • »mbenner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 146

Dabei seit: 3. Mai 2010

Wohnort: München

Hilfreich-Bewertungen: 3

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 8. Mai 2010, 13:31

Danke,
dann werde ich das einfach mal so versuchen. Man sieht ja dann wies wird. :D

Heltfilm

unregistriert

4

Samstag, 8. Mai 2010, 16:04

Ansonsten könntest du mal nach dem Zoom H2 oder H4 googlen. Ist ein externes Aufnahmegerät an das du ein externes Mikrofon anschließen kannst.

BTW: Ich habe auch die SD9 und bin vollkommen zufrieden. Wie Mac Mave schon sagte, gibts da viele Möglichkeiten, das Mikrofon einzustellen, was auch ausreicht, wenn man nicht gleich nen Semiprofi-Streifen filmen will.

Social Bookmarks