Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

joerg

Filmstube Köln

  • »joerg« ist männlich
  • »joerg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 98

Dabei seit: 28. Dezember 2009

Wohnort: Köln

Hilfreich-Bewertungen: 4

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 25. März 2015, 15:23

Leute aus Köln (Köllewood)

Hi Köllewooder,

der Winter ist gerade vorbei, nun ist schon Frühling, die Temperaturen steigen, also sollten wir die Gunst der Stunde nutzen und das ein oder andere Filmprojekte gemeinsam realisieren.
Gut, der eine hat Ideen, aber keine Technik, der andere hat Technik, aber keine Ideen.

Ich habe zwar Technik, aber keine Ideen.

Und ich spanne Euch groß in das Team mit ein, was Ihr macht, ist eigentlich egal. Am besten unterstützt Ihr mich im Bereich Drehbuch, Regie, Besetzung, Schauspieler oder Darsteller, und ganz wichtig in den Bereichen Drehorganisation und Drehplanung. Natürlich habt Ihr volles Mitspracherecht.

Meine Aufgabe wird es vornehmlich sein, Kamera, Schnitt, Recherche nach Filmfestivals, Einschicken der Filme an lohnende Filmfestivals und das hochladen der Filme bei Youtube und Co. sein.
Und falls jemand von Euch Kamera und Schnitt machen will, warum eigentlich nicht.

Und da ich einen berühmten Namen für meinen Youtube-Kanal habe, nicht nur bei Youtube, sondern auch bei anderen Videohostern (z. B. MyVideo, Dailymotion u. a.), biete ich Euch an, Eure Filme, falls diese einen Köln-Bezug haben, bei mir auf den Videohostern zu veröffentlichen.

Und in naher Zukunft haben wir schon die Veedelsfilm und 2880, Gelegenheit, im Vorfeld auch schon mal einen Testdreh zu machen.

Viele Grüße
Jörg

Social Bookmarks