Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

oliver.whocares

Registrierter Benutzer

  • »oliver.whocares« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 0

Dabei seit: 18. November 2012

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 18. November 2012, 20:23

Filmer aus dem Großraum Essen für Mountainbike Filmprojekt(e) gesucht.

Hallo,

wir sind eine Gruppe abfahrtsorientierter Mountainbiker aus Essen und auf der Suche nach einem oder mehrerer Filmer die Lust auf ein (oder mehrere) Filmprojekte im Outdoorsportbereich haben.

Die Zielsetzung dabei wäre möglichst hochwertige Actionsportclips zu erstellen für die Veröffentlichung in den gängigen Mountainbikemedien ( www.pinkbike.com / www.mtb-news.de / www.mpora.com / etc. )

Wobei natürlich gilt: Wir sind keine Profis aber dafür ziemlich Ehrgeizig und man kann sich zusammen auch steigern.

Traumziel wäre dabei sowas wie das hier:
http://www.pinkbike.com/video/216633/ (das sind leider nicht wir, aber wir können durchaus auch was :D )

Michael - Visual Pursuit

Asisstant General Nothing

  • »Michael - Visual Pursuit« ist männlich

Beiträge: 317

Dabei seit: 2. Mai 2012

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 74

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 19. November 2012, 12:56

Da ist viel in den Schnitt gegangen, und die Jungs haben entweder eine Seilkamera
oder (wahrscheinlicher) eine Drohne verwendet. Bei den Ästen im Wald sicher nicht
ganz risikofrei.....

Beim Dreh Positionen suchen, aufbauen, Licht abwarten..... da sind viele Tage
bei draufgegangen.
It's all about the light.

oliver.whocares

Registrierter Benutzer

  • »oliver.whocares« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 0

Dabei seit: 18. November 2012

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 19. November 2012, 15:00

natürlich ist das ne menge arbeit, es muss ja auch nicht direkt sowas extrem fettes dabei rum kommen
wie schon gesagt sind wir n paar mehr jungs und machen das halt in erster linie aus spaß an der freude

wir suchen also nicht unbedingt nen professionellen filmer, sondern eher jemanden der an sowas spaß und interesse hätte und einfach mal n bisschen experimentieren möchte ...

cablecam können wir im übrigen bauen

Social Bookmarks