Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

fb13

Registrierter Benutzer

  • »fb13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 54

Dabei seit: 1. Februar 2010

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 12. August 2010, 20:44

Filmertreffen Berlin

Hallo Leute,

Ich bin wie manche andere aus dem Forum aus Berlin. Was würdet ihr davon halten, mal ein Treffen für Berliner Filmschaffende zu veranstalten. Ich wollte nur mal nachfragen, ob es Interesse gibt und ob jemand mitmachen würde. Natürlich kann man auch andere mitnehmen, ich würde beispielsweise vllt mit dem einem oder anderen Schauspieler oder anderen Begeisterten mitkommen.

Man könnte gemeinsam irgendwo (vllt zentral, damit jeder leicht hinkommt) was trinken gehen und über aktuelle Filmprojekte sprechen, Erfahrungen austauschen etc. Vllt kann man ja sogar für evtl Zusammenarbeiten begeistern. Ich selber bin 22 Jahre alt, habe aber in Projekten mit Leuten zwischen 40 und 17 Jahren zu tun gehabt. Daher spielt es erstmal keine große Rolle, wie alt ihr seid (es sei denn ihr seid 12, dann wird das trinken gehen schwer).

Beste Grüße aus der schönsten Stadt Deutschlands.
Ferhat

mbenner

Hier sollte etwas Lustiges stehen

  • »mbenner« ist männlich
  • »mbenner« wurde gesperrt

Beiträge: 146

Dabei seit: 3. Mai 2010

Wohnort: München

Hilfreich-Bewertungen: 3

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 12. August 2010, 20:51

ich würde ja kommen, allerdings nur, wenn das Treffen etwas zentraler stattfinden könnte. Vielleicht Frankfurt oder Leipzig, dann könnten auch Leute aus den anderen Teilen Deutschlands leichter anreisen (mich mit eingeschlossen :) ).

Gruß

mbenner

fb13

Registrierter Benutzer

  • »fb13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 54

Dabei seit: 1. Februar 2010

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 12. August 2010, 21:02

Man könnte natürlich auch ein Treffen in Istanbul oder sonstwo veranstalten, damit auch Interessenten aus Russland und dem Aserbaidschan hinkommen können.

Nee, ist nicht böse gemeint. Es ist nur so, dass sich hier Leute treffen sollen, die auch in Zukunft vllt zusammen etwas auf die Beine stellen können. Wer zu diesem Treffen kommen kann, kann meist auch bei Filmprojekten in Berlin mitmachen. Das ist die Idee.

madLEy

Tom Bombadil der Videoszene

  • »madLEy« ist männlich

Beiträge: 327

Dabei seit: 9. Juni 2005

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 12. August 2010, 21:16

Ich habe Dir ja schon auf die private Nachricht geantwortet. Bei einem Treffen in meiner Heimatstadt Berlin bin ich auf jeden Fall dabei! Freu mich schon.

Lord Denn

Registrierter Benutzer

  • »Lord Denn« ist männlich

Beiträge: 160

Dabei seit: 2. Februar 2006

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 12. August 2010, 22:03

Hey Leute,
ich bin zwar erst 19, aber habe schon einige Projekte begleitet und Erfahrungen mit dem Film gesammelt.
Vor zwei Jahren gab es schon einmal zwei Berliner Filmertreffen. Allerdings kamen da nur vier Filmer und einer von ihnen ist bereits weggezogen (die anderen waren ein Nutzer mit Yoda im Nick und Lunatic Eye, der momentan glaube ich projektmäßig nicht mehr so aktiv ist. Aber selbst wenn wir nur wenige sind, würde mich freuen euch zu treffen und sich auszutauschen. Vielleicht bringe ich auch welche aus meinem Filmteam mit.


Grüße
Denn

joerg

Filmstube Köln

  • »joerg« ist männlich

Beiträge: 98

Dabei seit: 28. Dezember 2009

Wohnort: Köln

Hilfreich-Bewertungen: 4

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 12. August 2010, 22:22

Dies mit einen 'Filmertreffen' wird wohl nur ein Wunschdenken bleiben, da kein Filmschaffender bereit ist, andere 'Filmertreffen' kennenzulernen. Sicherlich gibt es schon in Berlin 'Filmertreffen'. Vielleicht solltest Du mal im Internet nach der Freie Filmgruppe Berlin suchen.
Wohl haben anderen Filmschaffende die Idee, wiederum ein eigenes 'Filmertreffen' aufzubauen, würden aber niemals zu einen anderen 'Filmertreffen' zu gehen.
Wiederum sind Filmschaffende nicht bereit, unter den Label des 'Filmertreffen' die Filme zu veröffentlichen, stattdessen will und möchte jeder Filmschaffende unter seinen Namen den Film veröffentlichen. Und vielleicht ist hier unter den Label des 'Filmertreffen' der Regie eines Filmes ein Neuling, bei einen Filmfestival kennt man den Filmer nicht, wird man auch nicht den Film ins Programm nehmen, ist dagegen das Label des 'Filmertreffen' im Internet bekannt, wird auch schon mal von einen unbekannten Neu-Filmschaffenden ein Film ins Programm genommen.

fb13

Registrierter Benutzer

  • »fb13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 54

Dabei seit: 1. Februar 2010

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 12. August 2010, 22:40

Vielen Dank für die Antworten. Wir warten am besten noch ein wenig, damit diesen Thread mehr Leute lesen können.

@Joerg: Schlecht. Hier geht es um Hobbyfilmer und in erster Linie ums Kennenlernen. Vielleicht kann daraus später mehr entstehen, aber das ist NICHT geplant. Daher ignoriere ich den Rest mit "Label" und sonstigem. Wir etablieren doch keine Marke und haben daher auch kein Marketingkonzept. xD

beneschmitz

unregistriert

8

Freitag, 13. August 2010, 20:41

Wäre natürlich auch dabei, danke für die PN! Ich bin ein Fan der StäV, schönes Lokal. Aber das ist dann wahrscheinlich doch eher die Absackerrunde *g*. Es gibt Treffen von deutschen YouTubern, die sind auch immer super amüsant. So ein Community-Gefühl (real) wäre hier auch nicht falsch :)

Beiträge: 2 599

Dabei seit: 30. Oktober 2007

Frühere Benutzernamen: Birkholz Productions

Hilfreich-Bewertungen: 189

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 13. August 2010, 21:01

Für alle Nicht-Berliner: Viele aus dem AFF treffen sich ja immer mal bei diversen Amateurfilmpremieren. Für mich ist wohl die nächste im Oktober von Dead Past auf dem Indigo Filmfest. Wär cool wenn da noch mehr kommen würden. Ich versuche zu erscheinen und vielleicht auch nen Film einzureichen.

tomatentheo

Registrierter Benutzer

  • »tomatentheo« ist männlich

Beiträge: 424

Dabei seit: 18. Juli 2009

Wohnort: Fishtown

Hilfreich-Bewertungen: 54

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 13. August 2010, 21:44

Es gibt auf Hackermovies etliche Berliner, die immer wieder versuchen, sich zu einem Treffen zu verabreden. Vielleicht kannst du ein paar von denen mitziehen: http://www.hackermovies.com/hm-berlin

Zitat

Dies mit einen 'Filmertreffen' wird wohl nur ein Wunschdenken bleiben, da kein Filmschaffender bereit ist, andere 'Filmertreffen' kennenzulernen.

Oooch, Jörg, nur weil keiner Wert drauf legt DICH kennenzulernen, musst du nicht auf andere schließen. Das Filmercamp von HM war letzes Jahr gut besucht und wird es sicher auch dieses Jahr wieder sein, wenn es denn stattfindet.

Die Treffen der Filmstube Hamburg werden regelmäßig gut besucht. Fangt einfach an. Der Rest findet sich.
Mfg
Theo

joerg

Filmstube Köln

  • »joerg« ist männlich

Beiträge: 98

Dabei seit: 28. Dezember 2009

Wohnort: Köln

Hilfreich-Bewertungen: 4

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 13. August 2010, 22:03

Oooch, Theo, ich bekomme andauernd Anfragen und Bewerbungen von Amateur- und Hobbyschauspielern, und sogar auch von Schauspielstudenten und Schauspielern. Dabei sollen die sich im Forum registrieren, und nicht per Email bei mir Bewerben.

Und da das Filmercamp von HM eh in Köln statt findet, bin ich auch mal vor Ort.

madLEy

Tom Bombadil der Videoszene

  • »madLEy« ist männlich

Beiträge: 327

Dabei seit: 9. Juni 2005

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

12

Freitag, 13. August 2010, 22:19

Für alle Nicht-Berliner: Viele aus dem AFF treffen sich ja immer mal bei diversen Amateurfilmpremieren. Für mich ist wohl die nächste im Oktober von Dead Past auf dem Indigo Filmfest. Wär cool wenn da noch mehr kommen würden. Ich versuche zu erscheinen und vielleicht auch nen Film einzureichen.

Ich glaube fast, da bin ich auch dabei. Wenn Zeit da ist (höchstwahrscheinlich) und Geld (naja... :D), dann komm ich auch dort hin. Alleine schon, um dich mal in natura kennenzulernen und zu erleben. :P

nino_zuunami

was ist, ist.

  • »nino_zuunami« ist männlich

Beiträge: 281

Dabei seit: 7. November 2009

Wohnort: Berlin-Tempelhof

Hilfreich-Bewertungen: 18

  • Private Nachricht senden

13

Samstag, 14. August 2010, 00:49

Auf die gefahr hin, dass ich ein wenig zu forsch wirke, aber nur, wenn wir jetzt einfach einmal etwas festlegen, wird was draus. Wenn da jetzt noch viel hin und her überlegt wird, klappt es am Ende sowieso nicht ... - daher:

Kreuzberg - Bergmannstr. - im Bergmann 103 - da ist ein Kellerraum, wo man zum einen ein bisschen "seine Ruhe hat" und zusammen an einem grossen Tisch sitzen kann.



Termin am Sonntag, den 22. August (diesen Sonntag wäre wahrscheinlich etwas zu knapp ...) um 19 Uhr

Ich wäre auf jeden Fall dabei und würde mich sehr darüber freuen, mich mit dem einen oder anderen dort auszutauschen :-)
"Wo ein scheiß Wille ist, da ist, Gott verdammt, auch ein scheiß Weg." (Don Logan)


Musikvideo "made by Zuunami" - Videoproduktion Berlin

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »nino_zuunami« (14. August 2010, 00:56)


Lord Denn

Registrierter Benutzer

  • »Lord Denn« ist männlich

Beiträge: 160

Dabei seit: 2. Februar 2006

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

14

Samstag, 14. August 2010, 01:31

@ nino_zuunami

Also ich habe schon mehr Treffen gehabt, die geklappt haben, obwohl man nicht SOFORT einen willkürlichen Termin festgesetzt hat.

Selbst der 22. August ist noch zu kurzfristig. Ich selbst bin ab diesem Montag eine Woche weg und kann da nicht.

Ich würde sagen, wenn wir zu viele sind, um es schnell und einfach zu klären, also so viele sind, dass man es nicht mehr mit allen absprechen kann, wann es passt, DANN kann man einen Termin vorgeben, aber nicht, solange wir eine bescheidene Zahl von 6-7 Filmgruppen sind, die dann ja auch noch Leute mitbringen...

Bin für Wochenende Ende August oder Anfang September.

Der Ort in Kreuzberg wäre mir recht, wär nur nicht mehr so sehr zentral, ne?

fb13

Registrierter Benutzer

  • »fb13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 54

Dabei seit: 1. Februar 2010

  • Private Nachricht senden

15

Samstag, 14. August 2010, 03:45

Ich persönlich bin bereit mich diesen Sonntag schon zu treffen. Also wenn sich einige bereit erklären, wäre das cool. Mir sind aber auch andere Termine okay, solange sie nicht im September sind.

Ich habe gerade mal mit einem Schauspieler telefoniert, der am Sonntag kommen könnte. Daher frage ich nochmal in die Runde. Wer außer nino_zuunami und mir hätte noch Zeit am Sonntag in der Bergmannstraße zu erscheinen? Das wäre ein ziemlich kurzfristiges Treffen. Wochen vorher kann man bei Filmen planen, sollte man bei solchen Treffen aber vllt nicht.

Edit: Ich finde es ehrlich gesagt nicht schlimm, wenn nur drei oder vier Leute kommen. So kann man sich halt länger mit den Personen unterhalten. Ich habe durch solche Treffen bisher nur gute Erfahrungen gemacht.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fb13« (14. August 2010, 03:56)


  • »Grrenscrren« ist männlich

Beiträge: 270

Dabei seit: 31. Dezember 2009

Frühere Benutzernamen: Grrenscrren

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

16

Samstag, 14. August 2010, 10:36

Auch wenn ich einer der jüngsten bin (oder sogar der jüngste) würde ich gerne kommen (falls ich darf)
Aber ich wohne nähe Basel und meine Eltern würden erst gegen 27.08.2010 nach Berlin gehen.
Ich muss mich da nochmal erkunden :)
Glaube nicht, du kannst alles.
Tu es!

fb13

Registrierter Benutzer

  • »fb13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 54

Dabei seit: 1. Februar 2010

  • Private Nachricht senden

17

Samstag, 14. August 2010, 11:51

Natürlich darf jeder kommen. Wir werden dich nicht aufhalten. Wenn ein kurzfristiges Treffen bereits am Sonntag stattfindet, kommst du dann leider aber zu spät. Mal schaun...

  • »Grrenscrren« ist männlich

Beiträge: 270

Dabei seit: 31. Dezember 2009

Frühere Benutzernamen: Grrenscrren

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

18

Samstag, 14. August 2010, 12:02

Wenn niemand was dagegen hat kann man ja auch 2 mal hintereinander machen ;)
Glaube nicht, du kannst alles.
Tu es!

fb13

Registrierter Benutzer

  • »fb13« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 54

Dabei seit: 1. Februar 2010

  • Private Nachricht senden

19

Samstag, 14. August 2010, 13:44

Also, neueste Info. Ich habe bei hackermovies ebenfalls ein solches Thema eröffnet und da eine weitere positive Antwort erhalten. Es sieht so aus:

Bergmannstr. im Bergmann 103
16 Uhr

Bisher sind wir 4 Personen. Wie wäre es, wenn wir 5 oder 6 werden würden? Also holt euren Terminplaner raus und radiert die vorigen Einträge weg! :thumbup:

Lord Denn

Registrierter Benutzer

  • »Lord Denn« ist männlich

Beiträge: 160

Dabei seit: 2. Februar 2006

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

20

Samstag, 14. August 2010, 13:56

Also mir ist eine Woche im voraus momentan nur zu kurzfristig, weil ich Urlaub habe und weg bin. Wenn ihr noch andere Leute treffen wollt, solltet ihr noch ein zweites Treffen in näherer Zeit eröffnen. Viel Spaß ;)

Ähnliche Themen

Social Bookmarks