Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Purzel

Medienmogul

  • »Purzel« ist männlich
  • »Purzel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 313

Dabei seit: 7. August 2003

Hilfreich-Bewertungen: 184

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 4. Februar 2006, 00:03

Bill Gates bei McDonalds...

Ein verärgerter Microsoft-Anwender bedient Bill Gates bei McDonald's©.


Bill Gates: Ich hätte gerne einen BigMac(tm).

Kassierer: Ein BigMac(tm), eine Cola, macht 6,99.

Bill Gates: Ich habe nur einen BigMac(tm) bestellt.

Kassierer: Die Cola gehört dazu. Sie ist Teil eines Gesamtpaketes.

Bill Gates: Wie bitte? Die Cola zahle ich nicht!

Kassierer: Brauchen Sie auch nicht, die Cola ist gratis.

Bill Gates: Aber kostete der BigMac(tm) allein nicht bisher 3,99?

Kassierer: Stimmt, aber der BigMac(tm) hat jetzt neue Leistungsmerkmale. Er hat eine Cola im
Lieferumfang.

Bill Gates: Ich habe eben erst eine Cola getrunken. Ich brauche jetzt keine Cola.
Kassierer: Dann gibt's auch keinen BigMac(tm).

Bill Gates: Na gut, ich zahle 3,99 und verzichte auf die Cola.

Kassierer: Man kann die Teile eines Gesamtpakets nicht trennen. BigMac(tm) und Cola sind nahtlos
integriert.

Bill Gates: Quatsch! BigMac(tm) und Cola sind zweierlei!

Kassierer: Passen Sie mal auf. (Er tunkt den BigMac(tm) in den Becher Cola.)

Bill Gates: Was soll denn das?

Kassierer: Das ist im Interesse des Kunden. So können wir einen einheitlichen Geschmack in allen
Komponenten garantieren.
Wenn Amateurfilmen einfach wäre, hieße es RTL.

Discordia

Registrierter Benutzer

Beiträge: 498

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 4. Februar 2006, 00:16

Is ja mal krass wo hast du den den her.
Bill gats wird aber schönn auf die Schippe genommen.
Ich fall vom Stuhl

Bladerunner

Registrierter Benutzer

  • »Bladerunner« ist männlich

Beiträge: 308

Dabei seit: 10. Juli 2004

Wohnort: Stuttgart

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 4. Februar 2006, 01:43

Alt aber gut gemacht :D
Die Kette die mich ewig hält, möge man erst noch schmieden!
"Regina S."

mofdisasta

Registrierter Benutzer

  • »mofdisasta« ist männlich

Beiträge: 80

Dabei seit: 9. Februar 2005

Wohnort: Neuss

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 4. Februar 2006, 13:14

Nett nett.

Bei Linux gibts den Burger (aber kein bigMac) sogar umsonst, solange man selber hingeht, sich das Fleisch brät und dann den Burger sebst belegt. Dafür schmeckts am besten.
Im ganzen Internet gibt es Hobby-Köche, die sich Burger genau nach ihrem Geschmack "backen" (-> "Kernel backen") und Tipps geben. Ausserdem kann man sich die Beilangen aussuchen und kosten nichts extra (open source).
moep

KillerKröte

unregistriert

5

Samstag, 4. Februar 2006, 13:17

Geil! Mehr kann man da echt nich sagen. :D :D :D

6

Samstag, 4. Februar 2006, 13:36

Ganz toll....

Echnolon

Registrierter Benutzer

  • »Echnolon« ist männlich

Beiträge: 437

Dabei seit: 3. Juli 2004

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 4. Februar 2006, 18:46

Ich wollte hier mal erwähnt haben, dass Microsoft in Zukunf die neuen McDonalds-Kassen mit einem neuen Betriebsystem ausstatten wird ;) .
Trotzdem ganz nett. Ich finde es übrigens auf die Linux-Art viel besser.
Zwar kann man nicht immer entscheiden welches Fleisch man sich selber braten kann, aber man weiß wenigstens genau was drin ist und kann, wenn man lust hat, die Zutaten gerne verändern. Bei Linux gibt's übrigens auch ne Cola kostenlos hinzu, aber eine OpenCola ;) .

MfG
Ëndlich wieder back @ Windows :(

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Echnolon« (4. Februar 2006, 18:46)


Social Bookmarks