Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

altmanfilm

Charityfilmer

  • »altmanfilm« ist männlich
  • »altmanfilm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 754

Dabei seit: 18. September 2004

Wohnort: Gelsenkirchen

Frühere Benutzernamen: Vaderle

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 10. Juli 2013, 06:27

Imperialer Admiral (Ozzel) Star Wars

Hier mein neues Kostüm ein imperialer Flottenadmiral aus Star Wars! Speziell Admiral Ozzel:



Bin immer bereit für Auftritte in Starwars Fanfilmen :-)

Zuerst zu sehen auf der Starwars Celebration Europe Essen am Sonntag, 28.07.13

Starwars Celebration Europe

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »altmanfilm« (18. November 2016, 06:19)


comic74

Registrierter Benutzer

Beiträge: 240

Dabei seit: 11. Oktober 2013

Hilfreich-Bewertungen: 29

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 16. November 2013, 13:27

Super Kostüm aber wie man sich freiwillig in diese imperialen-Nazi Kostüme werfen kann wird mir wohl auf ewig ein Rätsel bleiben!

jk86

Registrierter Benutzer

Beiträge: 403

Dabei seit: 25. März 2013

Wohnort: Frankfurt

Hilfreich-Bewertungen: 121

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 16. November 2013, 13:38

Super Kostüm aber wie man sich freiwillig in diese imperialen-Nazi Kostüme werfen kann wird mir wohl auf ewig ein Rätsel bleiben!
I find your lack of faith disturbing 8-)

pascal

Registrierter Benutzer

Beiträge: 591

Dabei seit: 21. Juli 2013

Wohnort: Frankfurt am Main

Hilfreich-Bewertungen: 45

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 16. November 2013, 16:16

Sehr schnittig :D
Aber altes Topic.

Selon Fischer

Super-Moderator

  • »Selon Fischer« ist männlich

Beiträge: 1 786

Dabei seit: 22. September 2008

Wohnort: Essen

Hilfreich-Bewertungen: 282

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 16. November 2013, 16:19

@comic74
Um die Hasswelle abzuwenden: Es ist ein Kostüm. Die wenigsten, die Nazikleidung tragen, sind Nazis (siehe Urlag und seine Verrückten!) Auch die wenigsten, die Feenverkleidung tragen, sind auch wirklich welche. Somit erübrigt sich dein versteckter argumentativer Rattenschwanz.

Spoiler Spoiler

Zitat

Rebellenabschaum.

Jan_

Registrierter Benutzer

Beiträge: 32

Dabei seit: 5. Mai 2012

Hilfreich-Bewertungen: 8

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 16. November 2013, 17:05

Spoiler Spoiler

Zitat

Rebellenabschaum.
lol :)

comic74

Registrierter Benutzer

Beiträge: 240

Dabei seit: 11. Oktober 2013

Hilfreich-Bewertungen: 29

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 16. November 2013, 19:34

@comic74
Um die Hasswelle abzuwenden: Es ist ein Kostüm. Die wenigsten, die Nazikleidung tragen, sind Nazis (siehe Urlag und seine Verrückten!) Auch die wenigsten, die Feenverkleidung tragen, sind auch wirklich welche. Somit erübrigt sich dein versteckter argumentativer Rattenschwanz.

Spoiler Spoiler

Zitat

Rebellenabschaum.


Das habe ich auch nicht behauptet, dass er ein Nazi ist! Du liest aus dem Posting eindeutig zuviel heraus!

pascal

Registrierter Benutzer

Beiträge: 591

Dabei seit: 21. Juli 2013

Wohnort: Frankfurt am Main

Hilfreich-Bewertungen: 45

  • Private Nachricht senden

8

Samstag, 16. November 2013, 20:29


Das habe ich auch nicht behauptet, dass er ein Nazi ist! Du liest aus dem Posting eindeutig zuviel heraus!

Aber er schreibt doch er ist Star Wars fan. Also was gibts da nicht zu verstehen?

comic74

Registrierter Benutzer

Beiträge: 240

Dabei seit: 11. Oktober 2013

Hilfreich-Bewertungen: 29

  • Private Nachricht senden

9

Samstag, 16. November 2013, 21:48


Das habe ich auch nicht behauptet, dass er ein Nazi ist! Du liest aus dem Posting eindeutig zuviel heraus!

Aber er schreibt doch er ist Star Wars fan. Also was gibts da nicht zu verstehen?


Selon Fischer liest aus MEINEM Posting zu viel heraus wenn er schreibt: "Somit erübrigt sich dein versteckter argumentativer Rattenschwanz. " ... weil da nichts verstecktes ist!

pascal

Registrierter Benutzer

Beiträge: 591

Dabei seit: 21. Juli 2013

Wohnort: Frankfurt am Main

Hilfreich-Bewertungen: 45

  • Private Nachricht senden

10

Samstag, 16. November 2013, 22:07

Is ja auch egal. Das Thema ist alt, es ist ein Star Wars Kostüm, und es geht nicht um Nazis. :-)

Movie Visions

Sandwichmaker

  • »Movie Visions« ist männlich

Beiträge: 1 117

Dabei seit: 12. Juli 2006

Wohnort: Stuttgart

Frühere Benutzernamen: MovieVision

Hilfreich-Bewertungen: 56

  • Private Nachricht senden

11

Samstag, 16. November 2013, 22:25

Das ist ihm schon klar, denke ich. Er hat sich eben ein wenig über das Cosplayen von solch imperialen Typen mokiert. Eine reine Geschmacksfrage würde ich meinen. Und wie Selon schon sagte, ist das längst kein nennenswerter Zündstoff für eine Grundsatzdiskussion. Ruhig Blut.

BTT. Zu dem Kostüm da. Hübsch. Sieht ein wenig billig aus, meiner Meinung nach. Is das ne authentische/detailgetreue Replika?

Greetz,


Movie Visions

altmanfilm

Charityfilmer

  • »altmanfilm« ist männlich
  • »altmanfilm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 754

Dabei seit: 18. September 2004

Wohnort: Gelsenkirchen

Frühere Benutzernamen: Vaderle

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

12

Sonntag, 17. November 2013, 01:35

Das ist ihm schon klar, denke ich. Er hat sich eben ein wenig über das Cosplayen von solch imperialen Typen mokiert. Eine reine Geschmacksfrage würde ich meinen. Und wie Selon schon sagte, ist das längst kein nennenswerter Zündstoff für eine Grundsatzdiskussion. Ruhig Blut.

BTT. Zu dem Kostüm da. Hübsch. Sieht ein wenig billig aus, meiner Meinung nach. Is das ne authentische/detailgetreue Replika?


Was soll das denn? Das Wort Nazi will ich hier nicht lesen!! Es ist STAR WARS und nichts Anderes! Es ist eine originale Nachbildung des imperialen Admirals Ozzel und billig ist das bestimmt nicht, ausser 500 Euro sind für Dich kein Geld.
Es ist von extra für mich geschneidert worden mit Accessories aus USA-

Das Einzige, was bekannt sein dürfte, ist der NVA-Schnitt der Hose. Hat aber nichts mit Nazis zu tun sondern ist filmakkurat!

Ich würde vorschlagen mal Starwars anzusehen bevor man hier urteilt.

*Vollzitat gemäß den Boardregeln entfernt*

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Movie Visions« (17. November 2013, 02:42)


Movie Visions

Sandwichmaker

  • »Movie Visions« ist männlich

Beiträge: 1 117

Dabei seit: 12. Juli 2006

Wohnort: Stuttgart

Frühere Benutzernamen: MovieVision

Hilfreich-Bewertungen: 56

  • Private Nachricht senden

13

Sonntag, 17. November 2013, 02:41

Ich kenne Star Wars und ich meinte mit billig eher die Verarbeitung und den Stoff. Es kann ja gut sein, dass die echten Kostüme am Set und in natura genau so "billig" aussahen. Es ist noch mal was komplett anderes, wenn sie im schönen Licht auf 35mm gebannt werden...

Ich hatte mir diese Kostüme nur immer viel matter vorgestellt, dieser Stoff glänzt ja richtig. Der Gürtel sieht auch ein wenig nach Plastik aus. Das soll dich nicht persönlich angreifen. Mag ja sein, dass das maßgeschneidert und sehr teuer war, aber die Verarbeitung macht auf diesen Fotos einfach keinen so tollen Eindruck für mich. Daher meine interessierte Nachfrage inwiefern das trotzdem originalgetreu ist, weil ich somit auf die Herstellungsqualität der originalen Star Wars Kostüme geschlossen hätte. In Zeiten von 4K werden ja detailliertere Kostüme und Requisiten immer wichtiger. Das war damals mit 35mm-Film und der damit einhergehenden Körnung noch nicht so.

Greetz,


Movie Visions

P.S.: Keiner hält dich hier für einen Nazi. :rolleyes:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Movie Visions« (17. November 2013, 02:48)


comic74

Registrierter Benutzer

Beiträge: 240

Dabei seit: 11. Oktober 2013

Hilfreich-Bewertungen: 29

  • Private Nachricht senden

14

Sonntag, 17. November 2013, 03:13

da irrt sich der herr altman! george lucas hat die nazi uniformen als vorlagen genommen, du, als jemand der sich mit star wars zu beschäftigen scheint sollte das eigentlich wissen! aber nochmals, es hat niemand behauptet du wärst ein nazi!

altmanfilm

Charityfilmer

  • »altmanfilm« ist männlich
  • »altmanfilm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 754

Dabei seit: 18. September 2004

Wohnort: Gelsenkirchen

Frühere Benutzernamen: Vaderle

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

15

Sonntag, 17. November 2013, 13:22

Ja gut, damit ist alles gesagt ;) . Also: Der Stoff ist ein grau-grüner Wolltuchstoff (Uniformstoff) ohne Glanz, das kommt vielleicht wegen der Belichtung so rüber. Gürtel besteht aus Leder und Edelstahl, Discs ebenfalls, Abzeichen ist aus Aluminium und Plexiglas die "Codezylinder" sind Strahlendosimeter der Bundeswehr.

Ist nun mein Hauptkostüm, da ich meinen Darth Vader, den ich auch auf der StarWars-Premiere von Hethfilms in Dortmund dabei hatte und auch im Clip getragen hatte, demnächst in mein Wohnzimmer stelle. Momentan trage ich den den nur auf Anfrage und auf besonderen Events.

Ausserdem bin ich generell Cosplayer :D Ihr kennt ja meine ganzen anderen Kostüme, ich bin ja nicht nur Starwarsler

Wünsche Euch noch ein schönes Wochenende :thumbsup:

pascal

Registrierter Benutzer

Beiträge: 591

Dabei seit: 21. Juli 2013

Wohnort: Frankfurt am Main

Hilfreich-Bewertungen: 45

  • Private Nachricht senden

16

Sonntag, 17. November 2013, 14:08

Auf welche messen/cons gehst du 2014? Ich werde erst zur LBM wieder Filmen denke ich.

altmanfilm

Charityfilmer

  • »altmanfilm« ist männlich
  • »altmanfilm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 754

Dabei seit: 18. September 2004

Wohnort: Gelsenkirchen

Frühere Benutzernamen: Vaderle

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

17

Freitag, 13. März 2015, 13:09

Oh mein Gott! Habe jetzt erst die Antwort gesehen, aber trotz Abo keine Benachrichtigung bekommen.

War so aus Zeitmangel auf keinen Conventions nur auf kleineren Veranstaltungen.

altmanfilm

Charityfilmer

  • »altmanfilm« ist männlich
  • »altmanfilm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 754

Dabei seit: 18. September 2004

Wohnort: Gelsenkirchen

Frühere Benutzernamen: Vaderle

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

18

Donnerstag, 25. Februar 2016, 11:34

Das Thema ist zwar schon ein bischen älter aber ich wollte mal ein Update geben.

Im Moment lasse ich das Kostüm umschneidern und ich ändere ein paar Dinge, da ich damit in die 501st German Garisson eintreten möchte. Was ich noch vergessen hatte zu erwähnen, dass ich den Stoff 2 Jahre lang gesucht habe und vorher von Lucasfilm eine Stoffprobe der Uniformen zugesendet bekommen habe. Es ist also 1:1 :-)

Sobald es fertig ist, mache ich neue Fotos.

@comic74
Lucas hat sich bei den Uniformen an Vorbildern aus dem ersten Weltkrieg orientiert nicht bei den Nazis.

altmanfilm

Charityfilmer

  • »altmanfilm« ist männlich
  • »altmanfilm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 754

Dabei seit: 18. September 2004

Wohnort: Gelsenkirchen

Frühere Benutzernamen: Vaderle

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

19

Sonntag, 5. Februar 2017, 07:49

So seit November 2016 bin ich nun offiziell in der 501st Legion German Garrison als Admiral Kendal Ozzel! :-)

Hier Bilder von Auftritten (Cons und die Rogue One Premiere
»altmanfilm« hat folgende Bilder angehängt:
  • 15325325_1294074107325540_2156039967113245098_o.jpg
  • 15443124_1304886292910988_5827891377938486986_o.jpg

altmanfilm

Charityfilmer

  • »altmanfilm« ist männlich
  • »altmanfilm« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 754

Dabei seit: 18. September 2004

Wohnort: Gelsenkirchen

Frühere Benutzernamen: Vaderle

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

20

Montag, 29. Mai 2017, 11:18

Nun ein sehr aktuelles Foto, ebenfalls mit neuer Mütze.
»altmanfilm« hat folgendes Bild angehängt:
  • ozzelhauptbild.jpg

Social Bookmarks