Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

charletto

Registrierter Benutzer

  • »charletto« ist männlich
  • »charletto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 182

Dabei seit: 15. Juli 2007

Wohnort: Deutschland

Hilfreich-Bewertungen: 18

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 18. August 2012, 13:25

Aussteller bei hochzeitsmesse als videofilmer - sinnvoll oder unnötig?

Hallöchen,
Ich habe das Angebot, bei einer großen hochzeitsmesse 2013 als hochzeitsfilmer einen stand zu belegen, hat damit schon jemand Erfahrungen gemacht oder ist es überflüssig und bringt nicht den erwarteten Erfolg?

Ich drehe bei Hochzeiten und um das etwas zu erweitern, ist das auch meine Überlegung?
Wäre für Tipps oder Erfahrungsaustausch dankbar..

Lg
Charly :whistling:

Danielleinad

Panasonic Lumix GH4 www.ds-film.de

  • »Danielleinad« ist männlich

Beiträge: 827

Dabei seit: 13. September 2011

Wohnort: Leipzig

Hilfreich-Bewertungen: 92

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 18. August 2012, 14:49

Wenn du es dir zutraust auf etlichen Hochzeiten zu filmem und du es auch wirklich möchtest, kann es ja nicht schaden, wenn man es dir anbietet.

EDIT: Ich meinte natürlich Hochzeiten, danke :)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Danielleinad« (19. August 2012, 02:51)


tomatentheo

Registrierter Benutzer

  • »tomatentheo« ist männlich

Beiträge: 424

Dabei seit: 18. Juli 2009

Wohnort: Fishtown

Hilfreich-Bewertungen: 54

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 18. August 2012, 15:05

Er will sicher Hochzeiten filmen und keine Messen.
Fazit: Für den Einstieg sicher nicht das Schlechteste, gerade um in seinem Umfeld Kunden zu generieren. Die wenigstens werden am Stand buchen, also reichlich Giveaways bereithalten.
Weiterführende Lektüre findet du hier: http://forum.hochzeits-video.at/
Mfg
Theo

charletto

Registrierter Benutzer

  • »charletto« ist männlich
  • »charletto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 182

Dabei seit: 15. Juli 2007

Wohnort: Deutschland

Hilfreich-Bewertungen: 18

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 18. August 2012, 16:43

Hi Theo,

Du sagtest es richtig, ich Filme Hochzeiten, hatte bereits einige gefilmt, allerdings SD und jetzt im september ne große mit Hd. Equipment (JVC hm 700, Sony nex VG20, Arri Lichter, Kran etc.
Die Messe dient rein zu Marketing Zwecken und ich hoffe, das es auch gut anläuft. Ist ein schöner Markt und genug Potential vorhanden, mal sehen!

Vielen dank für den link, ist gut!

Wäre halt interessant zu wissen, ob direkt erfahrungen vorliegen von jemanden, der bereits so einen stand hatte als Aussteller!

Lg
Charly

nino_zuunami

was ist, ist.

  • »nino_zuunami« ist männlich

Beiträge: 297

Dabei seit: 7. November 2009

Wohnort: Berlin-Tempelhof

Hilfreich-Bewertungen: 18

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 18. August 2012, 17:43

keine Erfahrungen speziell wegen Hochzeit.

Ich denke aber, dass Du dort weniger Deine Kunden finden wirst als vielleicht eher Kooperationen mit Ausstattern, Wedding-Planern oder Fotografen.

Könnte sich lohnen ...
"Wo ein scheiß Wille ist, da ist, Gott verdammt, auch ein scheiß Weg." (Don Logan)


Musikvideo "made by Zuunami" - Videoproduktion Berlin

charletto

Registrierter Benutzer

  • »charletto« ist männlich
  • »charletto« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 182

Dabei seit: 15. Juli 2007

Wohnort: Deutschland

Hilfreich-Bewertungen: 18

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 18. August 2012, 18:14

Richtig, das bietet sich dabei natürlich bei der Messe ebenfalls an....

Ähnliche Themen

Social Bookmarks