Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Birkholz Productions

Registrierter Benutzer

  • »Birkholz Productions« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 569

Dabei seit: 30. Oktober 2007

Frühere Benutzernamen: Birkholz Productions

Hilfreich-Bewertungen: 150

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 14. Februar 2011, 22:18

Nach Flashplayer Update: Kein Vollbild mehr auf Youtube und Vimeo???

Hab heute mittag das automatisch Update für den Shockwave Flashplayer durchgeführt und kann seitdem auf Youtube und Vimeo keine Videos mehr im Vollbildmodus angucken. Wenn ich diesen betätige, sehe ich einfach nur ein schwarzes Bild. Was soll ich tun?


UPDATE:

Ok, hat sich erledigt. Ich hab nur nach den falschen Begriffen gegoogelt! :D

Hier die Lösung, falls noch jemand das selbe Problem hat:
"Die Lösung ist ganz einfach: Man drücke mit der rechten Maustaste auf das Video (im Normalbildmodus versteht sich...). Dann öffnet sich ein Kontextmenü, in dem man nun auf "Einstellungen" klickt. Hier deaktiviert man nun die Hardwarebeschleunigung und das Problem sollte damit dauerhaft beseitigt sein."

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Birkholz Productions« (14. Februar 2011, 22:45)


Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

Telliminator

Social Bookmarks

Werbung: