Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Schattenlord

Registrierter Benutzer

  • »Schattenlord« ist männlich
  • »Schattenlord« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 384

Dabei seit: 31. Dezember 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 89

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 4. November 2009, 16:47

Prince of Persia - von Jerry Bruckheimer - erster Trailer!!

Jaaaah, Leute, er ist da ^^

Der erste Trailer zum größten Blockbuster des nächsten Kino-Sommers: Jerry Bruckheimers Prince of Persia! :D


(oder hier, zum Download: http://www.moviemaze.de/media/trailer/52…d-der-zeit.html)

Ich muss zugeben, ich bin überzeugter Fan schon der Spielserie (Vor allem Sands of time, meiner Meinung nach nahm die Qualität der Spiele immer mehr ab), und freu mich schon riesig auf den Film. Die Story scheint anders zu sein wie die im Spiel, zumindest schlägt sie auch andere Richtungen ein, aber das stört mich nicht - solange es im Rahmen bleibt. Jedenfalls sieht das richtig Hammergeil aus, was wir da wieder vorgesetzt kriegen. ^^

Geile Bilder, jede Menge Action und garantiert ne ganze Menge Spaß. ^^ (auch wenn ich Jake Gyllenhaal irgendwie unpassend für die Rolle des Prinzen finde...irgendwie ist er so Milchbubimäßig.)

Schattenlord


Letztes Projekt - unser Film Noir Kurzfilm "FALSCH":
Epic Vision Pictures - FALSCH - Kompletter Film Noir Kurzfilm Online!

Beiträge: 2 604

Dabei seit: 30. Oktober 2007

Frühere Benutzernamen: Birkholz Productions

Hilfreich-Bewertungen: 190

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 4. November 2009, 17:07

Sieht echt mega geil aus! Endlich sind die Effekte soweit, dass sie fast schon echt aussehen. Man weiß zwar immer noch, dass dies und das animiert sein MUSS, aber wenigstens sieht mans net mehr vom bloßen... Sehen! :thumbsup:

Kann mir schon jemand sagen, ob man da auch tatsächlich Zeitreisen sehen wird? Die mag ich nämlich! :D

NHP

Registrierter Benutzer

  • »NHP« ist männlich

Beiträge: 365

Dabei seit: 31. März 2008

Hilfreich-Bewertungen: 32

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 4. November 2009, 17:09

also als ich damals die ersten bilder gesehen habe war ich ja ziemlich skeptisch, aber ich muss allen zweifeln zum trotz sagen, dass ich den trailer ziemlich cool fand und es scheint, als hätte man es verstanden zumindest den visuellen stil der sands of time trilogy anständig umzusetzen...

JonasKaufmann

Registrierter Benutzer

  • »JonasKaufmann« ist männlich

Beiträge: 174

Dabei seit: 27. Juli 2009

Wohnort: Schweiz

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 4. November 2009, 17:18

Spezialeffekte sind einfach der Hammer!
Ein Film, den ein Fantasy-Fan wie ich einfach gesehen haben muss!


lg
Jonas

Schattenlord

Registrierter Benutzer

  • »Schattenlord« ist männlich
  • »Schattenlord« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 384

Dabei seit: 31. Dezember 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 89

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 4. November 2009, 17:19

@ NHP: Jaah, find ich auch gut, das sie den Stil der Reihe zumindest beibehalten. Mal sehen was sie mit der Story machen. Davon gabs ja im ersten Teil immer noch die Meiste ^.^ (Bei den anderen Beiden würde es mich weniger jucken)

@ Birki: Zeitreisen...nunja, im Prinzip schon, der Sand der Zeit kann halt die Zeit zurückdrehen, wenn man es will, bzw. auch anderwertig einsetzten. Die Zeitsprünge sind aber meist nur relativ kurz, also mehrere Jahre oder so vergehen nicht ^^

Spoiler Spoiler

(Obwohl im Spiel ganz zum Schluss alles rückgängig gemacht wird, aber da wird ja auch der Sand der Zeit wieder eingefangen...mal sehen wie es im Film ist)

Schattenlord


Letztes Projekt - unser Film Noir Kurzfilm "FALSCH":
Epic Vision Pictures - FALSCH - Kompletter Film Noir Kurzfilm Online!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Schattenlord« (4. November 2009, 17:35)


Alfanje

Registrierter Benutzer

  • »Alfanje« ist männlich

Beiträge: 548

Dabei seit: 27. September 2006

Wohnort: Iserlohn

Hilfreich-Bewertungen: 3

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 4. November 2009, 17:21

na endlich! Yeah! Auf diesen Film warte ich auch schon seid dem Sands of time game! Es könnte endlich mal ne gute Spielverfilmung werden, denn davon gibts eig bisher keine guten!

Der Trailer hat schon ein wenig mit der STory von Sands of time zu tun, stecken aber auch ein paar sachen aus den anderen beiden Teilen drin, zb im dritten hat der ja sone art kettenpeitsche, die sieht man im trailer auch kurz.

Bin sehr gespannt!

Nebenbei, ist das der Schauspieler von dem Film mit dem Killerhasen?
Ich bin Künstler. Ich darf Das !!!

Mein neues Projekt Federfalken

niGGo

Registrierter Benutzer

  • »niGGo« ist männlich

Beiträge: 864

Dabei seit: 5. Dezember 2005

Frühere Benutzernamen: niGGo

Hilfreich-Bewertungen: 44

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 4. November 2009, 17:31

Naja, durchwachsene Effekte und nicht gerade aufregend oder fesselnd. Nichts worauf ich mich freuen werde denke ich.

Hat aber irgendwie 'ne Menge von Fluch der Karibik.

@Alfanje:
Oh Gott, wenn du mit dem Killerhasen Donnie Darko meinst, ja! :D Jake Gyllenhaal (Bruder von Maggie Gyllenhaal aus The Dark Knight).

Alfanje

Registrierter Benutzer

  • »Alfanje« ist männlich

Beiträge: 548

Dabei seit: 27. September 2006

Wohnort: Iserlohn

Hilfreich-Bewertungen: 3

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 4. November 2009, 18:54

genau, donnie darko, kam nicht auf den namen!

Die spiele lohnen sich jedenfalls!
Ich bin Künstler. Ich darf Das !!!

Mein neues Projekt Federfalken

ghostpictures.de

Independentspielfilme und Kurzfilme - www.ghostpictures.de

  • »ghostpictures.de« ist männlich

Beiträge: 2 099

Dabei seit: 19. Oktober 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 26

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 4. November 2009, 19:10

Ohje,als ich den Trailer gestern gesehen hatte fand ich das alles sehr durchwachsen.
Mit dem Game hat es nichts direkt zu tun, Jake Gyllenhaal passt nicht in die Rolle und das Schlimmste.

Die wollen damit echt ein Neues Fluch der Karibik machen!!!
(Wer findet die Serie gut?)

Was denken die sich nur dabei.... :sleeping:

Für mich wirds nichtmal eine DVD Auswertung geben.

--

Was gutes gibts zu sagen.
Die Effekte und Action sehen echt cool aus.
Auch wenns arg nach PC Figuren aussieht. Naja passt wohl zum Film. ^^

Selon Fischer

Super-Moderator

  • »Selon Fischer« ist männlich

Beiträge: 1 786

Dabei seit: 22. September 2008

Wohnort: Essen

Hilfreich-Bewertungen: 282

  • Private Nachricht senden

10

Mittwoch, 4. November 2009, 21:10

ich kenns Spiel ne, aber freue mich auf einen weiteren Mittlerer-Osten-Setting Film. Schaut gut aus^^

cody

Registrierter Benutzer

  • »cody« ist männlich

Beiträge: 676

Dabei seit: 19. November 2005

Wohnort: Krefeld

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

11

Mittwoch, 4. November 2009, 21:59

@Niggo:
Naja, durchwachsene Effekte und nicht gerade aufregend oder fesselnd. Nichts worauf ich mich freuen werde denke ich.


Was bezeichnest du denn dann deiner Meinnung nach als "Gute Effekte" wenn du diese hier als durchwachsen bezeichnest. Würd mich jetzt mal interessieren, klar war das jetzt nicht der DURCHBRUCH schlechthin, aber ziemlich gut waren die Effekte trotzdem im Trailer.


mfg
Cody
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Unser aktuelles Projekt Crusade of Anarchy (RoAII)



Chinesisches Essen ist wie eine Schachtel Pralinen:
- Man weiß nie was man kriegt

-- oder so ähnlich....

Darth FJ

Registrierter Benutzer

  • »Darth FJ« ist männlich

Beiträge: 271

Dabei seit: 18. März 2006

Wohnort: Neukirchen

  • Private Nachricht senden

12

Mittwoch, 4. November 2009, 22:07

also ich hoffe der Fantasy Anteil kommt nicht zu kurz... ich will nicht Jake von A nach B hüpfen sehen... sondern schon irgendwas in die Richtung Sandkrieger.. und Zeitreisen.. aber kann schlecht durch den Trailer darüber urteilen... Jake find ich als Besetzung nicht übel (obwohl hätte auch "mieser" gehen können)..

@ Ghost: nun machmal die Piraten-Reihe nicht runter.. allein schon wegem dem geilen Score, ist FdK ein Evergreen!

niGGo

Registrierter Benutzer

  • »niGGo« ist männlich

Beiträge: 864

Dabei seit: 5. Dezember 2005

Frühere Benutzernamen: niGGo

Hilfreich-Bewertungen: 44

  • Private Nachricht senden

13

Mittwoch, 4. November 2009, 22:17

@Niggo:
Naja, durchwachsene Effekte und nicht gerade aufregend oder fesselnd. Nichts worauf ich mich freuen werde denke ich.


Was bezeichnest du denn dann deiner Meinnung nach als "Gute Effekte" wenn du diese hier als durchwachsen bezeichnest. Würd mich jetzt mal interessieren, klar war das jetzt nicht der DURCHBRUCH schlechthin, aber ziemlich gut waren die Effekte trotzdem im Trailer.

Gut bezeichne ich Sachen wie kürzlich 2012 (zumindest anhand des Trailers), die Pirates Trilogie (vornehmlich Teil 2 und 3, was Effekte anbelangt), SW:Episode III oder auch den neuen Star Trek - Das sind für mich wirklich Filme mit Top-Effekten. Das was ich jetzt bei PoP gesehen habe war natürlich nicht schlecht, kam mir manchmal aber irgendwie ziemlich unausgereift vor. Weiß nicht, man hat halt wirklich gesehen dass es Computereffekte sind, so ging's mir bei den eben genannten Filmen nicht, denn da habe ich wirklich oft beim Gucken vergessen dass nahezu 90% des Bildes digitaler Natur entstammen.

Klar, coole Shots waren auch hier beim Trailer dabei, zum Beispiel die Blicke auf die verschiedenen Städte, aber die Qualität konnte da zumindest meiner Meinung nach nicht durchgängig gehalten werden.

Sparkplug

unregistriert

14

Mittwoch, 4. November 2009, 22:33

Hmm, bei Filmen zu PC-Spielen bin ich mittlerweile mehr als skeptisch, bisher hat mich jeder davon auf der ganzen Linie enttäuscht.
Also werd ich mir so was nur auf DVD zu Gemüte führen und weiter auf den Tag hoffen wenn sich ein Regisseur endlich mal so weit wie es nur möglich ist an die Spielvorlge hält - oder kann mir jemand erklären was "Alone in the Dark" bis auf den Namen Edward Carnby mit den Spielen zu tun hatte? -.-

Hindenburg Films

Nein,Kartoffeln sind Gemüse!

  • »Hindenburg Films« ist männlich

Beiträge: 1 182

Dabei seit: 16. April 2009

Hilfreich-Bewertungen: 18

  • Private Nachricht senden

15

Mittwoch, 4. November 2009, 22:34

@Niggo:

Ähm sry...das kann ich dir für Star Wars 3 und Star Treck wirklich nicht abnehmen. Bei Science-Fiction Filmen sieht man sowieso meistens die 3d-effekte raus,aber bei Star Wars 3 am allermeisten. Sind natürlich top die Effekte,aber du kannst dir eben nicht immer vorstellen,dass es "real sein könnte" und deswegen wird man bei solchen Filmen immer die VFX erkennen können. Im Trailer fand ichs eigentlich ganz gut gemacht,natürlich nicht mit 2012 vergleichbar,aber 2012 setzt schließlich auch neue Maßstäbe was die VFX angeht! Für mich kommt der Trailer jetzt z.B. nicht unbedingt an "LotR" ran aber auf jeden Falll gut gemacht und die Grenze zwischen real und digital verschwimmt schon manchmal,da muss ich Meister Birkholz recht geben. Bin gespannt auf den Film.

PS: Fluch der Karibik wird ohnehin fortesetzt :D

niGGo

Registrierter Benutzer

  • »niGGo« ist männlich

Beiträge: 864

Dabei seit: 5. Dezember 2005

Frühere Benutzernamen: niGGo

Hilfreich-Bewertungen: 44

  • Private Nachricht senden

16

Mittwoch, 4. November 2009, 22:55

Ähm sry...das kann ich dir für Star Wars 3 und Star Treck wirklich nicht abnehmen. Bei Science-Fiction Filmen sieht man sowieso meistens die 3d-effekte raus,aber bei Star Wars 3 am allermeisten. Sind natürlich top die Effekte,aber du kannst dir eben nicht immer vorstellen,dass es "real sein könnte" und deswegen wird man bei solchen Filmen immer die VFX erkennen können.


Das ist vielleicht deine Meinung, ich allerdings konnte perfekt in die Filme eintauchen und habe keine Sekunde daran gedacht "Mensch, das sieht ja komisch aus. Miese Effekte". Klar, VFX erkennt man sowieso immer, weil man ja auch weiß was "in Wirklichkeit" möglich ist oder nicht, aber darum geht's ja auch nicht.. ;)

Hindenburg Films

Nein,Kartoffeln sind Gemüse!

  • »Hindenburg Films« ist männlich

Beiträge: 1 182

Dabei seit: 16. April 2009

Hilfreich-Bewertungen: 18

  • Private Nachricht senden

17

Mittwoch, 4. November 2009, 23:12

"Miese Effekte" hab ich nie gedacht bei den von dir erwähnten Filmen,da hast du mich falsch verstanden :D

Ich meine eben genau das,dass man bei Effekten wie Explosionen Sand und Staub oder animierten Städten, eben leichter "drauf reinfällt" als z.b. bei ner Raumschlacht. Deswegen finde ich die Effekte hier im Trailer auch teilweise "realistischer" als z.b. in Star Wars wenn auch mit Sicherheit nicht besser. So meinte ich das ;)

Five

Divine Father of the Universe

  • »Five« ist männlich

Beiträge: 2 206

Dabei seit: 9. März 2007

Wohnort: Nahe Hildesheim

Hilfreich-Bewertungen: 35

  • Private Nachricht senden

18

Mittwoch, 4. November 2009, 23:39

ich denke das ist oft subjektiv. menschen die sich nicht mit effekten beschäftigt wird von effekten meist mehr begeistert sein als jemand der sich in der materia auskennt


„Scheiße bleibt Scheiße, selbst wenn sie vom Papst ist.“

Schattenlord

Registrierter Benutzer

  • »Schattenlord« ist männlich
  • »Schattenlord« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 384

Dabei seit: 31. Dezember 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 89

  • Private Nachricht senden

19

Mittwoch, 4. November 2009, 23:52

@ Ghost: nun machmal die Piraten-Reihe nicht runter.. allein schon wegem dem geilen Score, ist FdK ein Evergreen!
Jo, dem geklauten "geilen" Score. *duck und weg* :D

Ganz ehrlich - bei PoP hätt ich sogar gar nichts gegen eingängige Zimmer-Mucke. Könnt ich mir gut vorstellen. Aber Harry Gregson Williams wirds sicher auch klasse machen, der kennt sich ja grade in dem Gebiet schon aus, siehe Kingdom of Heaven, Narnia, etc. Obwohl ich mir jetzt echt schon vorstellen kann wie der Score aussehen wird. ^^ (Gregson-typische Soli, viele Streicher, und wenn Action ist exotische Percussion)

Bin der gleichen Meinung wie Five - Grade wir als Amateurfilmer, und vor allem die, die sich mehr mit Effekten beschäftigen sehen natürlich sofort raus, was nun Effekte sind und was nicht. Es gibt selten Filme, die einen richtig umhauen. Ich versuchs dann einfach immer zu verdrängen wenn ich mir den Film angucke. ;) Wenn man will kann man aber immer sofort sagen was echt und was nicht echt ist. Versteht sich, oder? ;)

Ich freu mich jedenfalls auf den Film. Bin auch nicht so der Spiele-Verfilmung-Fan, gab zu viel Müll bisher. Die sollten sich an die Originalstory halten. Umgebung und Charaktäre versprechen schon mal viel. Mal gucken was sie draus machen. Im übrigen muss ich zugeben, fand ich zum Beispiel Max Payne gar nicht sooo schlecht, er hat zumindest versucht den Stil der Reihe einzufangen.

Schattenlord


Letztes Projekt - unser Film Noir Kurzfilm "FALSCH":
Epic Vision Pictures - FALSCH - Kompletter Film Noir Kurzfilm Online!

Donner

Registrierter Benutzer

  • »Donner« ist männlich

Beiträge: 195

Dabei seit: 14. März 2006

Wohnort: Bayern

Hilfreich-Bewertungen: 8

  • Private Nachricht senden

20

Donnerstag, 5. November 2009, 06:36

Naja, sieht für mich nach einem typischen modernen Action Abenteuerfilm ohne Ecken und Kanten aus. Ich war in den letzten Jahren eigentlich immer eher enttäuscht von diesen Filmen. Vor allem vom einstigen Genie Jerry Bruckheimer.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks