Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Lordnanu

Lord of Dazzling Dizze Jizzle

  • »Lordnanu« ist männlich
  • »Lordnanu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 601

Dabei seit: 26. März 2004

Wohnort: Bonn

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 26. Dezember 2004, 19:02

Pc Problem [img]frown.gif[/img]

Ich habe , ausversehen , heute abend , den stromstecker meines zweiten Pcs ( da wo alle Videodaten von mir draufsind ) rausgezogen . Ich dachte mir kann ja nix schief gelaufen sein... mache ihn wieder an ...

Kommt ein blauer bildschirm und da steht drauf :

Es wurde ein Problem festgestellt . Windows wurde heruntergefahren , damit der Computer nicht beschädigt wird.

UNMOUNTABLE_BOOT_VOLUME

Wenn sie diese Fehlermeldung zum ersten Mal angezeigt bekommen , sollten sie den Computer neu starten . Wenn diese Meldung weiterhin angezeigt wird , müssen sie folgenden Schritten folgen :

Stellen sie sicher , dass neue Hardware oder Software richtig installiert ist. Fragen sie iren Hardware - oder Softwarehersteller nach möglicherweise erforderlichen Windows Updates falls es sich um eine Neuinstallation handelt . ( Achja ich hab nix neues installiert ) .

Falls das Problem weiterhin bestehn bleibt ,sollten sie alle neu installierte Hardware oder Software deinstallieren ( kann ich ja nicht komme ja nicht in dieses behinderte Windows rein ) .. . Deaktivieren sie BIOS Option wie Caching oder Shadowing . Starten sie den Computer neu , drücken sie die F8 Taste , um die erweiterten Startoptionen zu wählen , und wählen sie dann den abgesicherten Modus , falls sie zum löchen oder Deaktivieren von Komponenten den abgesicherten Modus verwenden müssen .

Technische Information :

*** STOP: 0x000000ED (0x82B987B8,0xc0000032, 0x00000000, 0x00000000 )



bitte helft mir ich will nicht neu formatieren und dabei mein neues Roh Material ( gerade heute erst gedreht ) verlieren btite NICHT !!!!!!!!!!!!!!!!!!

L0rD

EdiT: Achja stimmt die Kamera ist auch weg gerade verliehen ! und die wird in diesem moment überschrieben

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lordnanu« (26. Dezember 2004, 19:17)


Xero

Registrierter Benutzer

  • »Xero« ist männlich

Beiträge: 269

Dabei seit: 27. März 2004

Wohnort: Moers

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 26. Dezember 2004, 19:17

hasse schonmal beim booten die F8 taste gedrückt? Steht ja auch dadrin, in der fehlermeldung. Und versuchs einfach mal im abgesicherten modus. es gibt auch tausenden artikel in heften und im netz, wo alles über sowas steht. was man machen muss usw. ich hatte auch mal so ein prob. hab dann glaub ich im abgesicherten modus einfach systemwiederherstellung von dumdidum gemacht und dann wars weg.

Lordnanu

Lord of Dazzling Dizze Jizzle

  • »Lordnanu« ist männlich
  • »Lordnanu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 601

Dabei seit: 26. März 2004

Wohnort: Bonn

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 26. Dezember 2004, 19:19

-.-
Ich komm im abgesicherten modus genau so weit wie im normalen

Burger King

unregistriert

4

Sonntag, 26. Dezember 2004, 19:30

Hast du vieleicht nochne alte Festplatte zuhause oder kanst du dir eine ausleihen?
Wenn ja baue diese ein und instaliere darauf nochmal Windows, dann kannst du ja versuchen die wichtigen dateien zu retten.
Ansonsten würde ich dir empfehlen deine wichtigen daten auf eine extra festplatte oder partion zu speichern.
Ich habe eine extra partion gemacht wo nur Windows drauf ist dan brauch ich fals ich mal formatieren muss nur die Windows festplatte formatieren.
Oder eine andere möglichkeit ist das du Windows neuinstalierst, das wurde hier auch mal besprochen, dabei gehen die alten daten nicht verloren.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Burger King« (26. Dezember 2004, 19:31)


Xero

Registrierter Benutzer

  • »Xero« ist männlich

Beiträge: 269

Dabei seit: 27. März 2004

Wohnort: Moers

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 26. Dezember 2004, 19:31

hmm, schau dir das mal an. vielleicht kann es dir helfen
http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;de;D307654

Knakrich

unregistriert

6

Montag, 27. Dezember 2004, 00:25

das prob. hatte ich letztens auch erst
da hab ich einfach meine service pack cd(geht bestimmt auch mit der xp/2000/me cd) ins
laufwerk getan, die daten draufladen lassen
und schon ging es wider
aber ich würde dir empfehlen danach sofort deine
daten zu sichern und zu formatieren.
am bessten über lan zu deinen anderen pc übertragen und wenn du fertig bist wider
zurück.
(bei nicht funtionieren hab ich nichts gesagt :D )

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Knakrich« (27. Dezember 2004, 00:28)


7

Montag, 27. Dezember 2004, 01:05

Also ich weiss net, wenn nämlich bei mir diese Nachricht kam, tu ich lediglich nur die Käbel zur Festplatte zu kontrollieren und dann mach ich nur den Kontakt sauber, danach funzt es auf einmal...
Theoretisch sollte sowas eigentlich nicht klappen aber irgendwie funzt es weiss auch net warum...

Obi-Wan

unregistriert

8

Montag, 27. Dezember 2004, 01:42

BEsorg dir Knoppix und versuch deine Daten dann über Netzwerk etc. auf deinen anderen rechner zu schieben!

Killer-Bob

unregistriert

9

Montag, 27. Dezember 2004, 03:08

Oder geh über deine Win CD ins DOS und dann gibste da
chkdsk
ein, mit den Parametern /r/f (müssten die sein)
dann also
chkdsk /r/f
das dauert a bissel, dann nochmal neu booten und gucken obs geht. wenn net, dann halt wie Obi-Wan gesagt hat, eifach Knoppx legal saugen, booten und deine Daten sichern

Burger King

unregistriert

10

Montag, 27. Dezember 2004, 10:09

was ich zwar nicht galube, aber es kann sein das irgendjemand deine Festplatte von "MASTER" auf "SLAVE" gestellt hat.
Wenn ich nähmlich ne Festplatte einbaue und sie neben meiner Festplatte mit Windows(die auf "MASTER" steht) auch auf "MASTER" steht kommt auch so ein Fehler.

Sam Hammerfalll

unregistriert

11

Montag, 27. Dezember 2004, 11:27

also bei mir war der einzige Weg
-Neumachen formatieren

ich würd mir wenn dein system wiedrr in ordung ist DRINGEND Service Pack 2 drauziehn
dann passiert sowas nicht mehr

Lordnanu

Lord of Dazzling Dizze Jizzle

  • »Lordnanu« ist männlich
  • »Lordnanu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 601

Dabei seit: 26. März 2004

Wohnort: Bonn

  • Private Nachricht senden

12

Montag, 27. Dezember 2004, 12:33

Also ,
Ich hab anscheinend keine richtige Windows CD beim kauf bekommen ( jaja ich bin blöd) sondern gleich eine von der Firma... da war aber auch Windows XP drauf.... hat trotzdem nicht geklappt das mit dem von der CD starten X( .
So sind jetzt meine Aufnahmen weg -.-

@Sam: Jo genau das hab ich auch getan ^^

Service Pack 2? mhhhh

Wozu?
Ich mein wozu ist das gut ? ( *sichnochNIEeinservicepackgezogenhat* )

Burger King

unregistriert

13

Montag, 27. Dezember 2004, 13:45

das servicepack ist dazuda um fehler in XP zu beheben zb. den das wen der Pc ausgeschlatet wird(einfach stromstecker raus) keine daten verloren gehen.
Auserdem schützt es gegen Viren die "lücken" in Win XP nutzen um den PC zu befallen.

Lordnanu

Lord of Dazzling Dizze Jizzle

  • »Lordnanu« ist männlich
  • »Lordnanu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 601

Dabei seit: 26. März 2004

Wohnort: Bonn

  • Private Nachricht senden

14

Montag, 27. Dezember 2004, 15:07

Werd ich mal gucken denke ich werds mir runterladen... auf www.microsoft.de /.com ?

Obi-Wan

unregistriert

15

Montag, 27. Dezember 2004, 16:39

Warum hast du nicht Knoppix probiert? Damit konnte ich immer Daten Retten sogar von gelöschten Partitionen.
Naja selbst schuld ^^

Lordnanu

Lord of Dazzling Dizze Jizzle

  • »Lordnanu« ist männlich
  • »Lordnanu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 601

Dabei seit: 26. März 2004

Wohnort: Bonn

  • Private Nachricht senden

16

Montag, 27. Dezember 2004, 18:26

Jo ^^ hatte keinen nerv mehr . ^^

Burger King

unregistriert

17

Montag, 27. Dezember 2004, 22:27

kann ich vestehen, ich habe mal meine Tastatur zerstört als mein Pc probleme gemacht hat.
Ich kann sie ja mal suchen (die leigt noch als Film rekvisite(oder so ähnlich) bei mir rum) und ein foto davon schicken mein schreibtisch wurde auch etwas in mitleidenschaft gezogen.

Social Bookmarks