Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich
  • »Marcus Gräfe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 019

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 314

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 12. September 2002, 19:24

Spezialregeln für dieses Unterforum - Was gehört nach "Marktplatz & Jobbörse"?



Siehe auch:
Shop - Für das dauerhafte Anbieten von Waren/Dienstleistungen aus dem Amateurbereich oder mit Preisniveau für Amateurfilmer.
Treffpunkt - Falls ihr allgemein (ohne Hinblick auf konkrete Projekte) auf der Suche nach Hobbyfilmern aus eurer Region seid, neue Leute für euer Filmteam sucht oder regelmäßige Filmstammtische o. Ä. plant — hier findet ihr zusammen.


Für Threadersteller gilt:

1.) Hier im Forum könnt ihr von Privat Artikel aus folgenden Kategorien verkaufen/suchen/tauschen/verschenken:
- Videoequipment (z. B. Kameras, Stative, Kabel, Mikrofone usw.)
- Videosoftware/-literatur (z. B. Schnittsoftware oder Bücher dazu)
- Computer-Hardware, die irgendwie zum Thema Videobearbeitung passt, z. B. RAM, Mainboard, Monitore etc. (Drucker, Joysticks etc. gehören daher nicht hier her)
- Filmrequisiten aller Art (bzgl. Waffen (z. B. Softair) siehe nächsten Post!)
- sowie ähnliche Dinge, die man allgemein dem Thema Video/Amateurfilm zuordnen kann

2.) Außerdem könnt ihr hier Dienstleistungen anbieten (nur Amateurbereich!) bzw. Aufträge vergeben (auch gewerblich) sowie auf jegliche Jobangebote in der Medienwelt aufmerksam machen bzw. eine Stelle anbieten. Das gilt auch für private Projekte, d. h. wenn ihr bei eurem aktuellen Filmprojekt nach Mithelfern sucht. Siehe auch: Vor dem Posten: Anleitung zur erfolgreicheren Helfersuche und [Sammelthread] Sprecherkartei

3.) Macht direkt im Threadtitel klar, was ihr möchtet, benutzt den richtigen Präfix (Biete, Suche). Außerdem sollte der Artikel bzw. Job sofort ersichtlich sein. Bei der Suche nach Helfern ist es praktisch, die PLZ im Betreff anzugeben.

4.) Beschreibt im Posting genau, worum es geht, was ihr zahlen wollt oder als Gegenleistung erwartet, wie man euch kontaktieren soll usw.

5.) Zum Thema eBay-Links: Handelt es sich bei eurem Verkauf um eine eBay-Auktion, so schreibt unbedingt [eBay] (o. ä.) vor den Thread-Titel!

6.) Bitte setzt den Thread auf "Erledigt", wenn der Thread gelöscht werden kann.

7.) Threads werden nach ca. einem Monat nach dem letzten Posting (manuell) gelöscht, unabhängig von der Erledigt-Markierung. Pushen des Threads kurz davor ist daher erlaubt.

8.) Die Administration behält sich vor, auch regelkonforme Threads zu löschen, wenn sich der User nur für einen Verkauf angemeldet hat.

Für Interessenten / Antwortpostings gilt:

9.) Als Antwortpostings sind nur Fragen und Zusagen zu den jeweiligen Angeboten/Gesuchen erlaubt. Diskussionen sind zu unterlassen.

10.) Der Forumbetreiber stellt hier nur eine Plattform zur Verfügung und ist weder rechtlich noch sonstwie für die Angebote verantwortlich.

Dieser Beitrag wurde bereits 37 mal editiert, zuletzt von »Marcus Gräfe« (24. September 2016, 16:26)


Purzel

Medienmogul

  • »Purzel« ist männlich

Beiträge: 3 313

Dabei seit: 7. August 2003

Hilfreich-Bewertungen: 184

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 2. April 2006, 13:41

Waffenverkäufe (auch Softair)

Waffenverkäufe sind nach neusten Urteilen und aus rechtlichen Gründen in öffentlichen Foren nicht zulässig, sowas bitte über www.eGun.de machen, ansonsten kann Marcus bitterbösen Ärger kriegen. Legale Zubehörteile sind weiterhin kein Problem. Danke!

Gruß Purzel
Wenn Amateurfilmen einfach wäre, hieße es RTL.

Social Bookmarks