Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

HornkleeTV

Hell van Sing

  • »HornkleeTV« ist männlich
  • »HornkleeTV« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 564

Dabei seit: 10. August 2012

Hilfreich-Bewertungen: 96

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 2. November 2012, 15:34

Star Wars von Disney gekauft! - Eure Meinung?

QUELLE

Star Wars wurde von Disney aufgekauft, ein neuer Teil wurde angekündigt. Was meint ihr dazu?
Ich bin einerseits gespannt, andererseits finde ich auch dass die Reihe spätestens nach Episode 1 einfach nur noch ausgesaugt wurde, ohne wirklich Qualität abzuliefern.
Freue mich auf eure Meinung
Hell van Sing von HornkleeTV

*Topic verschoben*
"Zeit ist Geld." - "Warum bin ich dann immer pleite?"
Quelle: Lyrialia (Werk: Er, Ich und das Irgendwann)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Movie Visions« (5. November 2012, 11:30)


Joshi93

JK FILMS

  • »Joshi93« ist männlich

Beiträge: 1 455

Dabei seit: 1. Oktober 2007

Wohnort: Deutschland;Hofheim

Hilfreich-Bewertungen: 52

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 2. November 2012, 15:56

Mir egal.. ich reg mich nicht drüber auf, bringt doch eh nix. Die machen die Filme trotzdem und die "Gegner" werden sich die Filme trotzdem anschauen und dann, auch wenn die Filme übertrieben gut werden würden, würden sie aus Prinzip dagegen sein.

Ich lass es auf mich zukommen und freue mich sogar. Mehr als verschwendete 8 Euro für ein Kinoticket kann nicht passieren ;) Aber das denke ich nichtmal - glaube da kann was cooles bei rumkommen mit dem aktuellen Stand der Technik, was vll nicht mehr die alte Star Wars Reihe beherzigt, bzw den Charme hat, aber dennoch was nettes sein kann ;)

HobbyfilmNF

unregistriert

3

Freitag, 2. November 2012, 16:24

Solange es keine Zeichentrick oder Animations Filme werden !
Bei Realverfilmungen warte ich einfach mal ab wie es weitergehen soll.

Frederik Braun

Registrierter Benutzer

  • »Frederik Braun« ist männlich

Beiträge: 1 050

Dabei seit: 13. August 2005

Wohnort: Pulheim

Hilfreich-Bewertungen: 51

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 2. November 2012, 16:27

Die machen die Filme trotzdem und die "Gegner" werden sich die Filme trotzdem anschauen und dann, auch wenn die Filme übertrieben gut werden würden, würden sie aus Prinzip dagegen sein.


Blödsinn. Es ist nun mal Fakt, dass die neue Trilogie mit ihrer übertriebenen Ernsthaftigkeit stellenweise unfreiwillig komisch ist und der SlapStick-Humor ist einfach Disney-Niveau. Insofern passt das ganze schon gut zusammen, und meine Hoffnungen auf eine gute neue Trilogie schwinden. Was soll auch noch groß erzählt werden?

Harrison Ford spielt den greisen Han Solo, der zusammen mit seinem neuen Sidekick, gespielt von (Be)Shia(rt) LaPuff, eine neue Generation Riesenroboteraliens bekämpft, das alles natürlich nur in 3D. Und Luke Skywalker, der jetzt vom Paartherapie flüchtenden Arnold Schwarzenegger gespielt wird (weil Mark Hamill nicht mehr "hipp" ist), muss zusammen mit den mittlerweile vollständig animierten C-3PO und R2-D2 gegen einen neuen, besseren, unsterblichen Darth Vader 2.0 antreten, der sich mit Loki und den Panzerknackern zusammen geschlossen hat. Und in der Hauptrolle sehen wir Eddie Murphy als Jar Jar Binks!

Aber mal abwarten. ;)

Es haben bereits 2 Gäste diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

L Lawliet

Registrierter Benutzer

  • »L Lawliet« ist männlich

Beiträge: 506

Dabei seit: 8. Januar 2011

Hilfreich-Bewertungen: 174

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 2. November 2012, 16:45

Damit wäre wohl alles gesagt.

Gebt mir bitte in folgendem Thread Bescheid, wenn ihr eine wie dort beschriebene Kritik von mir zu eurem Film haben wollt:
L Lawliet verreißt eure Filme

Drehbuchkritik nach Absprache per PN.

HornkleeTV

Hell van Sing

  • »HornkleeTV« ist männlich
  • »HornkleeTV« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 564

Dabei seit: 10. August 2012

Hilfreich-Bewertungen: 96

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 2. November 2012, 16:50

Also was die Storys angeht wird sich Disney an die Romanvorlagen von Teil 7-9 halten. Gut, das hat jetzt 1-3 auch nicht besser gemacht...
"Zeit ist Geld." - "Warum bin ich dann immer pleite?"
Quelle: Lyrialia (Werk: Er, Ich und das Irgendwann)

Birkholz

Inszenierter

Beiträge: 2 599

Dabei seit: 30. Oktober 2007

Frühere Benutzernamen: Birkholz Productions

Hilfreich-Bewertungen: 189

  • Private Nachricht senden

HF_HeinzeFilms

Registrierter Benutzer

  • »HF_HeinzeFilms« ist männlich

Beiträge: 437

Dabei seit: 9. November 2006

Wohnort: München

Hilfreich-Bewertungen: 54

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 2. November 2012, 17:44

War es nicht so, dass die Filme schlechter wurden, je mehr Einfluß George Lucas hatte?
Ich denke also, es gibt Grund zum Hoffen. ;)

matthias98

Matthias

  • »matthias98« ist männlich

Beiträge: 258

Dabei seit: 19. Februar 2012

Hilfreich-Bewertungen: 4

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 2. November 2012, 18:48

Ich bin schon gespannt wer der neue Reggiseur wird :D

7River

Amateur-Drehbuchautor

  • »7River« ist männlich

Beiträge: 1 692

Dabei seit: 15. Januar 2012

Wohnort: Münsterland

Hilfreich-Bewertungen: 142

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 2. November 2012, 20:10

Zu Lucas‘ Tätigkeit gehört auch noch das Liefern der Storys an Disney. Die Storys von Episode 1 – 3 basieren nicht auf Romanvorlagen. Die Romane basieren auf die Storys/Treatments/Drehbücher. Einfach überraschen lassen. ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »7River« (2. November 2012, 20:19)


nino_zuunami

was ist, ist.

  • »nino_zuunami« ist männlich

Beiträge: 281

Dabei seit: 7. November 2009

Wohnort: Berlin-Tempelhof

Hilfreich-Bewertungen: 18

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 2. November 2012, 20:18

Wer es noch nicht kennt:



;-)
"Wo ein scheiß Wille ist, da ist, Gott verdammt, auch ein scheiß Weg." (Don Logan)


Musikvideo "made by Zuunami" - Videoproduktion Berlin

groundhouse

Registrierter Benutzer

Beiträge: 57

Dabei seit: 7. November 2010

Hilfreich-Bewertungen: 3

  • Private Nachricht senden

12

Freitag, 2. November 2012, 20:51

Dann gibts demnächst:
Starwars Episode 5? mit Darth Mouse, Lukas Duck,und Obi Wan Goofy :D

Jumperman

Filmzeugs

  • »Jumperman« ist männlich

Beiträge: 1 339

Dabei seit: 13. März 2005

Wohnort: Regensburg

Hilfreich-Bewertungen: 205

  • Private Nachricht senden

13

Freitag, 2. November 2012, 21:28

Dann gibts demnächst:
Starwars Episode 5? mit Darth Mouse, Lukas Duck,und Obi Wan Goofy :D


Episode 5 gibt es schon, heißt "Das Imperium schlägt zurück" :whistling:

Wenn schon schlechte Witze reißen, dann bitte korrekt ;)

Es haben bereits 2 registrierte Benutzer und 1 Gast diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

Geck-O, Movie Visions

Geck-O

Actor (in voice and facial expressions)

  • »Geck-O« ist männlich

Beiträge: 76

Dabei seit: 17. August 2011

Wohnort: Hessen/Pfalz

Hilfreich-Bewertungen: 4

  • Private Nachricht senden

14

Freitag, 2. November 2012, 22:16

Na ja Jar Jar Binks war kein so unlustig schlimmer SlapStick wie die beiden Chevrolets in Transformers 2...

Kann mir aber gut vorstellen dass so manches am epischen Star Wars verloren geht. Ich fand ja die deutsche Synchronstimme von Anakin Skywalker schon grausam =/ ... ...

Was mich aber durchaus wundert, noch mehr dass es mir erst durch die Family Guy-Parodie aufgefallen ist: Harrison Ford ist echt der einzige den man nicht mehr mit StarWars in Verbindung bringt wenn man seinen Namen hört... Oo ...und das obwohl er die wohl coolste Rolle im StarWars-Universum überhaupt hatte... ob Indiana Jones ihn wohl da raus gehauen hat... ...???!??

Whatever: Ich hoffe ja mal dass es nicht so ein Reinfall wird wie Königreich der Kristallschädel -.- Vollkommen würde- und atmosphärenlos..... und mit Shia LaBeauf...!!! aber ich sagte ja bereits schon würdelos xD
Was mich interessiert? Eine vollkommene Szene aufbauen und sie für immer festzuhalten...

Olli

Free Tibet!

  • »Olli« ist männlich

Beiträge: 462

Dabei seit: 23. Januar 2006

Wohnort: Lübeck

Hilfreich-Bewertungen: 12

  • Private Nachricht senden

15

Samstag, 3. November 2012, 11:52

Naja, LucasArts hat sich in letzter Zeit nicht wirklich mit Ruhm bekleckert mit ihren Filmen und Serien. Man schaut sich doch einfach mal die StarWars CGI Serie an. Totaler Müll meiner Meinung nach. Dagegen ist es Pixar z.B. nciht schlecht ergangen, seit sie zu Disney gehören. Ich denke schon, dass so nun was ordentliches herauskommt.
:thumbsup:

Selon Fischer

Super-Moderator

  • »Selon Fischer« ist männlich

Beiträge: 1 714

Dabei seit: 22. September 2008

Wohnort: Essen

Hilfreich-Bewertungen: 254

  • Private Nachricht senden

16

Samstag, 3. November 2012, 12:48

Also was die Storys angeht wird sich Disney an die Romanvorlagen von Teil 7-9 halten.

ohne jetzt rumnerden zu wollen: hab ich da was verpasst? Den Pakt von Bakura werden wir wohl kaum zu sehen bekommen, oder? :rolleyes:

Frederik Braun

Registrierter Benutzer

  • »Frederik Braun« ist männlich

Beiträge: 1 050

Dabei seit: 13. August 2005

Wohnort: Pulheim

Hilfreich-Bewertungen: 51

  • Private Nachricht senden

17

Sonntag, 4. November 2012, 19:00

Also was die Storys angeht wird sich Disney an die Romanvorlagen von Teil 7-9 halten. Gut, das hat jetzt 1-3 auch nicht besser gemacht...


Was für Romanvorlagen? Es gibt nur Bücher zu den Filmen, die aber erst danach rausgekommen sind. ;)

Es hat bereits 1 Gast diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Geck-O

Actor (in voice and facial expressions)

  • »Geck-O« ist männlich

Beiträge: 76

Dabei seit: 17. August 2011

Wohnort: Hessen/Pfalz

Hilfreich-Bewertungen: 4

  • Private Nachricht senden

18

Sonntag, 4. November 2012, 19:24

Lukas hatte schon Skripte zu Fortsetzungen vor Episode 1-3.

Ein paar Hollywood-Menschen durften schon rein linsen.

und NEIN, die Romane von Timothy Zahn sind nicht gemeint!!!
Was mich interessiert? Eine vollkommene Szene aufbauen und sie für immer festzuhalten...

7River

Amateur-Drehbuchautor

  • »7River« ist männlich

Beiträge: 1 692

Dabei seit: 15. Januar 2012

Wohnort: Münsterland

Hilfreich-Bewertungen: 142

  • Private Nachricht senden

19

Sonntag, 4. November 2012, 19:27

Die Romane von Timothy Zahn stammen aus dem „Expanded Universe“. ;)

nino_zuunami

was ist, ist.

  • »nino_zuunami« ist männlich

Beiträge: 281

Dabei seit: 7. November 2009

Wohnort: Berlin-Tempelhof

Hilfreich-Bewertungen: 18

  • Private Nachricht senden

20

Sonntag, 4. November 2012, 19:32

Mal eine Frage zu dieser StarWars Geschichte:

Ich erinnere mich nur sehr sehr dunkel (früher hatte ich die ersten drei Filme auf VHS - und hab hier sogar noch eine Super-8 Version von Krieg der Sterne auf drei Filmrollen - nur derzeit keinen Projektor ...).

Ich meine aber, dass die drei ersten Filme anders numeriert waren als heute:

Episode 3: Krieg der Sterne
Episode 5: Das Imperium schlägt zurück
Episode 6: Die Rückkehr der Jedi-Ritter

Kann das sein? Kann es leider nicht nachprüfen, aber ich meine, auch nach der Abfolge , dass da zwischen 3 und 5 eine größere Lücke klafft.

Weiss hier zufällig noch jemand bescheid, der die Dinger auch noch aus VHS- oder Kinozeiten kennt?
"Wo ein scheiß Wille ist, da ist, Gott verdammt, auch ein scheiß Weg." (Don Logan)


Musikvideo "made by Zuunami" - Videoproduktion Berlin

Ähnliche Themen

Social Bookmarks