Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Frederik Braun

Registrierter Benutzer

  • »Frederik Braun« ist männlich
  • »Frederik Braun« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 050

Dabei seit: 13. August 2005

Wohnort: Pulheim

Hilfreich-Bewertungen: 51

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 9. Dezember 2010, 15:13

[Historienabenteuer] Ken Follett's Die Säulen der Erde

Spannende Romanverfilmung nach Ken Folletts Roman mit Stars wie Ian McShane, Matthew Macfadyen, Rufus Sewell, Eddie Redmayne, Donald Sutherland und Götz Otto.

Regie: Sergio Mimica-Gezzan
Buch: Ken Follett (Roman), John Pielmeier

Inhalt:
Im Mittelpunkt des im 12. Jahrhundert spielenden Films steht der Bau einer Kathedrale in dem fiktiven südenglischen Ort Kingsbridge. Philip, der Prior des Kingsbridger Klosters, versucht es, mit Hilfe des Steinmetzes Tom Builder, die Träume von einer mächtigen Kathedrale wahr werden zu lassen. Zur gleichen Zeit wütet in England ein Erbfolgekrieg zwischen Stephan von Blois und seiner Cousine Matilda, der leiblichen Tochter des verstorbenen Königs Heinrich I. von England. Damit die Kathedrale ohne Verzögerung errichtet werden kann, brauchen Philip und Tom die Hilfe Alienas, der Tochter des ehemaligen Grafen Bartholomäus von Shiring, die sich genau wie die Hilfesuchenden gegen den neuen Grafen von Shiring, Lord William Hamleigh, und den machtsüchtigen Bischof Waleran Bigod stellt.

Cast:
Prior Philipp: Matthew Macfadyen
Waleran Bigod: Ian McShane
Jack Jackson: Eddie Redmayne
Tom Builder: Rufus Sewell
Aliena: Hayley Atwell
Ellen: Natalia Wörner
William Hamleigh: David Oakes
Regan Hamleigh: Sarah Parish
Richard: Sam Claflin
Alfred Builder: Liam Garrigan
Walter: Götz Otto
König Stephan von Blois: Tony Curran
Bartholomäus von Shiring: Donald Sutherland
Martha Builder: Skye Bennett
Königin Matilda: Alison Pill

Kritik:
Ich habe mir damals schon Folletts "Die Säulen der Erde" als Hörbuch angehört und habe mir schon gedacht, dass es eine Frage der Zeit ist bis dieser Roman verfilmt wird. Und ich muss sagen, dass es für eine deutsche Produktion schon extrem gut gelungen ist. Vor allem der internationale Cast ist super, allen voran der herrlich hinterlistige Ian McShane und Matthew Macfadyen als gottestreuer Gegenpol. Und die Story ist wirklich packend erzählt, es gibt nur wenige Längen. Alles in allem nur zu empfehlen! :)

9 von 10 abgeschnittenen Ohren ;)

Schattenlord

Registrierter Benutzer

  • »Schattenlord« ist männlich

Beiträge: 1 384

Dabei seit: 31. Dezember 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 89

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 9. Dezember 2010, 19:27

Und ich muss sagen, dass es für eine deutsche Produktion schon extrem gut gelungen ist.

Naja, es waren ja auch die Kanadier im Spiel. ;) Und wir wollen noch hervorheben, dass Ridley Scott als Produzent zu Buche saß... ich schätze mal, das war die Beste Entscheidung bei dem ganzen.

Aber auch ich bin großer Fan der Reihe, finde sie einfach nur super genial umgesetzt. Echt klasse Cast, schöne Bilder und absolut packende Story. Kann man nicht von der Hand wischen, ist einfach nur ganz große Klasse!

Schattenlord


Letztes Projekt - unser Film Noir Kurzfilm "FALSCH":
Epic Vision Pictures - FALSCH - Kompletter Film Noir Kurzfilm Online!

Ähnliche Themen

Social Bookmarks