Du bist nicht angemeldet.

CaaOss.TV

unregistriert

81

Freitag, 7. Oktober 2011, 11:22

Ein kleine unvollständige Auswahl empfehlenswerter Filme ohne wertende Reihenfolge...

Taxidriver

Apokalypse Now

Schweigen der Lämmer

Black Velvet

Platoon

Full Metal Jacked

Rambo I

The Doors

Easyriders

Leaving Las Vegas

Casino

Kap der Angst

Running Man

Goodfellas

Der Pate

Zeit des Erwachens

Angel Heart

Convoy

Duell

Es war einmal in Amerika

Sin City

I, Robot

Men In Black

Coogan’s großer Bluff

Das große Fressen

Flucht von Alcatraz

Einer flog über das Kuckucksnest

Ein Mann sieht rot

Dirty Harry

Die Farbe Lila

Die Farbe des Geldes

Rain Man

Black Rain

Pulp Fiktion

Tage des Donners

Terminator II

Colors - Farben der Gewalt

Schtonk!

Die Firma

Falling Down

Rumble Fish

Matrix I

Beverly Hills Cop – Ich lös den Fall auf jeden Fall

Green Mile

Spiel mir das Lied vom Tod

Scarface

Nur 48 Stunden

Die Glücksritter

Total Recall

Uhrwerk Orange

Die Blechtrommel

Enemy Mine

The Commitments

1984

Flucht ins 23. Jahrhundert

Die Zeitmaschine

Wolf

About Schmidt

Schindlers Liste

Fitzcarraldo

Per Anhalter durch die Galaxis (bedingt)

Monty Python Filme (u.a. Die wunderbare Welt der Schwerkraft)

Trainspotting

Midnight Express

Hustler White

Brazil

Im Rausch der Tiefe

Der Rasenmähermann


Und auch ein paar tiefergelegte...

Flodder – Eine Familie zum Knutschen (Teil I)

Voll normaaal

Ballermann6

Cheech & Chong Filme (Viel Rauch um nichts etc.)


Unbedingt empfehlen möchte ich hier "Brazil", ein nicht so bekannter Film, der aber für seine Zeit einiges an technischen Filmtricks zu bieten hat und vor allem eine Story die heute wieder aktueller denn je ist, war aber kein kommerzieller Erfolg.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »CaaOss.TV« (7. Oktober 2011, 13:54)


FipstheKid

Registrierter Benutzer

  • »FipstheKid« ist männlich

Beiträge: 143

Dabei seit: 2. Juni 2008

Wohnort: Österreich, St.Pölten

  • Private Nachricht senden

82

Freitag, 7. Oktober 2011, 11:41

Also Filme dich mich am meisten prägten waren:

Schindlers Liste- In der Schule damals(vor 17 Jahren) mit 12 Jahren gesehen. Der Film hat mich in Sachen Brutalität so verändert das ich danach jeden Film anschauen konnte.

Forrest Gump- Mein absoluter Favourit weil er mich immer noch zum Heulen bringt.

Leichen pflastern seinen Weg- Der erste Western wo der Gute am Schluss stirbt

Mein Wegbegleiter seit meinem 10 Lebensjahr dessen MOtto mein leben bis jetzt prägte ist MacGyver. Ist zwar kein Film hat mich aber immer auf meinem Weg begleitet. ( Während meiner kirchlichen Trauung die Ringe nicht vom Polster abbekommen-Taschenmesser gerettet)!
DAS leben IST kurz. EIN film ABER kürzer!





Könnte schwierig werden.Schwieriger als früher jedenfalls. Indiana Jones

iCamticz

Registrierter Benutzer

  • »iCamticz« ist männlich

Beiträge: 52

Dabei seit: 22. September 2011

Wohnort: unbekannt aber in Germany

  • Private Nachricht senden

83

Freitag, 7. Oktober 2011, 13:40

:)

INSIDE MAN!
Niemals Aufgeben !!!

cal

LIGHTMAN PRODUCTIONS

  • »cal« ist männlich

Beiträge: 94

Dabei seit: 27. September 2011

Hilfreich-Bewertungen: 4

  • Private Nachricht senden

84

Freitag, 7. Oktober 2011, 13:49

Mein "DEEEEER Film" ist schwer =/

Jurassic Park gehört definitiv dazu, ganz klar.
Allein schon weil ich durch JP meine vorliebe für Dinogetier bekommen habe.

Neben JP gibt es auch noch der Herr der Ringe.
Wobei die Filme ein furz gegen die Bücher sind =)
Dazu finde ich die Halloween / Freitag der 13. / Nightmare on Elm Street Reihen sehr gut.
Das sind so die typischen Filme die man immer wieder gucken kann :D
Ach es sind einfach zu viele Filme.
Ich achte peinlichst auf die Effekte, Story ect. Was eben dazu gehört.
Deswegen fällt es mir recht schwer einen L-Film zu finden.

Wir drehen, ich drehe, du drehst, wir alle drehen!

Geck-O

Actor (in voice and facial expressions)

  • »Geck-O« ist männlich

Beiträge: 76

Dabei seit: 17. August 2011

Wohnort: Hessen/Pfalz

Hilfreich-Bewertungen: 4

  • Private Nachricht senden

85

Samstag, 8. Oktober 2011, 21:48

@MOVIEPILOT-Friends.

Bin auch auf MoviePilot angemeldet. Habe die Seite zufällig per Google vor einigen Monaten gefunden! Bin dort als "SethGecko" zu finden. Habe zwei von euch mal geäddet. nickreznor ist leider nicht auffindbar. Hast du dort einen Schreibfehler evtl. drin? =/
Was mich interessiert? Eine vollkommene Szene aufbauen und sie für immer festzuhalten...

SJ-Films

der ohne individuellen Benutzertitel

Beiträge: 635

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

86

Samstag, 8. Oktober 2011, 22:44

Danke fürs adden Leute! Werd die nächsten Monate mal eure Filmlisten durchforsten :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SJ-Films« (9. Oktober 2011, 00:13)


benny

Registrierter Benutzer

  • »benny« ist männlich

Beiträge: 84

Dabei seit: 31. Juli 2011

Hilfreich-Bewertungen: 6

  • Private Nachricht senden

87

Sonntag, 9. Oktober 2011, 10:43

Ich habe sozusagen mehrere "Deeer Film" Filme:
- Harry Potter 7.2
Für mich einer der besten Filme weil er mir durchgehend Gänsehaut verschafft hat, mich zu Tränen gerührt hat und mich zum lachen gebracht hat, mich erschrecken lassen hat und mich als ich aus dem Kino gegangen bin denken lassen hat "den will ich auf Dvd"!! Besonders die Effekte und die Musik haben mir in diesem Film richtig gut gefallen!
(ich bin natürlich auch so schon Harry Potter fan gewesen und habe alle Bücher min. 1 mal gelesen)
- Inception
- Titanic

lg benny

JoJu

UndergroundFilmGroup

  • »JoJu« ist männlich

Beiträge: 335

Dabei seit: 18. August 2011

Wohnort: Hamburg

Hilfreich-Bewertungen: 57

  • Private Nachricht senden

88

Montag, 10. Oktober 2011, 23:56

Inception und Forest Gump. Beides meiner Meinung nach grandiose Filme!

Gruß JoJu

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

Moviemaker 13

DiGiTAL MAGiC

Registrierter Benutzer

Beiträge: 50

Dabei seit: 6. Juni 2011

Hilfreich-Bewertungen: 3

  • Private Nachricht senden

89

Dienstag, 11. Oktober 2011, 00:07

Watchmen - die wächter (ultimate cut)


Die kinofassung allein ist schon geil, der ultimate cut ist aber noch geiler!

ano31

Registrierter Benutzer

  • »ano31« ist männlich

Beiträge: 103

Dabei seit: 12. November 2009

Wohnort: Essen

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

90

Sonntag, 16. Oktober 2011, 13:14

DEN einen Film gibt es nicht...
ich mag am liebsten Filme, die Dich am Ende total überraschen oder handlungsmäßig herausfordern.
Meine Top Ten aus diesem Genre:

Fight Club
Donnie Darko
Memento
American Psycho
The Sixth sense
Vanilla sky
The machinist
Identität
Die üblichen Verdächtigen
Muholland Drive

außerdem sind folgende Filme absolut sehenswert:

Beste Komödien:
HangOver
Geschenkt ist noch zu teuer
Verrückt nach Mary

Beste Action Komödie:
Bube Dame König Gras
Snatch
Crank

Bester Actionfilm:
Stirb langsam 1
Departed - Unter Feinden
Der blutige Pfad Gottes

Bester Kriegsfilm:
Schindlers Liste
Platoon
Die letzten Glühwürmchen

Beste Lovestorys:
Wie ein einziger Tag
Notting Hill
Tatsächlich... Liebe

Bester SF:
Star Wars saga
Terminator 2
Aliens (2)

Beste Fantasy:
Herr der Ringe

Bester Drogenfilm:
TRAINSPOTTING (!)

Bestes Drama:
American HistoryX
Das Leben ist schön
Die Verurteilten

Beste Animation:
Shrek 1
Drachenzähmen leicht gemacht
Die Unglaublichen

Bester "Horror":
The Descent
From dusk till down
SAW 1 (und NUR der)

ich habe bestimmt noch jede Menge vergessen wie z.b. "Vergiss mein nicht" "The big Lebowski" "Sieben" "Uhrwerk Orange" "Zurück in die Zukunft" "Pulp Fiction" "Braveheart" undundund...

Grüße :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ano31« (16. Oktober 2011, 13:21)


Birkholz

Registrierter Benutzer

Beiträge: 2 569

Dabei seit: 30. Oktober 2007

Frühere Benutzernamen: Birkholz Productions

Hilfreich-Bewertungen: 154

  • Private Nachricht senden

91

Sonntag, 16. Oktober 2011, 13:33

Du hast nen echt guten Filmgeschmack, dem ich zu 90 % beipflichten kann! Gerade hier muss ich wirklich zustimmen, auch wenn ich "Identität" noch nicht gesehen habe! :D "The Game" gehört imo auch noch in diese Liste, sowie ein paar andere, die mir ebenfalls gerade nicht kommen wollen...

ich mag am liebsten Filme, die Dich am Ende total überraschen oder handlungsmäßig herausfordern.
Meine Top Ten aus diesem Genre:

Fight Club
Donnie Darko
Memento
American Psycho
The Sixth sense
Vanilla sky
The machinist
Identität
Die üblichen Verdächtigen
Muholland Drive

Twonky

Registrierter Benutzer

Beiträge: 0

Dabei seit: 15. Oktober 2011

  • Private Nachricht senden

92

Sonntag, 16. Oktober 2011, 14:02

Fluch der Karibik 1 :D

Ezio

Tomb Raider

  • »Ezio« ist männlich

Beiträge: 1 522

Dabei seit: 11. August 2009

Wohnort: Ellwangen

Hilfreich-Bewertungen: 65

  • Private Nachricht senden

93

Sonntag, 16. Oktober 2011, 14:10

Ich mach jetzt auch mal eine Liste mit Kategorien:

Bester Film aller Zeiten:
-Herr der Ringe (ist einfach nicht zu toppen!)
- +Der Hobbit! (Da bin ich mir jetzt schon sicher. :D)

Beste Komödie:
-Hangover
-Der WiXXer

Actionkomödie:
-Bad Boys

Action:
-Fast Five
-Transformers
-Matrix
-300
-Bourne
-Ghettogangz

Kriegsfilm:
-Black Hawk Down

Fantasy:
-Herr der Ringe
-King Kong
-Fluch der Karibik

SF:
-Inception
-District 9
-Avatar

Animation:
-Kung Fu Panda

Horror:

Zitat

SAW 1 (und NUR der)

.....(Crazy action and rad VFX!)................(Art, Drawings 'n' Stuff!)........

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Ezio« (17. Oktober 2011, 13:49)


Birkholz

Registrierter Benutzer

Beiträge: 2 569

Dabei seit: 30. Oktober 2007

Frühere Benutzernamen: Birkholz Productions

Hilfreich-Bewertungen: 154

  • Private Nachricht senden

94

Sonntag, 16. Oktober 2011, 14:19

@Ezio: Man merkt schon an deinen Lieblingsfilmen, dass du ein 2000s Kid bist! :D Na, wirst ja hoffentlich noch einige Filme von vor deiner Zeit nachholen, oder? :P

ano31

Registrierter Benutzer

  • »ano31« ist männlich

Beiträge: 103

Dabei seit: 12. November 2009

Wohnort: Essen

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

95

Sonntag, 16. Oktober 2011, 21:09

"The Game" gehört imo auch noch in diese Liste, sowie ein paar andere, die mir ebenfalls gerade nicht kommen wollen...


AU MANN.... wie konnte ich den nur vergessen? :D Fincher ist sowieso einer meiner Lieblingsregisseure!

Identität solltest Du baldmöglichst nachholen ;)

Ezio

Tomb Raider

  • »Ezio« ist männlich

Beiträge: 1 522

Dabei seit: 11. August 2009

Wohnort: Ellwangen

Hilfreich-Bewertungen: 65

  • Private Nachricht senden

96

Montag, 21. November 2011, 17:37

Ich muss meine Liste jetzt mal erweitern und zwar mit:
-Blood Diamond
und
-Sleepy Hollow

^^

.....(Crazy action and rad VFX!)................(Art, Drawings 'n' Stuff!)........

dgFB

Registrierter Benutzer

  • »dgFB« wurde gesperrt

Beiträge: 0

Dabei seit: 28. November 2011

  • Private Nachricht senden

97

Montag, 28. November 2011, 09:01

Ich persönlich finde, dass es keinen "der Film" gibt, denn es gibt so viele gute Filme die "das Besondere" haben. Mich faszinieren die Filme, die auf einer wahren Begebenheit sind. Angefanden von Texas Chainsaw Massarce bis hin zu Titanic.

Mr. B

Registrierter Benutzer

  • »Mr. B« ist männlich

Beiträge: 471

Dabei seit: 26. Oktober 2009

Wohnort: Schweiz

Hilfreich-Bewertungen: 28

  • Private Nachricht senden

98

Montag, 28. November 2011, 09:21

Ich persönlich finde, dass es keinen "der Film" gibt, denn es gibt so viele gute Filme die "das Besondere" haben. Mich faszinieren die Filme, die auf einer wahren Begebenheit sind. Angefanden von Texas Chainsaw Massarce bis hin zu Titanic.

Seit wann basiert denn Texas Chainsaw Massacre auf einer wahren Begebenheit? :D Der Film ist höchstens sehr lose von einem Mörder namens Ed Gein inspiriert ... Und bei Titanic ist auch gerade mal der Name des Schiffs und das selbiges schliesslich untergeht historisch korrekt (überspitzt gesagt).
Mich haben früher Filme, die auf einer wahren Begebenheit beruhen, ebenfalls fasziniert, aber da zu Gunsten der Dramaturgie und des Box Office häufig viele kleine und grosse Änderungen an der Geschichte vorgenommen werden, erfährt man durch solche Filme viele Halbwahrheiten, Mythen, Legenden und Dazugedichtetes und weiss damit schlussendlich weniger als vorher.

Milhouse

König der Edits

  • »Milhouse« ist männlich

Beiträge: 50

Dabei seit: 15. November 2011

Wohnort: Frankfurt am Main

Frühere Benutzernamen: Milhouse

Hilfreich-Bewertungen: 6

  • Private Nachricht senden

99

Montag, 28. November 2011, 09:44

Na denne:

natürlich gibt es die unterschiedlichsten Filme. Und die in einen direkten Vergleich zu stellen, wäre ziemlicher Mumpitz. Äpfel und Birnen vergleichen eben.

Aber für mich gibts dann doch einen, der aus all dem anderen Zeuch massiv heraus ragt. Der hier:

http://www.youtube.com/watch?v=W9qVQtJbQsE

Ganz schöne Chuzpe, so eine Story!

:D



Gruß, M.
Im Wald zwei Wege waren da
Ich ging den, der weniger betreten war

Robert Frost (1874 - 1963)

pabblo

Registrierter Benutzer

Beiträge: 25

Dabei seit: 5. Mai 2012

Hilfreich-Bewertungen: 3

  • Private Nachricht senden

100

Donnerstag, 10. Mai 2012, 10:33

Für mich die Filme

Heat
Scarface

Ähnliche Themen

Social Bookmarks