Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Bri&DI Studios« ist männlich

Beiträge: 855

Dabei seit: 4. September 2007

Wohnort: Stuttgart

Hilfreich-Bewertungen: 22

  • Private Nachricht senden

141

Donnerstag, 9. Dezember 2010, 14:20

Insgesamt recht gute Kritik, der ich weitgehend zustimme.
Nur ist HP5 für mich sicher nicht der Schlechteste Teil der Reihe. Das war definitiv die Nummer 4. Den 6. Hab ich mir aufgrund schlechter Kritiken immer noch nicht angetan...

Joshi93

JK FILMS

  • »Joshi93« ist männlich

Beiträge: 1 455

Dabei seit: 1. Oktober 2007

Wohnort: Deutschland;Hofheim

Hilfreich-Bewertungen: 52

  • Private Nachricht senden

142

Donnerstag, 9. Dezember 2010, 15:58

Den 6. Hab ich mir aufgrund schlechter Kritiken immer noch nicht angetan...


wie kann man nur auf Kritiken hören? Mir ist das ja so egal was Leute zu nem Film sagen. Da möcht ich mir lieber ne eigene meinung bilden... 2012 war laut Kritiken auch der größte Müll und Transformers auch, aber ihc mag die filme ;)

Hindenburg Films

Nein,Kartoffeln sind Gemüse!

  • »Hindenburg Films« ist männlich

Beiträge: 1 182

Dabei seit: 16. April 2009

Hilfreich-Bewertungen: 18

  • Private Nachricht senden

143

Donnerstag, 9. Dezember 2010, 16:44

Ich muss auch sagen, dass ich die Kritik schwachsinnig finde^^

Teil 3 ist definitiv nicht der beste teil und Teil 5 mit Sicherheit nicht der schlechteste!

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

Schattenlord

EorlBruder

Kaffeeträger

  • »EorlBruder« ist männlich

Beiträge: 165

Dabei seit: 6. Juli 2009

Hilfreich-Bewertungen: 6

  • Private Nachricht senden

144

Donnerstag, 9. Dezember 2010, 16:55

Na ja. Teil 3 ist jedenfalls min. einer der Besten.
7.1; 3
1
2
5
6
4
ich hoffe ihr versteht das. ;)
Hier könnte Ihre
Werbung
stehen
[

Hindenburg Films

Nein,Kartoffeln sind Gemüse!

  • »Hindenburg Films« ist männlich

Beiträge: 1 182

Dabei seit: 16. April 2009

Hilfreich-Bewertungen: 18

  • Private Nachricht senden

145

Donnerstag, 9. Dezember 2010, 17:33


Wie es aussieht bin ich jetzt auch Moderator.
Seit gewarnt, ich werde mit eiserner Faust regieren.

philphil

Registrierter Benutzer

  • »philphil« ist männlich

Beiträge: 49

Dabei seit: 17. März 2009

Wohnort: Rottenburg am Neckar

  • Private Nachricht senden

146

Donnerstag, 9. Dezember 2010, 19:12

Spoiler Spoiler

Zitat

[...]die Erklärung der titelgebenden Heiligtümer des Todes (der Elderstab, der Stein der Auferstehung, der Tarnumhang), nach denen Lord Voldemort trachtet, um tatsächlich Unsterblichkeit zu erlangen.

Die ham ja mal wieder keine Ahnung. Voldemort weiß nichts von den Heiligtümern des Todes, er will lediglich den Elderstab für sich da er glaubt das er dadurch im Kampf mit dem Zauberstab unschlagbar ist.

Hindenburg Films

Nein,Kartoffeln sind Gemüse!

  • »Hindenburg Films« ist männlich

Beiträge: 1 182

Dabei seit: 16. April 2009

Hilfreich-Bewertungen: 18

  • Private Nachricht senden

147

Donnerstag, 9. Dezember 2010, 19:42

Ich sollte meinen Beitrag editieren.
Die Kritik hab ich als schlechtes Beispiel gepostet ;)

Joshi93

JK FILMS

  • »Joshi93« ist männlich

Beiträge: 1 455

Dabei seit: 1. Oktober 2007

Wohnort: Deutschland;Hofheim

Hilfreich-Bewertungen: 52

  • Private Nachricht senden

148

Donnerstag, 9. Dezember 2010, 23:06

Wie es aussieht bin ich jetzt auch Moderator.
Seit gewarnt, ich werde mit eiserner Faust regieren.



Joa und du kannst sogar Beiträge editieren, zu einer Zeit wo es den Beitrag nicheinmal gab :P

Hindenburg Films

Nein,Kartoffeln sind Gemüse!

  • »Hindenburg Films« ist männlich

Beiträge: 1 182

Dabei seit: 16. April 2009

Hilfreich-Bewertungen: 18

  • Private Nachricht senden

149

Freitag, 10. Dezember 2010, 07:49

Ich habs halt drauf!

BTT:

Meine Liste der "alten" Filme währe:

5
2
1
6
3
4

Bentinho

Tibetanischer Friedensmönch

  • »Bentinho« ist männlich

Beiträge: 867

Dabei seit: 6. Mai 2008

Hilfreich-Bewertungen: 24

  • Private Nachricht senden

150

Freitag, 10. Dezember 2010, 13:27

Mhm, da gehen die Meinungen ja echt auseinander! :whistling:
Meine Liste:
3
2
1
4/7.1
5
6

whysoserious

Klartraum Film

  • »whysoserious« ist männlich

Beiträge: 289

Dabei seit: 6. März 2008

Wohnort: Unna

Hilfreich-Bewertungen: 24

  • Private Nachricht senden

151

Freitag, 10. Dezember 2010, 15:00

Meine:

4
2
1
3
7.1
5
6

Thorti

Registrierter Benutzer

Beiträge: 68

Dabei seit: 7. Januar 2010

Frühere Benutzernamen: Thorti

Hilfreich-Bewertungen: 14

  • Private Nachricht senden

152

Samstag, 11. Dezember 2010, 00:23

Meine:

Film 5
Film 7.1
Film 6
Film 3
Film 2
Film 4
Film 1
THANDOM MEDIA - Der Blog
AMOK -- jetzt auf DVD erhältlich


philphil

Registrierter Benutzer

  • »philphil« ist männlich

Beiträge: 49

Dabei seit: 17. März 2009

Wohnort: Rottenburg am Neckar

  • Private Nachricht senden

153

Sonntag, 12. Dezember 2010, 14:48

Also eigentlich können diejenigen die Film 5 als besten Harry Potter-Film einstufen nur die Leute sein die das Buch nicht gelesen haben. Denn das Buch hat etwas über 1000 Seiten und da wurde im Film einfach viel zu viel verändert, gekürzt oder weggelassen (zumindest nach meinem Empfinden)

SR-Pictures

Schmidbauer-Film

  • »SR-Pictures« ist männlich

Beiträge: 1 371

Dabei seit: 27. August 2008

Wohnort: Prien am Chiemsee / Stuttgart

Hilfreich-Bewertungen: 106

  • Private Nachricht senden

154

Sonntag, 12. Dezember 2010, 15:33

Habe Buch gelesen und finde Teil5 trotzdem am besten. Das mit den Hauselfen war im Buch scheiße, also gut, dass sie das rausheben. Das mit dem Krankenhaus war schade, aber für die Story unwichtig... Im 5. wurde sinnvoll gekürzt im Vergleich zum Vierten. Und er war nicht mer ganz so kindisch wie die Vorgänger! Ich bin bei 5-3-1-2-4-6 den Siebten will ich erst ganz sehen, bevor ich ihn einordne, sprich auf Teil 2 warten.





Saint.Manuel

Registrierter Benutzer

  • »Saint.Manuel« ist männlich

Beiträge: 70

Dabei seit: 30. September 2007

Wohnort: Augsburg

  • Private Nachricht senden

155

Montag, 13. Dezember 2010, 00:45

Für mich ist die Reihenfolge:

6
3
4
5
1
2

ich finde, dass gerade zwischen 2 und 3 eine veränderung stattgefunden hat.
davor war alles relativ kindlich, nicht nur wegen der schauspieler. ab dem dritten
kam mehr dunkelheit dazu, aber leider ging auch etwas des märchenhaften charme
der ersten beiden teile verloren.
bin auf jeden fall sehr gespannt auf das finale kommendes jahr.

Thorti

Registrierter Benutzer

Beiträge: 68

Dabei seit: 7. Januar 2010

Frühere Benutzernamen: Thorti

Hilfreich-Bewertungen: 14

  • Private Nachricht senden

156

Montag, 13. Dezember 2010, 00:53

Und auch ich habe das Buch gelesen und wer aufmerksam das Buch gelesen hat wird bemerken, dass diese 1000 Seiten durch die Detailverliebtheit der Autorin zusammengekommen sind. Das kann man in einem Drehbuch nicht bringen, da wird sich nur auf die Hauptstory, den roten Faden konzentriert und seien wir mal ehrlich, wenn wir Buch 5 nur auf die Hauptstory beschränken, werden wir gute 200 bis 250 Seiten einsparen können. Es gibt auch Dinge, die im Film einfach nicht funktionieren. Und wenn man diese Faktoren zusammenzählt, ist Film 5 eine, unter der künstlerischen Freiheit berücksichtigend, gute Literaturverfilmung und für mich eben die beste der Reihe.
THANDOM MEDIA - Der Blog
AMOK -- jetzt auf DVD erhältlich


Bentinho

Tibetanischer Friedensmönch

  • »Bentinho« ist männlich

Beiträge: 867

Dabei seit: 6. Mai 2008

Hilfreich-Bewertungen: 24

  • Private Nachricht senden

157

Montag, 13. Dezember 2010, 15:31

Es gibt auch Dinge, die im Film einfach nicht funktionieren.

Das ist mir als Durchschnitts-Kinobesucher aber doch ziemlich egal! Wenn Harry Potter verfilmt wird, erwarte ich eine Verfilmung des Buches und nicht die Verfilmung des Grundgerüsts. ;)
Was mich bei Teil 5 & 6 viel mehr gestört haben als weggefallen Szenen aus dem Buch waren die zusätzlich frei erfundenen Szenen, die imo völlig überflüssig und unnötig waren. Da fragt man sich doch, warum interessante Teile weggelassen, dafür aber unsinnige neue Dinge eingebaut werden?!
Außerdem kann man ja nicht gerade sagen, dass in Teil 6 nur überflüssige Handlungsstränge nicht mit einbezogen wurden (man denke an z.B. an den Großteil von Voldemorts Erinnerungen, die eigentlich eine entscheidende Rolle in Band 7 spielen)...

Beiträge: 2 599

Dabei seit: 30. Oktober 2007

Frühere Benutzernamen: Birkholz Productions

Hilfreich-Bewertungen: 189

  • Private Nachricht senden

158

Montag, 23. Mai 2011, 22:01

Ich hab den Film jetzt erst gesehen und bin ziemlich begeistert! Da kann ich Alexxx (falls er sich noch an seine Meinung nach dem Kinogang erinnert...^^) total zustimmen. Der beste Potter bisher! :) Ich mochte die düstere Inszenierung, die traurigen Momente und das Weglassen eines Scores im Großteil des Filmes. Wirkte schön melancholisch alles und macht richtig Bock auf Teil 2 und damit das große Finale! :)

Gut dass meine Erinnerung an all die Spoiler die ich hier gelesen habe so schwach war, dass ich mich den ganzen Film nur auf die nackte Emma Watson gefreut habe! :D:D:D

Ich wusste nicht mehr, was es mit diesen Horkruxen auf sich hat und war deswegen einen großen Teil des Filmes über ein wenig verwirrt... Genervt haben mich dann letztendlich nur Dobby und die (meiner Meinung nach) teils lächerlichen, magischen Bezeichnungen für irgendwelche Sachen, die das Ganze wieder kindlicher wirken lassen haben. Ich bin ja nicht so der Fantasyfan. Die ersten vier Bücher hab ich als Kind noch verschlungen und war von solchen Dingen auch noch nicht gestört. Heute sind das allerdings die Sachen, die mir dann bei so nem coolen Film leicht übel aufstoßen, auch wenn mich dafür jetzt die Harcorefans dieses Forums hassen werden! :D

Ezio

Witcher

  • »Ezio« ist männlich

Beiträge: 1 574

Dabei seit: 11. August 2009

Wohnort: Mordor

Hilfreich-Bewertungen: 68

  • Private Nachricht senden

159

Montag, 23. Mai 2011, 22:19

macht richtig Bock auf Teil 2

:thumbup:
und damit das große Finale!

:thumbdown:
teils lächerlichen, magischen Bezeichnungen für irgendwelche Sachen,

Was meinst du damit z.B.? Fällt dir da grad eins ein? Irgendwie interessiert mich das gerade, weil mir ist das jetzt nicht wirklich aufgefallen. ^^

................(Filmkanal).................................(Zeichnungen)................

Beiträge: 2 599

Dabei seit: 30. Oktober 2007

Frühere Benutzernamen: Birkholz Productions

Hilfreich-Bewertungen: 189

  • Private Nachricht senden

160

Montag, 23. Mai 2011, 22:44

Was meinst du damit z.B.? Fällt dir da grad eins ein? Irgendwie interessiert mich das gerade, weil mir ist das jetzt nicht wirklich aufgefallen. ^^


"Simsalabim" und "Abrakadabra" z.B. sind mir in diesem Film sehr negativ aufgefallen.

Social Bookmarks