Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Frederik Braun

Registrierter Benutzer

  • »Frederik Braun« ist männlich

Beiträge: 1 050

Dabei seit: 13. August 2005

Wohnort: Pulheim

Hilfreich-Bewertungen: 51

  • Private Nachricht senden

101

Dienstag, 30. November 2010, 18:10

Ganz vergessen zu posten. ^^ Habe ihn gestern gesehen und fand ihn ebenfalls sehr gut! Endlich hatte ein Regisseur mal die Möglichkeit sich ausreichend auf die Entwicklungen der Charaktere zu konzentrieren. Im Gegensatz zu "Harry Potter 7" kommen einem die letzten Teile ja fast schon wie eine schnelle Abhandlung von Events vor. Teilweise passierte auch mal gar nichts, was mich nicht im Geringsten störte. Stattdessen hat sich Yates hier wirklich schön detailgetreu an das Buch gehalten. Eine ausführliche Kritik folgt die Tage.

Ich freue mich jetzt schon auf den letzten Teil! Großer Wehmutstropfen ist imho allerdings, dass wir trotz der ganzen Liebe zum Detail auch hier nicht mehr John Cleese als den fast kopflosen Nick zu sehen bekommen werden. Das war für mich einer der größten Fehler der Film-Reihe ab Teil 3...

Bentinho

Tibetanischer Friedensmönch

  • »Bentinho« ist männlich

Beiträge: 867

Dabei seit: 6. Mai 2008

Hilfreich-Bewertungen: 24

  • Private Nachricht senden

102

Dienstag, 30. November 2010, 18:21

Im Gegensatz zu "Harry Potter 7" kommen einem die letzten Teile ja fast schon wie eine schnelle Abhandlung von Events vor.

8| Das fand ich eher umgekehrt! Verglichen mit den Büchern gab's in den Teilen 5 & 6 zwar viele Unterschiede, aber immerhin stimmte der Verlauf der Geschichte. In 7.1 hatte ich allerdings wirklich das Gefühl, dass man möglichst viele Ereignisse aus dem Buch hineinbringen wollte, es folgte (wieder im Vergleich zum Buch, versteht sich) jedenfalls alles Schlag auf Schlag. ;)

Hindenburg Films

Nein,Kartoffeln sind Gemüse!

  • »Hindenburg Films« ist männlich

Beiträge: 1 182

Dabei seit: 16. April 2009

Hilfreich-Bewertungen: 18

  • Private Nachricht senden

103

Dienstag, 30. November 2010, 18:28

@Hindenburg: Bezüglich Deiner letzten Frage würde ich mal Folgendes vermuten:

Spoiler Spoiler

Warum sollte man das nicht sehen? Das Harry am Ende gegen Voldemort kämpft, ist doch sowieso klar. Zum Einen, weil's der letzte Film ist, ein direktes Duell gegen Ende des Film ist also logisch, zum Anderen hat Harry ja bisher fast in jedem Film in irgendeiner Form gegen Voldemort gekämpft. ;) Außerdem wird ja im Trailer nichts wirklich verraten, ist halt ein besonders exklusiver Appetithappen. ^^


Neinein, was ich sagen will ist, warum im Trailer zu Teil 1??


Zitat

Großer Wehmutstropfen ist imho allerdings, dass wir trotz der ganzen Liebe zum Detail auch hier nicht mehr John Cleese als den fast kopflosen Nick zu sehen bekommen werden. Das war für mich einer der größten Fehler der Film-Reihe ab Teil 3...


Nick hat doch seit Teil 2 sowieso keine wichtige Rolle mehr... die einzige Szene mit Nick an die ich mich im 7. Teil erinnern kann ist wie Harry ihn im vorbeigehen nach der grauen Dame fragt, ich würd fast sagen halb so wild ;)

Bentinho

Tibetanischer Friedensmönch

  • »Bentinho« ist männlich

Beiträge: 867

Dabei seit: 6. Mai 2008

Hilfreich-Bewertungen: 24

  • Private Nachricht senden

104

Dienstag, 30. November 2010, 18:32

@Hindenburg: Bezüglich Deiner letzten Frage würde ich mal Folgendes vermuten:

Spoiler Spoiler

Warum sollte man das nicht sehen? Das Harry am Ende gegen Voldemort kämpft, ist doch sowieso klar. Zum Einen, weil's der letzte Film ist, ein direktes Duell gegen Ende des Film ist also logisch, zum Anderen hat Harry ja bisher fast in jedem Film in irgendeiner Form gegen Voldemort gekämpft. ;) Außerdem wird ja im Trailer nichts wirklich verraten, ist halt ein besonders exklusiver Appetithappen. ^^


Neinein, was ich sagen will ist, warum im Trailer zu Teil 1??

:pinch: Klar, macht Sinn. In der Tat eine interessante Frage. Vllt. sollte ja einfach klar werden, dass das die Verfilmung des letzten Bandes ist, der endgültige Höhepunkt also kurz bevor steht. ?( Oder es gab in Teil 1 einfach keine spannende Szene, die in den Trailer gepasst hätte... ;)

SR-Pictures

Schmidbauer-Film

  • »SR-Pictures« ist männlich

Beiträge: 1 371

Dabei seit: 27. August 2008

Wohnort: Prien am Chiemsee / Stuttgart

Hilfreich-Bewertungen: 106

  • Private Nachricht senden

105

Dienstag, 30. November 2010, 20:04

Was mir noch einfällt: störte euch das auch?

Diese Tanzszene zwischen Harry und Hermine. Okay, die Stimmung wurde dadurch aufgelockert, das war schon ganz gut inszeniert um die Atmosphäre zu zeigen, aber das ganze war mir viel zu erzwungen und zum Teil lächerlich.





HobbyfilmNF

unregistriert

106

Dienstag, 30. November 2010, 20:20

Sollte der Film nicht in 3D ins Kino kommen?
Meine mich zu erinnern mal sowas gehört zu haben.

Frederik Braun

Registrierter Benutzer

  • »Frederik Braun« ist männlich

Beiträge: 1 050

Dabei seit: 13. August 2005

Wohnort: Pulheim

Hilfreich-Bewertungen: 51

  • Private Nachricht senden

107

Dienstag, 30. November 2010, 20:25

Nick hat doch seit Teil 2 sowieso keine wichtige Rolle mehr... die einzige Szene mit Nick an die ich mich im 7. Teil erinnern kann ist wie Harry ihn im vorbeigehen nach der grauen Dame fragt, ich würd fast sagen halb so wild ;)


Deshalb konnte ich es auch verstehen, dass sie ihn seitdem außen vor gelassen haben. Aber jetzt hat der Regisseur ja in zwei Filmen offensichtlich genug Zeit detailliert der Story zu folgen, also würde ich mir zum Abschluss auf ein Wiedersehen mit ihm freuen. Sonst wirkt das ganze irgendwie etwas unstimmig, in den ersten zwei bzw. drei Teilen sind noch Geister durch Hogwarts gespukt - die waren urplötzlich weg.

@ HobbyfilmNF:
Der zweite Teil kommt in 3D.

Five

Divine Father of the Universe

  • »Five« ist männlich

Beiträge: 2 206

Dabei seit: 9. März 2007

Wohnort: Nahe Hildesheim

Hilfreich-Bewertungen: 35

  • Private Nachricht senden

108

Dienstag, 30. November 2010, 21:10

Sollte der Film nicht in 3D ins Kino kommen?
Meine mich zu erinnern mal sowas gehört zu haben.


hehe da ist wohl jemand auf die fan bilder reingefallen


„Scheiße bleibt Scheiße, selbst wenn sie vom Papst ist.“

SR-Pictures

Schmidbauer-Film

  • »SR-Pictures« ist männlich

Beiträge: 1 371

Dabei seit: 27. August 2008

Wohnort: Prien am Chiemsee / Stuttgart

Hilfreich-Bewertungen: 106

  • Private Nachricht senden

109

Dienstag, 30. November 2010, 21:13

Der war in 3D geplant, nur Warner ist nicht rechtzeitig fertig geworden! Und um den Termin (wie bei Potter üblich) nicht wieder nach hinten zu schieben, gibt's den Film jetzt nur in 2D.

Wäre eh kein echtes 3D gewesen...





  • »Bri&DI Studios« ist männlich

Beiträge: 855

Dabei seit: 4. September 2007

Wohnort: Stuttgart

Hilfreich-Bewertungen: 22

  • Private Nachricht senden

110

Dienstag, 30. November 2010, 22:32

Habe den Film am Freitag auch geguckt.
Fand ihn im vergleich mit den letzten ziemlich gut. Die Musik hat mich erwartungsgemäß kalt gelassen und er war sehr lang. Aber irgendwie doch ein genuss, das ganze mal verfilmt zu sehen. Die Verfilmung ist finde ich die, die bisher dem Buch am nächsten kommt. Viele Sinnlose Filmszenen gab es nicht. Vermisst habe ich auch wenig aus dem Buch.
Was mich aber sehr gestört hat war

Spoiler Spoiler

die Tanzszene zwischen Harry und Hermine. Ganz ehrlich, was sollte das denn? Völlig sinnfrei, als wollte man mal versuchen eien beziehung anzudeuten, die nicht existiert. Unnötigst. Ausserdem fand ich, das Hermine Ron noch etwas mehr verprügeln hätte können.. :D

Optisch sehr fein, gab ein paar super vorhersehbare Schockeffekte.
Cooler Film, sehr lang, nur für Buchkenner zu verstehen. Prima :D

EorlBruder

Kaffeeträger

  • »EorlBruder« ist männlich

Beiträge: 165

Dabei seit: 6. Juli 2009

Hilfreich-Bewertungen: 6

  • Private Nachricht senden

111

Mittwoch, 1. Dezember 2010, 15:59


Spoiler Spoiler

die Tanzszene zwischen Harry und Hermine. Ganz ehrlich, was sollte das denn? Völlig sinnfrei, als wollte man mal versuchen eien beziehung anzudeuten, die nicht existiert. Unnötigst. Ausserdem fand ich, das Hermine Ron noch etwas mehr verprügeln hätte können.. :D


Spoiler Spoiler

Ich glaube die sollte eher einen (lächerlichen) aufmunterungsversuch Harrys darstellen, als eine Beziehung. Ist nicht so sehr gelungen, denn wäre Ron in dem Moment zurückgekommen, dann wäre er wahrscheinlich nie mehr zurückgekommen... :D


Eine Sache die mich auch im Buch stört:

Spoiler Spoiler

Warum fahren sie nicht ganz normal (wie Muggel) mit dem Auto auf der Straße zum Fuchsbau? ;)
Hier könnte Ihre
Werbung
stehen
[

SR-Pictures

Schmidbauer-Film

  • »SR-Pictures« ist männlich

Beiträge: 1 371

Dabei seit: 27. August 2008

Wohnort: Prien am Chiemsee / Stuttgart

Hilfreich-Bewertungen: 106

  • Private Nachricht senden

112

Mittwoch, 1. Dezember 2010, 16:39

Weil sie nicht Autofahren können, siehe Teil 2! Diese Technik ist zu hoch für Zauberer





EorlBruder

Kaffeeträger

  • »EorlBruder« ist männlich

Beiträge: 165

Dabei seit: 6. Juli 2009

Hilfreich-Bewertungen: 6

  • Private Nachricht senden

113

Mittwoch, 1. Dezember 2010, 16:44

Spoiler Spoiler

Kann man natürlich auch in Teil 7 sehen, wo die Auroren mit den Dursleys abfahren. Aber ein paar nete Muggel (Taxis??) finden sich doch bestimmt, oder?
Hier könnte Ihre
Werbung
stehen
[

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »EorlBruder« (1. Dezember 2010, 17:27)


Hindenburg Films

Nein,Kartoffeln sind Gemüse!

  • »Hindenburg Films« ist männlich

Beiträge: 1 182

Dabei seit: 16. April 2009

Hilfreich-Bewertungen: 18

  • Private Nachricht senden

114

Mittwoch, 1. Dezember 2010, 17:16

Spoiler Spoiler

Im 6. Teil haben die Todesser ja die Muggelwelt angegriffen. Wahrscheinlich heerscht im normalen England grade Terrorstufe Nummer 1 und nichts funktioniert mehr. Außerdem wollen die ja nem harmlosen Taxifahrer keine 20 Todesser auf den Hals hetzen. Am besten gar nicht gesehen werden! Siehe die Szene wo die drei sich inner Muggelbar verstecken und sofort angegriffen werden ;)

EorlBruder

Kaffeeträger

  • »EorlBruder« ist männlich

Beiträge: 165

Dabei seit: 6. Juli 2009

Hilfreich-Bewertungen: 6

  • Private Nachricht senden

115

Mittwoch, 1. Dezember 2010, 17:27

Spoiler Spoiler

Was nichts mit der Muggelbar zu tun hatte aber mit der Nennung des Namens unseres lieben herrn-der-nicht-genannt-werden-darf/möchte. Außerdem ist es doch recht unwahrscheinlich, dass ausgerechnet Harrys Auto angegriffen würde, zumal die Todesser NIE damit rechnen würden. Außerdem könnten sie sich aus einem Normalen "Es sind ja nur Muggel"-Angriff leicht herrauswinden, denn die Todesser würden wie gesagt nicht mit Harry rechnen.
Hier könnte Ihre
Werbung
stehen
[

Hindenburg Films

Nein,Kartoffeln sind Gemüse!

  • »Hindenburg Films« ist männlich

Beiträge: 1 182

Dabei seit: 16. April 2009

Hilfreich-Bewertungen: 18

  • Private Nachricht senden

116

Mittwoch, 1. Dezember 2010, 17:48

Spoiler Spoiler

Ich merk grad was für nen Schwachsinn wir hier reden! :D Die können schließlich alle apparieren! ^^ Die ganzen Zwischenstopps legen die ja eigentlich nur ein weil sie selber keinen Plan haben wo sie suchen sollen ;)

EorlBruder

Kaffeeträger

  • »EorlBruder« ist männlich

Beiträge: 165

Dabei seit: 6. Juli 2009

Hilfreich-Bewertungen: 6

  • Private Nachricht senden

117

Mittwoch, 1. Dezember 2010, 17:57

Spoiler Spoiler

Ich rede noch über die Flucht von den Dursleys und da dürfen sie bekanntlich wegen dem Ministerium nicht apparieren... Aber ja, es ist eigentlich Schwachsinn, denn der letzte Tintentropfen ist ja schließlich schon getrocknet und die letzte Klappe hat schon geschlagen. (Ach wie poetisch :D ;( )
Hier könnte Ihre
Werbung
stehen
[

Hindenburg Films

Nein,Kartoffeln sind Gemüse!

  • »Hindenburg Films« ist männlich

Beiträge: 1 182

Dabei seit: 16. April 2009

Hilfreich-Bewertungen: 18

  • Private Nachricht senden

118

Mittwoch, 1. Dezember 2010, 18:35

Spoiler Spoiler

Besen sind schneller und manövriefähiger als Autos ;)

EorlBruder

Kaffeeträger

  • »EorlBruder« ist männlich

Beiträge: 165

Dabei seit: 6. Juli 2009

Hilfreich-Bewertungen: 6

  • Private Nachricht senden

119

Mittwoch, 1. Dezember 2010, 18:59

Spoiler Spoiler

Aber erwartet. Zumal Harry in einem Motorrad fährt ^^. Außerdem gibt es spezielle Autos (s. Band 2 oder den Fahrenden Ritter)
Hier könnte Ihre
Werbung
stehen
[

  • »Bri&DI Studios« ist männlich

Beiträge: 855

Dabei seit: 4. September 2007

Wohnort: Stuttgart

Hilfreich-Bewertungen: 22

  • Private Nachricht senden

120

Donnerstag, 2. Dezember 2010, 17:58

Spoiler Spoiler

Die sind aber ziemlich auffällig. Ich meine... ein Fliegendes Motorrad? Der Fahrende Ritter? Auffälliger geht es nun wirklich nicht ;)
Ganz abgesehen davon dass man mit einem Auto natürlich grundliegend an die Straßen gebunden ist. Und das Fliegende Auto der Weasleys... fliegt :D

Social Bookmarks