Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Borgory

Registrierter Beschmutzer

  • »Borgory« ist männlich

Beiträge: 2 907

Dabei seit: 21. Oktober 2008

Hilfreich-Bewertungen: 42

  • Private Nachricht senden

21

Montag, 29. März 2010, 18:58

Da gab es in den 80ern oder 90ern schonmal einen Film wo die zum Mittelpunkt wollten und da ne Stadt oder sowas gefunden haben Ich dächte der hieß auch "Reise zum Mittelpunkt der Erde"

Edit: Habe es gefunden^^ *klick*

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Borgory« (29. März 2010, 19:09)


Jumperman

Filmzeugs

  • »Jumperman« ist männlich

Beiträge: 1 339

Dabei seit: 13. März 2005

Wohnort: Regensburg

Hilfreich-Bewertungen: 205

  • Private Nachricht senden

22

Montag, 29. März 2010, 19:09

Da es hier größtenteils um 3D geht, wird er wohl den 3D-Film aus 2009 meinen. Ich fand den aber ganz witzig und gut gemacht. Schlecht recherchiert? Das ist ein Unterhaltungsfilm! Wenn du zu dem Thema was realistisches sehen willst, dann wäre eine BBC-Dokumentation eher geeignet. ;)

Hindenburg Films

Nein,Kartoffeln sind Gemüse!

  • »Hindenburg Films« ist männlich

Beiträge: 1 182

Dabei seit: 16. April 2009

Hilfreich-Bewertungen: 18

  • Private Nachricht senden

23

Montag, 29. März 2010, 19:36

Jaa hast du natürlich recht aber ich meine... wenn ich mir dann hier die Posts durchlese, wo jemand über komische Flugbahnen bei Käfern in "Avatar" meckert, da musste ich schon extremst lachen als ich den Film vorn paar Wochen gesehn habe ;)
Ich kannte den halt vorher nocht nicht und hab ne Jules verne-verfilmung erwartet... da ist man schon ein bisschen überrascht ;)

HobbyfilmNF

unregistriert

24

Montag, 29. März 2010, 19:50

Ja ich meine den Film mit Brendan Fraser.

Mir hat der Film einfach gefallen. Tolle 3D Familien Unterhalltung. :thumbsup:

Darth Obi Wan Kenobi

Benutzter Unregistrierer

  • »Darth Obi Wan Kenobi« ist männlich

Beiträge: 545

Dabei seit: 2. Juli 2007

Wohnort: München

Hilfreich-Bewertungen: 7

  • Private Nachricht senden

25

Mittwoch, 28. Juli 2010, 12:46

Geiles Set!






Das lustigste bei 02:12 :D
Findet uns hier auf Youtube :)

Mr Dude

schlägt zurück!

  • »Mr Dude« ist männlich

Beiträge: 1 028

Dabei seit: 12. Oktober 2007

Wohnort: Meinersdorf in Sachsen

Hilfreich-Bewertungen: 48

  • Private Nachricht senden

26

Mittwoch, 28. Juli 2010, 12:50

Das ist es was ich an Michael "Baysplotions" Bay so liebe... Der versucht noch einiges am Set zu lösen... Einfach wahnsinn... Gab ja beim letzten Film schon geile Aufnahmen, wie er eine Bibliothek sprengt und LaBeouf und co dort die herumfliegenden Bücher rennen.
Aktueller Film: "Zwei Donuts schlagen zurück" Filmthread

The movie-goofs - Die Amateurfilmer aus dem Erzgebirge www.movie-goofs.de

Borgory

Registrierter Beschmutzer

  • »Borgory« ist männlich

Beiträge: 2 907

Dabei seit: 21. Oktober 2008

Hilfreich-Bewertungen: 42

  • Private Nachricht senden

27

Mittwoch, 28. Juli 2010, 12:55

Jo, ich will auch mal so ein Set und dann dreh ich ne Beerbankfolge :thumbsup:

Ezio

Witcher

  • »Ezio« ist männlich

Beiträge: 1 574

Dabei seit: 11. August 2009

Wohnort: Mordor

Hilfreich-Bewertungen: 68

  • Private Nachricht senden

28

Mittwoch, 28. Juli 2010, 13:07

Schießen die in dem einen Video eigendlich mit Platzpatronen oder warum kommt da Feuer raus? Weil da sieht man ja den Kameramann und so, wie die das drehen. Da haben die bestimmt kein Muzzle Flash eingefügt für sowas oder?

................(Filmkanal).................................(Zeichnungen)................

Borgory

Registrierter Beschmutzer

  • »Borgory« ist männlich

Beiträge: 2 907

Dabei seit: 21. Oktober 2008

Hilfreich-Bewertungen: 42

  • Private Nachricht senden

29

Mittwoch, 28. Juli 2010, 13:27

Ne, die werden schon mit Platzpatronen schießen. Die machen sich das halt einfacher^^

MovieVision

Sandwichmaker

  • »MovieVision« ist männlich

Beiträge: 1 116

Dabei seit: 12. Juli 2006

Wohnort: Stuttgart

Frühere Benutzernamen: MovieVision

Hilfreich-Bewertungen: 55

  • Private Nachricht senden

30

Mittwoch, 28. Juli 2010, 23:22

Jo, gibt extra Platzpatronen, die ein großes Mündungsfeuer verursachen. Alles Feuerwerk...

Jumperman

Filmzeugs

  • »Jumperman« ist männlich

Beiträge: 1 339

Dabei seit: 13. März 2005

Wohnort: Regensburg

Hilfreich-Bewertungen: 205

  • Private Nachricht senden

31

Donnerstag, 9. Dezember 2010, 09:25



Yeah, sehr geile Stimmung, die in dem Teaser rüberkommt. Ich mag sowas, hat so eine "The Thing"-Atmosphäre! Interessanter fänd ichs aber noch, wenns gar nicht um die Transformers ginge, sondern wirklich nur um ein außerirdisches Schiff auf dem Mond!

Donner

Registrierter Benutzer

  • »Donner« ist männlich

Beiträge: 195

Dabei seit: 14. März 2006

Wohnort: Bayern

Hilfreich-Bewertungen: 8

  • Private Nachricht senden

32

Donnerstag, 9. Dezember 2010, 09:44

Jep, der Teaser ist geil!
Aber ich denke das war's dann aber auch mit Atmosphäre. Der 2. Teil war eingentlich nur lächerlich, darum erwarte ich jetzt einfach mal nüscht. Als peinliche Steigerung für den 3. Teil fehlt eigentlich nur noch, dass irgendwelche superlustigen Transformers von Erkan und Stefan gesprochen werden, diese sich dann betrinken und sich gegenseitg Torten ins Gesicht werfen. Das wäre so voll krass alter ich schwör.

Joshi93

JK FILMS

  • »Joshi93« ist männlich
  • »Joshi93« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 455

Dabei seit: 1. Oktober 2007

Wohnort: Deutschland;Hofheim

Hilfreich-Bewertungen: 52

  • Private Nachricht senden

33

Donnerstag, 9. Dezember 2010, 09:55

Sieht geil aus! Die Stimmung gefällt mir.

Hoffentlich wird die Story was, aber eigentlich erwarte ich da nicht viel. Bei Transofrmers ist es eigentlihc so, dass ich da hingehe und mich 120 Minuten von Effekten und sowieso geilen Bildern beriesen lassen möchte :). Da geh ich doch gerne ins IMAX nach Berlin um mir das auf 580m² zu geben :) .

Deswegen hoff ich gar nicht erst auf ne story, weil das eh nix wird und erwarte auch keine, dann gefällt mir der Film auch :)

Mr Dude

schlägt zurück!

  • »Mr Dude« ist männlich

Beiträge: 1 028

Dabei seit: 12. Oktober 2007

Wohnort: Meinersdorf in Sachsen

Hilfreich-Bewertungen: 48

  • Private Nachricht senden

34

Donnerstag, 9. Dezember 2010, 10:23

Ich bin eigentlich recht optimistisch, dass der 3. Teil wieder besser wird. Michael Bay hat selbst zugegeben, dass er den 2. Teil verrissen hat und hat sehr viele Fehler eingestanden, dazu gehört schon einiges, vor allem von einem Mann wie Bay. Ich denke nicht, dass er so reumütig seinen Film zernimmt um dann nochmal die selben Fehler zu machen. Die deutsche Synchro wird nur mal wieder alles versauen und in eigentlich stumme Szenen Dialoge einbauen und an sich schon bekloppte Transformer noch bescheuerter machen. Bestes Beispiel dafür Transformers 1, als Ironhide auf das Hochhaus klettert und NUR im deutschen was sagt und dann auch noch "uga uga!" oder die Zwillige die im zweiten Teil bei der Öffnung des Grabes nur im deutschen reden und dann halt auch wieder nur Müll.

Der Teaser gefällt mir auf jeden Fall schonmal.
Aktueller Film: "Zwei Donuts schlagen zurück" Filmthread

The movie-goofs - Die Amateurfilmer aus dem Erzgebirge www.movie-goofs.de

Mac Mave

Filmzombie

  • »Mac Mave« ist männlich

Beiträge: 1 398

Dabei seit: 20. Juli 2005

Hilfreich-Bewertungen: 130

  • Private Nachricht senden

35

Donnerstag, 9. Dezember 2010, 10:32

Der Druck muss wirklich groß gewesen sein: in 3D! Da beteuert Bay noch in seinem Blog diesen 3D Kram nicht zu unterstützen, aber da haben die Finanziers wohl Angst das zu wenig Leute ins Kino gehen wenn nicht 3D drauf steht.
Sieht wie immer bei Bay göttlich aus und ich denke auch das dieses mal die Comedy Relief Schiene nicht so sehr gefahren wird, da haben die draus gelernt.

Saint.Manuel

Registrierter Benutzer

  • »Saint.Manuel« ist männlich

Beiträge: 70

Dabei seit: 30. September 2007

Wohnort: Augsburg

  • Private Nachricht senden

36

Donnerstag, 9. Dezember 2010, 10:38

spielberg ist ja wieder als produzent aufgelistet, vielleicht nimmt er ja dieses mal etwas einfluss auf die umsetzung oder setzt höhere maßstäbe.

der teaser gefällt mir von der idee her auch gut, netter einfall mit dem 21 minuten fenster. aber mal sehen was der theatrical trailer bringen wird...

HobbyfilmNF

unregistriert

37

Donnerstag, 9. Dezember 2010, 11:59

Der Teaser ist der Hammer.
Jetzt bin ich doch Heiß auf den 3. Teil.
Bekomme vor Freude schon zuckungen.


Ezio

Witcher

  • »Ezio« ist männlich

Beiträge: 1 574

Dabei seit: 11. August 2009

Wohnort: Mordor

Hilfreich-Bewertungen: 68

  • Private Nachricht senden

38

Donnerstag, 9. Dezember 2010, 12:43

Ich schau den 3. auf jeden Fall an. Den ersten Teil fand ich mega geil und den 2. eigendlich auch. Wobei der erste besser war. ^^
Die ganzen Videos sehen schon richtig hammer aus 8-)

................(Filmkanal).................................(Zeichnungen)................

Frederik Braun

Registrierter Benutzer

  • »Frederik Braun« ist männlich

Beiträge: 1 050

Dabei seit: 13. August 2005

Wohnort: Pulheim

Hilfreich-Bewertungen: 51

  • Private Nachricht senden

39

Donnerstag, 9. Dezember 2010, 13:13

Der Teaser käm bestimmt geiler, wenn man erst nicht wüsste, dass es sich um Transformers handelt, also wenn man ihn im Kino sieht. Ich weiß noch nicht, was ich davon halten soll. Finde einfach das Ersetzen von Megan Fox' Rolle ziemlich lächerlich und ich frage mich wie das im Kontext der Story funktionieren soll...

Mr Dude

schlägt zurück!

  • »Mr Dude« ist männlich

Beiträge: 1 028

Dabei seit: 12. Oktober 2007

Wohnort: Meinersdorf in Sachsen

Hilfreich-Bewertungen: 48

  • Private Nachricht senden

40

Donnerstag, 9. Dezember 2010, 13:51

Immerhin besetzt man nicht die selbe Rolle mit einer neuen Schauspielerin. Ich bin fast froh, dass Megan Fox weg ist. Die Rolle war doch nur da um noch mehr Kerle in den Film zu locken... Vollkommen übertriebender Sexappeal und das Filmklischee schlecht hin: Sie rennt zwei Tage lang vor Killerrobotern weg und ihre weiße Jeans ist immernoch strahlend hell, ihre Haare sitzen und die perfekte Bräune im Gesicht ist nur durch ein wenig schwarzen Dreck verdunkelt.
Aktueller Film: "Zwei Donuts schlagen zurück" Filmthread

The movie-goofs - Die Amateurfilmer aus dem Erzgebirge www.movie-goofs.de

Ähnliche Themen

Social Bookmarks