Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Urlag

absoluter Spast

  • »Urlag« ist männlich

Beiträge: 339

Dabei seit: 19. April 2009

Wohnort: östlich von Leipzig

Hilfreich-Bewertungen: 3

  • Private Nachricht senden

21

Freitag, 9. Juli 2010, 21:15

Kick-Ass war eindeutig das beste was ich dieses Jahr gesehen habe!

War so geil, ich war an nem Diemstag um 17:00 Uhr im Kino, und saß da als einziger Zuschauer im Saal, war eindeutig die beste Kinovorstellung meines lebens! und dann nch mit so nem genialen Film! xd

Frederik Braun

Registrierter Benutzer

  • »Frederik Braun« ist männlich

Beiträge: 1 050

Dabei seit: 13. August 2005

Wohnort: Pulheim

Hilfreich-Bewertungen: 51

  • Private Nachricht senden

22

Samstag, 10. Juli 2010, 11:09

Habe bisher nur zwei Filme im Kino gesehen, von denen mich keiner so richtig umgehauen hat:

The Blind Side
- definitiv gut gemachtes, vielleicht etwas zu patriotisches Drama, das man aber schnell wieder vergisst

Repo Men
- unausgegorene Zukunfts-Action mit Jude Law und Forest Whitaker, die sich nie so richtig für ein Genre entscheiden kann

Hätte mir da lieber noch "Shutter Island" und "Green Zone" im Kino angeguckt, die habe ich nur so gesehen. *hust* ^^ ABER! Die besten Filme kommen ja noch: :D

Inception
- einfach nur folgende Assoziationskette auf der Zunge zergehen lassen: Christopher Nolan, Leonardo DiCaprio, Cillian Murphy, Thriller, Science-Fiction, DAS Kinohighlight des Jahres! ;)

Machete
- Sinnlostrash pur mit Danny Trejo, Jessica Alba, Robert De Niro und vielen mehr - das kann nur gut werden!

Die Superbullen
- ich als alter Tommie-und-Mario-Fan freue mich ganz besonders auf die Rückkehr der Prollchaoten :D

ach und...ja:

Eclipse
- jaja, was man sich nicht alles für die Freundin antut... ^^

Borgory

Registrierter Beschmutzer

  • »Borgory« ist männlich

Beiträge: 2 907

Dabei seit: 21. Oktober 2008

Hilfreich-Bewertungen: 42

  • Private Nachricht senden

23

Samstag, 10. Juli 2010, 11:41

Ich war dieses Jahr noch gar nicht im Kino. Bis jetzt kam nur Mist^^ Heute werde ich mir höchstwahrscheinlich Predators anschauen. Ich hoffe der lohnt sich^^

Auf Machete freu ich mich auch extrem! Wann kommt der nun raus? Ich hab mal was von September gelesen, aber dass war für Amerika oder was.

SR-Pictures

Schmidbauer-Film

  • »SR-Pictures« ist männlich

Beiträge: 1 371

Dabei seit: 27. August 2008

Wohnort: Prien am Chiemsee / Stuttgart

Hilfreich-Bewertungen: 106

  • Private Nachricht senden

24

Samstag, 10. Juli 2010, 12:12

Fand heuer, war schon ziemlich oft (10), "In meinem Himmel" am besten. Von "Robin Hood" war ich ziemlich enttäuscht. Wie ich nicht anders erwartet habe, war "Sex and the City 2" totaler Müll für mich (es soll ja Wesen geben, die davon ewig schwärmen^^)...





cj-networx

Möchtegernfilmer

  • »cj-networx« ist männlich

Beiträge: 687

Dabei seit: 18. November 2005

Wohnort: Höxter

Hilfreich-Bewertungen: 20

  • Private Nachricht senden

25

Freitag, 16. Juli 2010, 15:52

Hab mich mal bei Cineplex registriert.. udn mal ne schöne seehr ausführliche Kinofilmliste dort entdeckt (alle Kinofilme 2010+ einiges von 2011).
hier wurde zwar schon ne kleine Vorschau gemacht, aber glaub meine ist ausführlicher^^

Hab mir mal die Freiheit genommen die Daten in ne Textdatei zu packen und hier zum download anzubieten, auf Wunsch mach ich die Liste hier als Text sichtbar ;)

Hier ist der Download (Quelle: Cineplex Deutschland)

...sind super Aussichten.
-------------------------------------
Amateurfilmer+Hobbyfotograf
www.cj-networx.de

fotografische Postkarten
live :: eCards

michibohne

Registrierter Benutzer

  • »michibohne« ist männlich

Beiträge: 190

Dabei seit: 23. Juni 2006

Hilfreich-Bewertungen: 4

  • Private Nachricht senden

26

Freitag, 16. Juli 2010, 16:28

Nochmal ein Sneak Preview Tipp und diesmal ein wirklich guter.

Mary and Max
FÜr mich der beste Film und der beste Animationsfilm den ich 2010 gesehen habe. Absolute empfehlenswert! Start: 26. August

NO!R

Theater!

Beiträge: 302

Dabei seit: 24. Juni 2007

Wohnort: München

Hilfreich-Bewertungen: 28

  • Private Nachricht senden

27

Freitag, 16. Juli 2010, 17:10

Grad eben entdeckt:

http://trailers.apple.com/trailers/wb/thetown/

cooler trailer. Verspricht einiges. Ben Affleck ist ein super Regisseur

Borgory

Registrierter Beschmutzer

  • »Borgory« ist männlich

Beiträge: 2 907

Dabei seit: 21. Oktober 2008

Hilfreich-Bewertungen: 42

  • Private Nachricht senden

28

Freitag, 16. Juli 2010, 17:15

Wenn ich schon wieder sowas wie Yogi Bear, Paranormal Activity 2, Jackass 3-D und Resident Evil lese wird mir schon wieder schlecht -.-

Die sollen mal sinnvolle Filme in 3D machen und nicht sowas wie Jackass. Wer braucht sowas?
Das geilste ist aber Das Sandmännchen. Ich dachte damals dass es ein Scherz sei aber wahrscheinlich nicht. Der wird sicherlich eh verunstaltet sein so wie ich das mal gesehen habe.

cj-networx

Möchtegernfilmer

  • »cj-networx« ist männlich

Beiträge: 687

Dabei seit: 18. November 2005

Wohnort: Höxter

Hilfreich-Bewertungen: 20

  • Private Nachricht senden

29

Freitag, 16. Juli 2010, 17:47

also die Resident Evil Teile fand ich bisher alle geil, und wenn Afterlife in 3D raus kommt, gehe ich sofort ins kino.
bin der absolute Fan der Reihe.
-------------------------------------
Amateurfilmer+Hobbyfotograf
www.cj-networx.de

fotografische Postkarten
live :: eCards

michibohne

Registrierter Benutzer

  • »michibohne« ist männlich

Beiträge: 190

Dabei seit: 23. Juni 2006

Hilfreich-Bewertungen: 4

  • Private Nachricht senden

30

Freitag, 16. Juli 2010, 18:47


Die sollen mal sinnvolle Filme in 3D machen und nicht sowas wie Jackass. Wer braucht sowas?

An sich gebe ich dir recht, vorallem das nachträgliche Konvertieren in 3D bei allen möglichen Filmen ist sinnlos. Bei Jackass aber kann ichs vollstens verstehen. Da geht es um Stunts, um Action und um Kotze die dir direkt ins Gesicht gespuckt wird. Außerdem wurde da von Anfang an in 3D gedreht, es is also kein nachträglicher Werbeeffekt.

Jumperman

Filmzeugs

  • »Jumperman« ist männlich

Beiträge: 1 339

Dabei seit: 13. März 2005

Wohnort: Regensburg

Hilfreich-Bewertungen: 205

  • Private Nachricht senden

31

Freitag, 16. Juli 2010, 20:32

Das geilste ist aber Das Sandmännchen. Ich dachte damals dass es ein Scherz sei aber wahrscheinlich nicht. Der wird sicherlich eh verunstaltet sein so wie ich das mal gesehen habe.


Ich finde, es ist ganz gut geworden, was man bis jetzt so sehen konnte, z.B. im Trailer
Hat einen sehr schönen Stil, der mich teilweise auch an "Coraline" erinnert hat. Bin zwar absolut nicht mehr in der Zielgruppe des Films, aber ich denke, Kindern wirds gefallen!

Borgory

Registrierter Beschmutzer

  • »Borgory« ist männlich

Beiträge: 2 907

Dabei seit: 21. Oktober 2008

Hilfreich-Bewertungen: 42

  • Private Nachricht senden

32

Freitag, 16. Juli 2010, 20:39

Hab ich doch gewusst. Kaum wurde das Sandmännchen verkauft und nun sieht er nicht mehr so aus wie er aussah.

Jumperman

Filmzeugs

  • »Jumperman« ist männlich

Beiträge: 1 339

Dabei seit: 13. März 2005

Wohnort: Regensburg

Hilfreich-Bewertungen: 205

  • Private Nachricht senden

33

Freitag, 16. Juli 2010, 20:44

Was hast du erwartet? Dass die die Figur 1:1 nachbauen und 1:1 in der genau gleichen Weise produzieren? Sowas wird nicht gemacht. Sie haben das Sandmännchen eben ein bißchen moderner angepasst, aber trotzdem erkennt man ihn immer noch als Sandmännchen. Die Veränderungen finde ich auch nicht gravierend.

Borgory

Registrierter Beschmutzer

  • »Borgory« ist männlich

Beiträge: 2 907

Dabei seit: 21. Oktober 2008

Hilfreich-Bewertungen: 42

  • Private Nachricht senden

34

Freitag, 16. Juli 2010, 20:55

Ich hab gar nix erwartet, weil der Sandmann nicht ins Kino gehört. Was da kommt ist nicht dass was ich als Kind gesehen habe, da hatte der Sandmann nun mal keine Feinde. Er hatte andere Augen und konnte auch nicht sprechen^^ Die versuchen echt mit allem Geld zuscheffeln und modernisieren alles. Siehe Asterix & Obelix bei den Wikingern (SMSix & Rap). Dass hat einfach nix mehr mit dem alten zutun. Die liebe geht flöten.

Na egal, ich mag jetzt keine Diskussion, ist nur meine Meinung. Dafür kommen ja auch ein paar gute Filme auf die man sich freuen kann :D

Hindenburg Films

Nein,Kartoffeln sind Gemüse!

  • »Hindenburg Films« ist männlich

Beiträge: 1 182

Dabei seit: 16. April 2009

Hilfreich-Bewertungen: 18

  • Private Nachricht senden

35

Freitag, 16. Juli 2010, 22:11

Jackass 3d???
Sandmann der Film???
Was zur... 8|

Ezio

Witcher

  • »Ezio« ist männlich

Beiträge: 1 574

Dabei seit: 11. August 2009

Wohnort: Mordor

Hilfreich-Bewertungen: 68

  • Private Nachricht senden

36

Montag, 19. Juli 2010, 21:26

-Ironclad könnte gut werden, wenns nicht grad ab 18 wird.

................(Filmkanal).................................(Zeichnungen)................

Borgory

Registrierter Beschmutzer

  • »Borgory« ist männlich

Beiträge: 2 907

Dabei seit: 21. Oktober 2008

Hilfreich-Bewertungen: 42

  • Private Nachricht senden

37

Montag, 19. Juli 2010, 21:57

Lol, ein Film ist meist besser wenn er erst ab 18 bzw. uncut ist. Jedenfalls ist es bei Horror so.

Ezio

Witcher

  • »Ezio« ist männlich

Beiträge: 1 574

Dabei seit: 11. August 2009

Wohnort: Mordor

Hilfreich-Bewertungen: 68

  • Private Nachricht senden

38

Montag, 19. Juli 2010, 22:06

Ich hab eigendlich nicht gemeint, dass Sachen ab 18 automatisch schlecht sind, sondern, dass ichs blöd finde, wenn was ab 18 wird, weil ichs sonst nicht angucken darf. ^^

................(Filmkanal).................................(Zeichnungen)................

Borgory

Registrierter Beschmutzer

  • »Borgory« ist männlich

Beiträge: 2 907

Dabei seit: 21. Oktober 2008

Hilfreich-Bewertungen: 42

  • Private Nachricht senden

39

Montag, 19. Juli 2010, 22:11

So ging und geht es jeden von uns :P

Mal schauen wie oft ich dieses Jahr noch ins Kino komme...Bis jetzt reizt mich nicht wirklich viel. Dieses Jahr ist kein gutes Filmjahr^^
Piranha 3D werde ich mir sicherlich anschauen. Toy Story 3 reizt mich auch aber nicht so gaaaanz....

unplugged

Registrierter Benutzer

  • »unplugged« ist männlich

Beiträge: 6

Dabei seit: 26. Juni 2010

Wohnort: Graz

  • Private Nachricht senden

40

Montag, 19. Juli 2010, 22:14

scott pilgrim

Scott Pilgrim gegen denn Rest der Welt

der Film wird geil..freu michs chon und hoffe das der termin mit august hält

Social Bookmarks