Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Olli

Free Tibet!

  • »Olli« ist männlich

Beiträge: 462

Dabei seit: 23. Januar 2006

Wohnort: Lübeck

Hilfreich-Bewertungen: 12

  • Private Nachricht senden

41

Freitag, 16. Juli 2010, 01:22

Hört sich irgendwie wie so ein Axel Stein Film an. ;)
Ist es denn ein deutscher Film? Oder doch eher ein Skandinavischer/Amerikanischer oder sonstwas?
:thumbsup:

Frederik Braun

Registrierter Benutzer

  • »Frederik Braun« ist männlich

Beiträge: 1 050

Dabei seit: 13. August 2005

Wohnort: Pulheim

Hilfreich-Bewertungen: 51

  • Private Nachricht senden

42

Freitag, 16. Juli 2010, 11:31

Und noch wichtiger: Ist es eine Teenie-Komödie oder eher ein Jugenddrama?

Darth Obi Wan Kenobi

Benutzter Unregistrierer

  • »Darth Obi Wan Kenobi« ist männlich
  • »Darth Obi Wan Kenobi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 545

Dabei seit: 2. Juli 2007

Wohnort: München

Hilfreich-Bewertungen: 7

  • Private Nachricht senden

43

Freitag, 16. Juli 2010, 12:23

Drama sicher nicht. Ist schon eine Komödie!
Findet uns hier auf Youtube :)

tomatentheo

Registrierter Benutzer

  • »tomatentheo« ist männlich

Beiträge: 424

Dabei seit: 18. Juli 2009

Wohnort: Fishtown

Hilfreich-Bewertungen: 54

  • Private Nachricht senden

44

Samstag, 17. Juli 2010, 11:07

Ich such mal etwas Amateurspezifisches. Es gab auf Vimeo mal einen Kurzfilm, der mit einer nackten HV 20/30 gedreht wurde. Stand im Vimeo-HV20/30/40-Channel und wurde hier meines Wissens auch besprochen.
Er beginnt mit einem Typen, der vor einem anderen wegrennt. Später in der Handlung gehts um einen Drogendeal, einen Spitzel und eine Schießerei in einem Möbellager.
Kennt den irgendjemand? Ich hab etwa über 500 der 1500 HV20/30 Videoseiten durch und er war nicht dabei.

/edit: Ich hab Ihn...... http://vimeo.com/groups/canonhv/videos/1333375 WHITE RED PANIC
Mfg
Theo

MovieVision

Sandwichmaker

  • »MovieVision« ist männlich

Beiträge: 1 116

Dabei seit: 12. Juli 2006

Wohnort: Stuttgart

Frühere Benutzernamen: MovieVision

Hilfreich-Bewertungen: 55

  • Private Nachricht senden

45

Mittwoch, 25. August 2010, 02:13

So, ich suche gerade nach einem Film, den ich bloß aus vager Erinnerung meiner frühen Kindheit kenne.
Ich erinnere mich da bloß noch zwei Szenen: Ein Mann fährt mit dem Auto und wird (glaub ich) schläfrig, droht einen Sekundenschlaf zu bekommen (nein ich meine nicht den Film mit Robin Williams) und wird dann pötzlich im Auto von so einer eisernen Kralle attakiert. Die Kralle scheint sich wie von Geisterhand zu bewegen (träumt er?). Er stirbt dann bei nem Crash, wenn ich mich recht entsinne (bin mir aber nicht sicher, ob ich mehrere Filme vermische).
In der nächsten Szene sieht man dann glaube ich, wie die Polizei der Ehefrau mitteilt, dass der Mann tot sei (ich meine immer noch nicht den Film mit Robin Williams ;) ). Für mich war das als Kind sehr verstörend, deshalb würde es mich nun doch recht jucken, die Szene mal aus meiner jetzigen Sicht anzuschauen.

Wäre cool, wenn das jemandem etwas sagt.

Greetz,

Movie Vision

Beiträge: 2 599

Dabei seit: 30. Oktober 2007

Frühere Benutzernamen: Birkholz Productions

Hilfreich-Bewertungen: 189

  • Private Nachricht senden

46

Mittwoch, 25. August 2010, 03:29

Wenns aus deiner Kindheit ist -Und da nenne ich jetzt mal die Sachen die mich gegruselt haben- könnte es vielleicht ne Szene aus folgenden Serien sein:

X-Faktor, Gänsehaut (lief auf Prosieben), Grusel, Grauen, Gänsehaut (Auf dem alten Nickelodeon und heißt im Original "Are You Afraid Of The Dark?").

Kann natürlich auch aus irgendeinem Spielfilm stammen, den du mal mitbekommen hast...

Frederik Braun

Registrierter Benutzer

  • »Frederik Braun« ist männlich

Beiträge: 1 050

Dabei seit: 13. August 2005

Wohnort: Pulheim

Hilfreich-Bewertungen: 51

  • Private Nachricht senden

47

Mittwoch, 25. August 2010, 10:28

Hört sich echt nach "X-Factor" an. ^^ A propos: Ich bin für ein Comeback von Jonathan Frakes & Co., war ne tolle Serie! :)

MovieVision

Sandwichmaker

  • »MovieVision« ist männlich

Beiträge: 1 116

Dabei seit: 12. Juli 2006

Wohnort: Stuttgart

Frühere Benutzernamen: MovieVision

Hilfreich-Bewertungen: 55

  • Private Nachricht senden

48

Mittwoch, 25. August 2010, 17:39

Nein, die Serie gabs damals noch garnicht. Das ist wirklich schon scheißlang her. Bin mir auch ziemlich sicher, dass das nen Spielfilm war. Die Kralle war auch richtig kaltblütig. Ich erinnere mich an eine aufgeschlitzte Kehle und ein bluttgetränktes Hemd. Der Mann greift glaub ich auch irgendwie um sich, um die Kralle abzuschütteln und verursacht so den Unfall. Bin mir da aber auch nicht ganz so sicher. Hat Freddy Krueger mal zufällig seine Hand verloren, die sich daraufhin selbstständig gemacht hat? ^^ Hab noch keinen von den Nightmare-Filmen gesehen. ;)

Greetz,

Movie Vision

Frederik Braun

Registrierter Benutzer

  • »Frederik Braun« ist männlich

Beiträge: 1 050

Dabei seit: 13. August 2005

Wohnort: Pulheim

Hilfreich-Bewertungen: 51

  • Private Nachricht senden

49

Mittwoch, 25. August 2010, 18:01

Jetzt nachdem du's erwähnt hast bin ich mir sogar relativ sicher, dass es sich um einen "Nightmare"-Film handelt! Ich würde spontan auf Teil 5 oder 6 tippen, bin mir aber nicht sicher. Ist das ganze nicht in einem LKW vonstatten gegangen? Hab's aber wie gesagt auch nicht mehr 100%ig vor Augen.

Beiträge: 2 599

Dabei seit: 30. Oktober 2007

Frühere Benutzernamen: Birkholz Productions

Hilfreich-Bewertungen: 189

  • Private Nachricht senden

50

Mittwoch, 25. August 2010, 18:51

Es gibt auch irgend so nen alten Film indem sich eine abgehackte Hand selbstständig macht... Vielleicht hat das damit zu tun? Lässt sich bestimmt ergoogeln...^^

HobbyfilmNF

unregistriert

51

Mittwoch, 25. August 2010, 19:08

Es gibt auch irgend so nen alten Film indem sich eine abgehackte Hand selbstständig macht... Vielleicht hat das damit zu tun? Lässt sich bestimmt ergoogeln...^^



Hört sich nach "Die Killerhand" an mit Jessica Alba und Seth Green.


MovieVision

Sandwichmaker

  • »MovieVision« ist männlich

Beiträge: 1 116

Dabei seit: 12. Juli 2006

Wohnort: Stuttgart

Frühere Benutzernamen: MovieVision

Hilfreich-Bewertungen: 55

  • Private Nachricht senden

52

Mittwoch, 25. August 2010, 19:11

Nöp in meinem Fall irgendwie nicht. Und das was du beschreibst klingt stark nach Addams Family. ;)

Hm... aus nem Nightmarefilm... kennt sich denn jemand besser aus mit der Serie? Das mit dem LKW ist schon möglich, ich meine aber es war nen PKW, weil die Klaue auch mal auf der Rückbank war. Zudem glaube ich, dass das der Anfang des Films war.

Greetz,

Movie Visions

Beiträge: 2 599

Dabei seit: 30. Oktober 2007

Frühere Benutzernamen: Birkholz Productions

Hilfreich-Bewertungen: 189

  • Private Nachricht senden

53

Mittwoch, 25. August 2010, 19:41

Der Film mit der Hand den ich meinte müsste aus den 80ern sein.

HobbyfilmNF

unregistriert

54

Mittwoch, 25. August 2010, 20:32

Da fällt mir nur noch Tanz der Teufel 2 ein.
eine meiner lieblings Komödien

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »HobbyfilmNF« (25. August 2010, 20:39)


MovieVision

Sandwichmaker

  • »MovieVision« ist männlich

Beiträge: 1 116

Dabei seit: 12. Juli 2006

Wohnort: Stuttgart

Frühere Benutzernamen: MovieVision

Hilfreich-Bewertungen: 55

  • Private Nachricht senden

55

Donnerstag, 26. August 2010, 12:33

Es war aber definitiv keine Hand sondern eine Kralle. Vllt. war sie auch mechanisch und ferngesteuert. Bin mir da aber nich sicher. Sagt das keinem was? :(

Greetz,

Movie Vision

HobbyfilmNF

unregistriert

56

Donnerstag, 26. August 2010, 12:42

Hast du mehr infos?
Sonst suche ich mich in meiner alten VHS Horror Box vergeblich.
Mechanische kralle kenne ich nur aus "freddy's new nightmare"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HobbyfilmNF« (26. August 2010, 12:52)


MovieVision

Sandwichmaker

  • »MovieVision« ist männlich

Beiträge: 1 116

Dabei seit: 12. Juli 2006

Wohnort: Stuttgart

Frühere Benutzernamen: MovieVision

Hilfreich-Bewertungen: 55

  • Private Nachricht senden

57

Donnerstag, 26. August 2010, 12:57

Gibts da ne Autoszene? Fährt da ein Mann im Anzug, oder mit Hemd Auto (ist aufm Heimweg) und wird von ner Kralle angegriffen? Auf der letzten Seite stehen mehr Informationen...

Greetz,

Movie Vision

HobbyfilmNF

unregistriert

58

Donnerstag, 26. August 2010, 13:03

Ja das könnte der sein. Ich suche mal den film raus und mache ein bild der szene. Wenn das der ist dann bin ich enttäuscht denn das war der schwächste Film der reihe und garnicht gruselig :-)

hier ist es

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »HobbyfilmNF« (26. August 2010, 13:20)


Beiträge: 2 599

Dabei seit: 30. Oktober 2007

Frühere Benutzernamen: Birkholz Productions

Hilfreich-Bewertungen: 189

  • Private Nachricht senden

59

Donnerstag, 26. August 2010, 16:34

Sieht so aus als hättest du deinen Film!^^ @Hobbyfilm: Tanz der Teufel meine ich nicht! Da müsstes noch nen anderen geben... Wahrscheinlich so ein B-Movie der irgendwann mal auf ARD oder ZDF in den 80ern lief... Ist ja Wurscht. Ich suche den Film ja nicht! :D

HobbyfilmNF

unregistriert

60

Donnerstag, 26. August 2010, 21:26

Dann ist das der hier auch nicht. Bin überfragt und kann nicht helfen.
Viel Glück bei der Suche.

Verwendete Tags

film, gesucht, Suche

Social Bookmarks