Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

HTS_HetH

Registrierter Benutzer

  • »HTS_HetH« ist männlich
  • »HTS_HetH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 207

Dabei seit: 8. Oktober 2002

Wohnort: Bremen

Hilfreich-Bewertungen: 94

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 26. August 2007, 20:05

Star Wars - Die Invasion 2 - Teaser 5

So, lange angekündigt, nun auch zum Abgreifen parat, Teaser Nummer 5.

Ein paar kleine Worte vorweg, um gleich auf evtl. Anmerkungen einzugehen:

Teaser 5 spaltet sich ein wenig von den bisherigen 4 Teasern ab. Dies liegt daran, das er einzig aus dem Grnude produziert wurde, um letzte Woche im Kino vor Fireproof Agent zu laufen. Da der letzte Teaser aber bereits ein Jahr alt war und auf ein Publikum zugeschnitten ist, welches das Projekt kennt, wollte ich dieses mal quasi frisch starten. Die Leute im Kino waren zumeist selbst nicht involviert in Sachen Amateurfilm, für diese Zielgruppe sind wir also gänzlich unbekannt. Deswegen ist auch Teaser 5 jetzt ein echter Teaser der wenig Story zeigt und viel auf Texttafeln und reisserischen Sprüchen basiert. Für die eingefleischten Fans des Projekts gibt es also im Verhältnis gesehen nicht soviele neue Sachen zu sehen wie sonst in den Teasern bislang.

Das also vorweg. Ansonsten bleibt mir wie immer nur euch allen viel Spass mit dem neuen Teaser zu wünschen und ich freue mich natürlich über eure Kommentare!

Invasion 2 - Teaser 5
(Divx Avi/MP3 - 29,5 MB)

Five

Divine Father of the Universe

  • »Five« ist männlich

Beiträge: 2 206

Dabei seit: 9. März 2007

Wohnort: Nahe Hildesheim

Hilfreich-Bewertungen: 35

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 26. August 2007, 20:08

irgendeiner

Hab ihn schon vor 2,5 Wochen gesehen-


„Scheiße bleibt Scheiße, selbst wenn sie vom Papst ist.“

KingCerberus

Registrierter Benutzer

  • »KingCerberus« ist männlich

Beiträge: 1 685

Dabei seit: 7. August 2003

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 6

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 26. August 2007, 20:09

Ich editiere euch gleich mal.
... ne ich lösche besser direkt.


Teaser 5. Ein sehr schöner Teaser-Trailer ;)
Die Leute bei der Premiere zu Fireproof Agent haben euch ja dafür gefeiert und wie ich finde zurecht.

Die Texttafeln transportieren den Inhalt und die Bilder unterstreichen das Geschriebene. Die Musik ist sehr heroisch und passt zu dem tapferen Jediritter. (Nagut das ist unnötige Interpretation, aber im Prinzip ist Schumi ein moderner Ritter, er weiß es nur noch nicht)

Die meistenm Szenen waren ja auch schon weitgehend bekannt, daher weiß ich nicht ob mancheiner enttäuscht sein wird und sich viele neue Szenen erhofft hat?!? Aber da Heiko ja schon sagte wurde der Teaser für ein Publikum gemacht, das mit dem Projekt noch garnichts anfangen konnte.

Prima fand ich die begeisternden Jubelschreie als "und die Schlacht um Bremen beginnt" über die Leinwand flimmerte :D

Der Teaser ist schön flott geschnitten und hat für mich jetzt keine gezogenen Längen oder ähnliches.
Alles in allem ein schöner Teaser, der (zum Leidwesen der meisten User HIER) nichts neues zeigt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »KingCerberus« (26. August 2007, 20:17)


Beathoven

unregistriert

4

Sonntag, 26. August 2007, 20:12

Also.

Schade fand ich, eben das es jetzt nicht so viel neue Sachen gab. Das hattest du ja schon argumentiert.

Aber einige Szenen gerade aus dem Finale sind ja neu und die haben mich shcon umgehauen.

Gerade als Schumi "umgebastelt" wird das hat schon rein gehauen.

Diese Texte fand ich etwas naja... Also vom INhalt her vollkommen okay. Aber zu sehr aufgedonnert mit den Spiegeleffekten und so. Meine Meinung.

Ansonsten ein gelungener Teaser.

Für die alten Hasen die das Projekt schon kennen nichts neues aber trotzdem ansehenswert.

UNd ich hoffe mal, dass es der letzte Teaser war vor dem Film release. Das ist übrigens auch aufgefallen, dass ihr kein Release mehr geschrieben habt, warum weiß jeder...

5

Sonntag, 26. August 2007, 20:12

Wie aerwartet absolut geil :) Man kann sich ja hier wirklich immer wiederholen, geile Bilder und 3d-Szenen, klasse Schnitt, super Musik und schöne Kamera. Texteinblendungen sowie das Aufblitzen kamen ebenfalls toll rüber und ja mehr weiß ich gar nicht zu sagen.

Einzig die Stormtrooper sahen teilweise zu sehr nach 3d aus (wenn man mal pingelig ist), fand ich.

Also frohes weiteres Schaffen an eurem Endlosprojekt :) .

Airwolfnight

Registrierter Benutzer

Beiträge: 337

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 26. August 2007, 20:12

EDIT: also ich muss sagen das der Teaser mal wiede rgenial ist wenn ich auch am Anfang damit gerechnet habe das da nicht soo viele neue Szenen dabei sind.

Absolut knaller,freue mich shcon auf nächstes Jahr, es sei denn du hast inzwischen den Verstand verloren weil es nicht fertig wird*G*

Ne spass. Wie gesagt bin auf den Film sehr gespannt.

Was mir auch sehr gut gefallen hat ist das 3D Logo von am Schluss.

Gruss
Air

@King

War das wirklich notwendig?Wolltest nur einer der ersten sein :P

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Airwolfnight« (26. August 2007, 20:14)


Der Unaussprechliche

Registrierter Benutzer

  • »Der Unaussprechliche« ist männlich

Beiträge: 738

Dabei seit: 15. Juni 2005

Wohnort: Neubiberg

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 26. August 2007, 20:14

Woow top gefällt mir mal wieder sehr gut, sehr schicke neue Shots! Besonders geil der in dem an Schumi "rumgeschraubt" wird. ^^
Genial auch der wo du an dieser Klippe vor der Lava hängst! Die Texttafeln sind sowieso schick, da kann man nich meckern.

Einzig dieses ständige vorspulen am Anfang hat mir gar nicht gefallen, kA is nich so mein Ding aber wohl eher Geschmackssache.

Kajika

Registrierter Benutzer

  • »Kajika« ist männlich

Beiträge: 861

Dabei seit: 17. Dezember 2006

Wohnort: Gerlingen

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 26. August 2007, 20:16

Wow, mal wieder absolut genial. Mir waren bei den Weltraum-Szenen zu viele Sterne im Hintergrund aber das ist Geschmackssache :)
Wenn man das Projekt kennt, erfährt man doch sehr viel über die Geschichte (bzw. was passieren wird).
Also, hat mir wirklich gut gefallen, die DVD kauf ich mir auf jeden Fall :D
Mfg
Kajika

EDIT: Was war das für ein Musikstück, irgendwie kams mir bekannt vor?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kajika« (26. August 2007, 20:19)


Xero

Registrierter Benutzer

  • »Xero« ist männlich

Beiträge: 269

Dabei seit: 27. März 2004

Wohnort: Moers

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 26. August 2007, 20:16

Hmm, ich habe irgendwie das Gefühl, dass es zu sehr an Star Wars Episode III angelegt ist... Hihi :P Aber dennoch, super Teaser, auch wenn nur ein paar neue Szenen drin sind. Die Qualität ist für einen Amateurfilm einfach überragend, und das 5 Minuten dauer "Aktualisieren"klicken hat bewiesen, dass ich mich auf den Film fast so viel freue, wie auf Episode III damals ;)
Die 3D Schriftzüge sehen auch super aus, auch wenn sie nicht zu Star Wars passen :P Der Teil mit den Tie-Fightern und den Star Destroyer kam mir zu sehr 3D mäßig rüber, da hätte man gerne ein paar Texturen am Zerstörer, dann säß vielleicht besser aus.
Aber hey, Verflucht es ist ein Amateurfilm, hier sitzt nicht ILM an den Models, also in dem Sinne: Nicht viel neues, aber dennoch umwerfend und geniale Effekte, auch wenn man hier und da noch schleifen kann, aber nicht muss :P

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Xero« (26. August 2007, 20:16)


Rabi

Registrierter Benutzer

  • »Rabi« ist männlich

Beiträge: 88

Dabei seit: 11. August 2006

Wohnort: Oberaich

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 26. August 2007, 20:17

Also muss sagen,
trotz das man schon lange das Projekt ansieht und schon viele Szenen in den anderen Teasers gesehen hat, hat er mir sehr gefallen.
Jetz weiß man wenigstens das er dieses Jahr nicht mehr kommen wird, wie es im Teaser stand, doch ich hätte mir gewünscht das diese Interviews sozusagen von den ganzen mitwirkenden von Invasion 2, wie gestern bei der Live-Premiere auch noch dabei gewesen wäre, weil das fand ich recht interessant.

T-LoW

Registrierter Benutzer

  • »T-LoW« ist männlich

Beiträge: 783

Dabei seit: 26. Oktober 2005

Wohnort: Westerwald

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

11

Sonntag, 26. August 2007, 20:17

Also ich fand das Verhältnis von neuen zu bekannten Szenen absolut in Ordnung - obwohl ich immer auf dem Laufenden bin ;)

Ich finde es immer sehr schön bei dir, HetH, wie sehr die Musik und das Bild Hand in Hand gehen. Das ist meiner Meinung nach noch mit das Wichtigste bei einem Teaser/Trailer.

Die neuen Texteffekte fand ich gut, vielleicht war die Schrift einen Tick zu "knubbelig", sah aber sehr schön aus :)

War Schumis Schrei von ihm oder ein beigefügter? Klang sehr geil - richtig leidend und da musste ich auch kurz die Augen aufreißen, weil es so plötzlich kam. Sehr gut platziert ^^

Der Teaser ist absolut nach meinem Geschmack. Furios, dramatisch und schnell. So muss das sein, mein lieber Herr Gesangsverein! (so, jetzt reimt sich der Spruch @ Ben)

EDIT:

Achja, jetzt, wo Marcus es weiter unten erwähnt hatte:

Der Look, als Darth Schumi mit den Stormtroopers die Straße entlangläuft schaut wirklich komisch aus. Da fand ich das düstere Aussehen dieses Shots in den vorherigen Teasern spannender - oder sind es gar zwei verschiedene?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »T-LoW« (26. August 2007, 23:23)


hacki

Registrierter Benutzer

  • »hacki« ist männlich

Beiträge: 437

Dabei seit: 18. September 2006

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

12

Sonntag, 26. August 2007, 20:27

Schon geil, auch wenn man wie auch angekündigt kaum neues sieht.

Die Trailerschrift an sich kommt schon ganz gut allerdings wär sie am Anfang noch geiler gekommen wenn auch immer kurze Ausschnitte zwischen den Texten von "beginnt...die invasion...auf bremen" gekommen wären, denn die Bewegung und das Glänzen sehen dabei ja immer gleich aus, ist aber eher ein kleines Manko.

Freut mich dass man doch einige schöne neue Shots gesehen hat, vor allem Schumis "Reperatur" sieht seeeehr geil aus!

Naja was soll ich groß weiter erzählen, in der Zeit in der ich hier schreibe werden wahrscheinlich eh 10 neue Kommentare hinzugefügt die alle das gleiche aussagen werden ^^

MFG Hacki

Alles gute weiterhin für das Projekt

WUSELmane

Registrierter Benutzer

  • »WUSELmane« ist männlich

Beiträge: 339

Dabei seit: 21. November 2006

Wohnort: Hamburg

  • Private Nachricht senden

13

Sonntag, 26. August 2007, 21:17

Wow - oberhammergoil !
Wie du das immer reißerisch aufmachst -mein vollster Respekt.
Was mich aber interessieren würde - sind die gezeigten Sequenzen schon die finale Bearbeitung? Bei 0:50 ist mir Schumis Nase ein bißchen negativ aufgefallen(keying) und die vielen Sterne - naja Geschmackssache ;-)

14

Sonntag, 26. August 2007, 22:38

Ich will jetzt die anderen nicht wiederholen daher mach ichs kurz und sag einfach:

Jungs! Ihr haut einfach derbe auf die Kacke ;) !

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 4 864

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 283

  • Private Nachricht senden

15

Sonntag, 26. August 2007, 22:40

Wow, bin sehr beeindruckt, krasser Teaser. Was mir aufgefallen ist, ich weiß nicht, obs auch im Film so stark auffallen wird: Neben den absolut genialen 3D und Greenscreenszenen sehen die Realaufnahmen ziemlich "Standard" aus, also sehr blass, typischer DV Look würde ich sagen.

Darth Gelli

Registrierter Benutzer

  • »Darth Gelli« ist männlich

Beiträge: 616

Dabei seit: 20. Dezember 2005

Wohnort: Schladen,nähe Braunschweig

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

16

Sonntag, 26. August 2007, 22:50

Krass!
Emm, mir kommt es immer und immer mehr so vor, als verliert der Film ( jedenfalls in den Trailen ) sein Genre!
Es hieß ja mal, dass er ne Parodie wird oder? Hmm, wäre coll, wenns anders würde....:)

Weiter so!
Also wenn der Film rauskommt, bekommen wir sicher ne menge Neulinge hier im Forum, da das Feedback sicher soo groß sein wird!


EDIT: Hehe, sehen nicht so viele :))
Also, emm der AT-ST hat ein schlechtes Tracking, der schiebt sich ziemlich weg undzwar bei 0:48 :P
Naja seis drum, kleinstes Manko, was mich nicht stört ;)
Gruß

Coming Next

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Darth Gelli« (27. August 2007, 01:52)


17

Sonntag, 26. August 2007, 23:03

Wahnsinn so etwas hab ich noch nie von Amateurfilmern gesehen GROßES LOB!!!!!!!!

Obwohl, so etwas nennt man nicht mehr Amateurfilm!

Renier

Registrierter Benutzer

  • »Renier« ist männlich

Beiträge: 790

Dabei seit: 8. Dezember 2004

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

18

Sonntag, 26. August 2007, 23:15

Geilo Beilo! Bei dem Vortext von dir dachte ich schon wer weiß was. Sooo wenig neue Shots sind es doch gar nicht. Das Highlight ist natürlich die Reparatur. Die Münzung auf Bremen hat mich nicht gestört. Ein bisschen viele Texttafeln waren es. "Ein Trailer ist kein Lesebuch", wie ich immer sage. :)

Viel Humor gibt es wirklich nicht, aber ich mag dramatiische Trailer. Obwohl ist es ein Teaser? Werden wir jemals einen Trailer sehen?

HTS_HetH

Registrierter Benutzer

  • »HTS_HetH« ist männlich
  • »HTS_HetH« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 207

Dabei seit: 8. Oktober 2002

Wohnort: Bremen

Hilfreich-Bewertungen: 94

  • Private Nachricht senden

19

Sonntag, 26. August 2007, 23:24

Danke für die netten Kommenatre soweit, ich geh mal nur kurz eben auf zwei etwas direktere Fragen von euch ein:

@Marcus:

Zitat


Was mir aufgefallen ist, ich weiß nicht, obs auch im Film so stark auffallen wird: Neben den absolut genialen 3D und Greenscreenszenen sehen die Realaufnahmen ziemlich "Standard" aus, also sehr blass, typischer DV Look würde ich sagen.

Die Realszenen sind allesamt Farbkorrigiert auf diesen blassen Look. Sie spielen recht früh im Film und da ist der gesamte Look sehr blass und farbarm gehalten, um die etwas verzweifelte Lage der "Helden" zu zeigen. Die Original Aufnahmen waren ansich etwas farbenfroher. Ansonsten ist hauptsächlich nur Kontrast angehoben worden. Allerdings weiß ich selbst noch nicht ob wir das alels im finalen Film so beibehalten. Gerade für den Anfang schweben mir noch verschiedene Konzepte im Kopf rum wie ich den finalen Look gestalten will.

@Gelli:

Zitat


Emm, mir kommt es immer und immer mehr so vor, als verliert der Film ( jedenfalls in den Trailen ) sein Genre!
Es hieß ja mal, dass er ne Parodie wird oder? Hmm, wäre coll, wenns anders würde....smile

Du hast nicht ganz Unrecht. Die Teaser sind allesamt mehr reisserisch auf den Action/Drama Part des Films aufgemacht. Einfach aus zwei Gründen, zum einen ist es für mich leichter aus den Aspekten einen Trailer zu schneiden und zum anderen will ich die lustigen Aspekte des Films nicht vorher alle verpulvern. Ich vertrete die Meinung das Witze oder lustige Szenen nur beim ersten mal richtig gut zünden und Lacher einbringen. Je mehr man sie sieht, desto weniger kann man noch herzhaft lachen. Die Effekte wiederum sind eben Teil des Films und sollen in erster Linie die Geschichte transportieren. Da kann ich besser mit leben, wenn diese schon bekannter sind.
Invasion war ist und bleibt eine Parodie. Auch wenn ich die Promotion dafür diesbezüglich auf einem Minimum halte. Der Film ist wie auch Teil 1 schon ein wilder Mix aus Parodie, Slapstick, Drama, Action und Effektfilm. Er spiegelt also ansich genau das wieder was mir selbst Spass bereitet in Filmen. Natürlich ist mir selbst Klar das das nen ziemlich schmaler Pfad ist auf dem ich damit wandere, da der ständige Wechsel zwischen lustigen Sprüchen, albernen Szenen und Parodieelementen hin zum Drama, knallherter Action und purer Effekthascherei natürlich sehr schwer ist und sicherlich nicht jedermans Geschmack treffen wird. Aber das Konzept ist nun mal so gegeben und wird auch so nun umgesetzt und ihr alle entscheidet dann später ob es euch gefällt oder nicht :) Ich weiß viele der Star Wars Fand hier würden s lieber sehen wenn Invasion 2 ein komplett ernst Film wäre der noch mehr Star Wars und noch weniger Erde/Comedy ist, aber das war nie unsere Intention. Invasion 2 wurde nur ins Leben gerufen weil das Feedback auf den ersten Teil damals wie heute so überwältigend positiv war, das wir den Fans des ersten Films eine Fortsetzung bescheren wollten. Nur hab ich mich halt um ca. 2 Jahre verkalkuliert was die Produktion und den Aufwand betrifft ;) Naja Augen zu und durch heißt es jetzt.

EDIT:
Kleine Ergänzungen noch :)

Einige haben die Weltraumshots bzw. den Weltraum selbst angesprochen. Es ist scheinbar für viele ein wenig ungewöhnlich mit der Starmap die wir haben, aber naja mir gefiel sie und das wird auch sicherlich im fertigen Film dann so aussehen, denn dafür sind schon zu viele Szenen mit Weltraum im Film fertiggestellt, als das ich da jetzt noch mal sowas grundlegendes anfassen würde.

Jemand sprach noch an ob die Szene alle Final sind bzgl. Keyingfehler. Final ist nur was später im Film zu sehen sein wird ;) Aber ich kann jetzt schon sagen das der Film ne Menge solche kleiner Schnitzer haben wird. Es tut mir selbst in der Seele weh, aber bei der schieren Anzahl an Greenscreen Shots im Film und den leider oft recht vermurksten Aufnahmen die ich vor über 2 Jahren gemacht habe, bleibt es einfach nicht aus das nicht jeder Shot perfekt ist. Wenn der Film nur 10 Minuten gehen würde würde ich vermutlich anders darüber denken, aber bei einer angedachten Länge von weit über einer Stunde macht man einfach irgendwann Abstriche. Dafür ist mir das ganze dann doch zu sehr Hobby.

Noch kurz zum Kommentar bzgl. des Shots mit Schumi und den Sturmtruppen. Es stimmt das es der shot ist den man damals in den anderen Teasern schon sah. Die Szene hatte ich damals für die Teaser vorab bearbeitet und wollte sie einfach nur hammercool aussehen lassen. Jedoch stellte sich später in der Beareitung der Sequenz heraus, das die Anzahl an Sturmtruppen und der gewählte Look in keinster Weise übertragbar auf die vorherigen und nachfolgenden Shots dieser Sequenz waren. Deswegen habe ich den Shot dann so bearbeitet wie es technisch noch machbar war, um die Logik in den Folgeszenen fortzuführen. Da ich jetzt also wusste das die Sequenz anders aussieht hab ich auch den Shot in seiner neuen Fassung im Teaser gezeigt ansonsten käme ich mir blöd vor das immer noch so zu zeigen wenn ich weiss das ich das gar nicht mehr im Film liefern könnte. Wer genau hinschaut sollte mal auf das MG vno Christian achten, auch da erkennt man neue Abstriche die ich gemacht habe im Bezug auf den größeren Sinn des Effekts im Film.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HTS_HetH« (27. August 2007, 00:05)


LunaticEYE

Registrierter Benutzer

  • »LunaticEYE« ist männlich

Beiträge: 937

Dabei seit: 11. Mai 2007

Wohnort: Berlin

Frühere Benutzernamen: Olafbn

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

20

Montag, 27. August 2007, 01:52

Also auch von meiner Seite mal wieder Respekt hoch zehn vor diesem Trailer. Stimmung,Timing, alles wie gewohnt ohne Makel. Dafür hat HEiko echt ein Händchen!

Eine andere Frage von mir aber. Der Projekt-Trailer, der nun im AF-TV gesendet wurde, gibts den irgendwo als Download? Der war einfach ein unschlagbarer Oberhammer und für mich als Neuling in Sachen Amateurfilm zudem hoch motivierend sowohl vom Inhalt, als auch von der Ausssage her. Ich würd mir das so gerne nochmal anschauenl, hab aber nirgends nen DL dazu gefunden? Vielleicht kann mir mal jemand auf die Sprünge helfen. Würde das Teil gerne mal einigen Bekannten zeigen, die immer wieder an meinem neuen Hobby zweifeln und das für seltsam halten ´. DIeser Trailer hat meiner Meinung nach genau gezeigt, weshalb wir uns alle hier in unserer Freizeit "zum Affen machen". (nicht bös´gemeint....haut weiter so rein, Jungs!) Und das es sich soooo sehr lohnt!
VISUELLE WERTE GmbH - Unternehmenskommunikation für den Mittelstand

Visuelle Werte GmbH
Nordendstr. 45e
13156 Berlin

vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Olaf Buntemeyer

Telefon: 030 911 49 887 - 0
Telefax: 030 911 49 887 - 9

E-Mail: hallo@visuelle-werte.de

Handelsregister:
AG Charlottenburg, HRB 166304 B

Social Bookmarks