Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

dlmusic

Registrierter Benutzer

  • »dlmusic« ist männlich
  • »dlmusic« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 88

Dabei seit: 6. Januar 2007

Wohnort: Freiburg im Breisgau

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 21. August 2007, 15:23

"Die at Dawn" Teaser Trailer

Hallo,

gestern Abend habe ich einen Teaser Trailer zu einem neuen Film, den ich mit Freunden gedreht habe, zusammengeschnitten. Da auch beim Film selbst, der gerade in der Post-Produktion ist (es fehlen noch etwas Sound-Design und natürlich Musik), viele Probleme mit der etwas wirren Story haben werden, bekommt man von der im Teaser Trailer noch weniger mit - also nicht wundern ;). Der Film selbst ist irgendwas zwischen Thriller/Drama/Mystery.

Vielleicht möchte der ein oder andere ja mal reinschauen; der Film selbst wird wahrscheinlich in ein paar Wochen noch folgen. Würde mich über etwas Feedback freuen :) .

"Die at Dawn" Teaser Trailer @ YouTube

"Die at Dawn" Teaser Trailer @ Stage6

"Die at Dawn" Teaser Trailer @ MyShare


Gruß,
Daniel

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dlmusic« (29. August 2007, 18:23)


hacki

Registrierter Benutzer

  • »hacki« ist männlich

Beiträge: 437

Dabei seit: 18. September 2006

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 21. August 2007, 15:34

Da ich normalerweise nich gerne Videos aus dem Forum angucke die bei Youtube liegen, kann ich nur sagen: gut dasss ich doch draufgeklickt hab :) Gefällt mir schon ganz gut, Musik und Schnitt kommen gut an, die Farbkorrektur (fast schwarzweiß ;) ) passt und unterstützt die Stimmung. Die kurzen Einblendungen sind sehr wirkungsvoll und man bekommt beim schauen Lust auf den Film,

bin mal gespannt wie das Endprodukt wird.

MFG Hacki

dlmusic

Registrierter Benutzer

  • »dlmusic« ist männlich
  • »dlmusic« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 88

Dabei seit: 6. Januar 2007

Wohnort: Freiburg im Breisgau

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 21. August 2007, 15:37

Zitat

Original von hacki
Da ich normalerweise nich gerne Videos aus dem Forum angucke die bei Youtube liegen


Ich weiß, ist nicht so toll. Wenn du aber den Divx-Webplayer hast, dann kannst du dir den Film bei Stage6 in besserer Qualität anschauen ;) .

Lukas B.

unregistriert

4

Dienstag, 21. August 2007, 15:43

Nicht schlecht! Schnitt, Farbe, ... alles Top! :)
Lediglich der Sound bei den kurzen Einblendungen hätte etwas abwechslungsreicher sein können (ist aber nur ne Kleinigkeit ;) ).

Wird bestimmt interessant!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lukas B.« (21. August 2007, 15:43)


Meister

Registrierter Benutzer

  • »Meister« ist männlich

Beiträge: 172

Dabei seit: 23. Juni 2006

Wohnort: nähe Dortmund

Hilfreich-Bewertungen: 3

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 21. August 2007, 17:23

Ansich sehr gut gemacht...vorallem die monochrom szenen mit dem passenden Sound haben mir sehr gut gefallen ;)



"Ich bin ja die ideale Mischung aus jung, aber sehr erfahren. Findet man in der Form nur auf'm Straßenstrich."

dlmusic

Registrierter Benutzer

  • »dlmusic« ist männlich
  • »dlmusic« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 88

Dabei seit: 6. Januar 2007

Wohnort: Freiburg im Breisgau

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 23. August 2007, 01:33

Vielen Dank für die Kommentare :) .

Zitat

Original von Lukas B.
Lediglich der Sound bei den kurzen Einblendungen hätte etwas abwechslungsreicher sein können (ist aber nur ne Kleinigkeit ;) ).


Ja, da hast du wohl Recht.

Five

Divine Father of the Universe

  • »Five« ist männlich

Beiträge: 2 206

Dabei seit: 9. März 2007

Wohnort: Nahe Hildesheim

Hilfreich-Bewertungen: 35

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 23. August 2007, 21:04

irgendwie habe ich den sinn nicht verstanden. Sieht aus wie ein drogenfilm aber diese einschnitte erriern mich an dawn of the dead Zombie film ^^.

Aber dennoch habe ich mich ein wenig mitgerissen gefüllt. Erst dachte ich Zombi film und dann drogenfilm nunja schaun wir wie der Film wird


„Scheiße bleibt Scheiße, selbst wenn sie vom Papst ist.“

LunaticEYE

Registrierter Benutzer

  • »LunaticEYE« ist männlich

Beiträge: 937

Dabei seit: 11. Mai 2007

Wohnort: Berlin

Frühere Benutzernamen: Olafbn

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 23. August 2007, 21:15

Naja, sieht eher nach Drogenfilm aus. Der Stil ist schon ganz ansprechend und macht Lust auf mehr. Die Farbkorrektur war auch gelungen, nur an einigen Stellen (z.B. bei 0:43) war dann doch wieder zu viel Farbe zu sehen finde ich. Es sei denn, der Film hat eh zwei Handlungsstränge, durch die die unterschiedliche Farbgebung dann wieder Sinn machen könnte.
VISUELLE WERTE GmbH - Unternehmenskommunikation für den Mittelstand

Visuelle Werte GmbH
Nordendstr. 45e
13156 Berlin

vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Olaf Buntemeyer

Telefon: 030 911 49 887 - 0
Telefax: 030 911 49 887 - 9

E-Mail: hallo@visuelle-werte.de

Handelsregister:
AG Charlottenburg, HRB 166304 B

dlmusic

Registrierter Benutzer

  • »dlmusic« ist männlich
  • »dlmusic« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 88

Dabei seit: 6. Januar 2007

Wohnort: Freiburg im Breisgau

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 24. August 2007, 22:11

Zitat

Original von Five
irgendwie habe ich den sinn nicht verstanden. Sieht aus wie ein drogenfilm aber diese einschnitte erriern mich an dawn of the dead Zombie film ^^.

Aber dennoch habe ich mich ein wenig mitgerissen gefüllt. Erst dachte ich Zombi film und dann drogenfilm nunja schaun wir wie der Film wird

Zitat

Original von LunaticEYE
Naja, sieht eher nach Drogenfilm aus. Der Stil ist schon ganz ansprechend und macht Lust auf mehr. Die Farbkorrektur war auch gelungen, nur an einigen Stellen (z.B. bei 0:43) war dann doch wieder zu viel Farbe zu sehen finde ich. Es sei denn, der Film hat eh zwei Handlungsstränge, durch die die unterschiedliche Farbgebung dann wieder Sinn machen könnte.


Zombies gibts leider keine und "Dawn of the Dead" hab ich (noch) nie gesehen. Was das mit dem "Sinn verstehen" angeht, werden damit bestimmt der ein oder andere dann auch beim fertigen Film ihre Probleme haben - was aber nicht heißt dass es keinen gibt ;) .

Ein wirklicher Drogenfilm ist es dahingehend auch nicht, dass das nicht das zentrale Thema ist - und was das mit zwei Handlungssträngen angeht, möchte ich dazu jetzt eigentlich noch gar nichts sagen :D .

Ich hab mir momentan als Ziel gesetzt, den Film am 1. September online zu stellen - das sollte eigentlich drin sein.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »dlmusic« (24. August 2007, 22:13)


Five

Divine Father of the Universe

  • »Five« ist männlich

Beiträge: 2 206

Dabei seit: 9. März 2007

Wohnort: Nahe Hildesheim

Hilfreich-Bewertungen: 35

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 24. August 2007, 22:15

setze dir lieber das ziel ihn am 30en august online zu stellen. WEil dann darf er noch für die awards gewählt werden


„Scheiße bleibt Scheiße, selbst wenn sie vom Papst ist.“

dlmusic

Registrierter Benutzer

  • »dlmusic« ist männlich
  • »dlmusic« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 88

Dabei seit: 6. Januar 2007

Wohnort: Freiburg im Breisgau

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 24. August 2007, 22:17

Zitat

Original von Five
setze dir lieber das ziel ihn am 30en august online zu stellen. WEil dann darf er noch für die awards gewählt werden


Awards - wha?

/edit: Ah, ok, jetzt bin ich schlauer. Mal sehen, einen großen Unterschied macht es zeitlich dann wahrscheinlich auch nicht ;) .

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dlmusic« (24. August 2007, 22:20)


Five

Divine Father of the Universe

  • »Five« ist männlich

Beiträge: 2 206

Dabei seit: 9. März 2007

Wohnort: Nahe Hildesheim

Hilfreich-Bewertungen: 35

  • Private Nachricht senden

12

Freitag, 24. August 2007, 22:28

nein also praktisch nicht was die awards angeht schon^^


„Scheiße bleibt Scheiße, selbst wenn sie vom Papst ist.“

dlmusic

Registrierter Benutzer

  • »dlmusic« ist männlich
  • »dlmusic« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 88

Dabei seit: 6. Januar 2007

Wohnort: Freiburg im Breisgau

  • Private Nachricht senden

13

Mittwoch, 29. August 2007, 16:20

So, den fertigen Film gibt es jetzt hier :) :

http://www.amateurfilm-forum.de/thread.p…eadid=9911&sid=

Ähnliche Themen

Social Bookmarks