Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

MovieVision

Sandwichmaker

  • »MovieVision« ist männlich
  • »MovieVision« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 116

Dabei seit: 12. Juli 2006

Wohnort: Stuttgart

Frühere Benutzernamen: MovieVision

Hilfreich-Bewertungen: 55

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 26. Juni 2007, 18:51

Flower Of Time Teaser 1



Endlich gibts den ersten, offiziellen Teaser zu Flower Of Time. Da ich den Teaser nicht für den Wettbewerb, sondern viel mehr für euch geschnitten habe, kommt darin lizensierte Musik vor. Also der Ton ist kein Bestandteil unseres Soundtracks. ;)
Ich hoffe euch gefällt der Teaser und wünsche euch viel Spaß damit.



Greetz,

Movie Vision

Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von »MovieVision« (27. April 2008, 20:25)


Alexxx11

Registrierter Benutzer

  • »Alexxx11« ist männlich

Beiträge: 1 815

Dabei seit: 26. Juli 2006

Wohnort: Niederrhein

Hilfreich-Bewertungen: 38

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 26. Juni 2007, 18:58

Schick schick, gefällt mir :) Freu mich auf den Film nun um so mehr.
Besonders geil kommt die Szene wo die Typen mit ihren Waffen aus dem Auto steigen. Da kommt die Action gut rüber.

3

Dienstag, 26. Juni 2007, 18:59

So Ich habe mich extra für dich von den Lehren unserer Mathematik losgerissen um einen kleinen Blick auf DEN Film zu werfen, auf den ich mich wirklich sehr Freue.

Vorerstmal, nen echt geiles Bild^^ eure XL2 (oder is es hier noch die XL1? naja egal) macht echt was her ich fand das warn super Bild.

Wenn wir schon bei Bild sind, es wahren echt sehr schöne Szenen dabei ich finde jeden einzelnen Take klasse, super geschnitten und als der Sprecher sagt :'' Doch jede Blume...verwelgt irgendwann...'' und dann die Farbanpassung von diesem warmen Ton, in dieses Finstere und Düstere Blau wechselt wird einem schon ganz anders.

Ab diesem Punkt hattet ihr auch wieder super Aufnahmen. Am besten gefällt mir die Szene ab : 22 Sekunden! Die Aufnahme mit dem Terroristen hat einfach Stimmung und wirk genial.

Also super Trailer ihr verratet net zuviel und zeigt aber auch noch was an Action in dem Film vorkommt sowie auch wird ein wenig klar (sofern man die Story noch net kennt^^) worum es geht.

Genesis

unregistriert

4

Dienstag, 26. Juni 2007, 19:23

echt sehr nice

herrlich melancholisch das ganze, spricht mich echt sehr an ^^

der look ist schön, der aufbau dramatisch.

einzig die dialoge der beiden langhaarigen hab ich jetzt kaum verstanden, aber das ist nur ein kleiner wermutstropfen.

ich erwart einiges von dem film, zumal er ein echt anspruchsvolles thema zu haben scheint.
hoffentlich gleitet ihr nicht in irgendwelche untergangsclichés ab, sondern macht was eigenes draus ^^

5

Dienstag, 26. Juni 2007, 20:13

War echt klasse anzusehen.

Musik fand ich absolut geil und die Bilder waren auch super. Schnitt Kamera, Erzählerstimme hat alles super gepasst nur wie Andi schon sagte der Dialog zwischen den 2 Typen in der Schule oder wo das war, war etwas schwer verständlich, sondt aber echt schön.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Carli« (26. Juni 2007, 20:13)


6

Dienstag, 26. Juni 2007, 21:51

Zitat

Original von Genesis#
hoffentlich gleitet ihr nicht in irgendwelche untergangsclichés ab, sondern macht was eigenes draus ^^


Darum freu ich mich ja wie sau auf den Film - Inovation und kein Einheitsbrei ;)

7

Dienstag, 26. Juni 2007, 21:51

Schön stimmig gemacht!
Freu mich echt schon aufs Endprodukt!

mfg

Kartoffelkäfer

Unverschämt attraktiv

  • »Kartoffelkäfer« ist männlich

Beiträge: 670

Dabei seit: 21. Februar 2005

Wohnort: Los Angeles

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 26. Juni 2007, 22:53

hey hat mir gefallen, außer die etwas flachen dialoge ( ich kriegs auch nciht besser hin, schon ok^^ )

bin mal gespannt wie sich das anze entwickelt und hoffe doch auf einen unterhaltsamen Film! :)

MovieVision

Sandwichmaker

  • »MovieVision« ist männlich
  • »MovieVision« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 116

Dabei seit: 12. Juli 2006

Wohnort: Stuttgart

Frühere Benutzernamen: MovieVision

Hilfreich-Bewertungen: 55

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 27. Juni 2007, 15:21

So, vielen Dank mal an alle für die nette Kritik. Ich hoffe wir können euch mit dem Endprodukt zufrieden stellen.

@ Sascha
Der gesamte Film wurde noch mit der Canon XL1s gedreht. Hab bis jetzt noch kein gutes Angebot für eine XL2 gefunden. ;)

@ Genesis und Carli
Ja, das haben schon viele bemängelt. Ich hätte es ein bisschen lauter machen sollen. Ob wir im eigentlich Film noch Zeit für Nachvertonung bis zum Release haben ist fraglich. Wir werden sehen.

In diesem Sinne: Stay tuned. ;)

Greetz,

Movie Vision

NevLou

Registrierter Benutzer

Beiträge: 258

  • Private Nachricht senden

10

Mittwoch, 27. Juni 2007, 16:36

Gefiel mir gut! Freu mich schon. Nur die Dialoge könnten besser sein sonst Top!


~NevLou~

MovieVision

Sandwichmaker

  • »MovieVision« ist männlich
  • »MovieVision« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 116

Dabei seit: 12. Juli 2006

Wohnort: Stuttgart

Frühere Benutzernamen: MovieVision

Hilfreich-Bewertungen: 55

  • Private Nachricht senden

11

Mittwoch, 27. Juni 2007, 17:05

Kleine Frage, wieso ist der Downloadlink weg? Habs doch auch bei myshare hochgeladen (in besserer Qualität als bei youtube).

Nils

Registrierter Benutzer

  • »Nils« ist männlich

Beiträge: 217

Dabei seit: 2. April 2006

Wohnort: Bremen

  • Private Nachricht senden

12

Mittwoch, 27. Juni 2007, 17:42

Jawoll, das war wirklich gut! In einem Monat gibt es dann den kompletten Streifen?

Jiraya-sama

unregistriert

13

Mittwoch, 27. Juni 2007, 17:46

lol sehr gut, sehr gut. sound gefällt mir sehr^^

MovieVision

Sandwichmaker

  • »MovieVision« ist männlich
  • »MovieVision« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 116

Dabei seit: 12. Juli 2006

Wohnort: Stuttgart

Frühere Benutzernamen: MovieVision

Hilfreich-Bewertungen: 55

  • Private Nachricht senden

14

Mittwoch, 27. Juni 2007, 17:51

Zitat

Original von Nils
In einem Monat gibt es dann den kompletten Streifen?


Richtig. ;) An meinem Geburtstag.

15

Freitag, 29. Juni 2007, 11:39

Seehr sehr geil muss ich sagen. Grad bei so einer Cam ist die Quali super und verleiht eine ganz andere Atmo. Die Szenen waren echt gut geschnitten und das Piano solo am Anfang war auch recht geil :).

Freu mich auf nächsten Monat

..(muss mir auch so ne cam anschaffen).. :D

ghostpictures.de

Independentspielfilme und Kurzfilme - www.ghostpictures.de

  • »ghostpictures.de« ist männlich

Beiträge: 2 090

Dabei seit: 19. Oktober 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 24

  • Private Nachricht senden

16

Freitag, 25. April 2008, 17:36

Harter Tobac... Sehr harter Tobac... Werde mir den Film aufjedenfall anschauen! Gefällt mir die Idee.
Der Trailer wurde gut geschnitten, die Filmaufnahmen sehen sehr professionel aus. Bei der Story lief es mir eiskalt den Rücken runter...
Wirklich sehr cool dass ihr so ein schweres Thema in eurem Film verwendet.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ghostpictures.de« (26. April 2008, 00:37)


hacki

Registrierter Benutzer

  • »hacki« ist männlich

Beiträge: 437

Dabei seit: 18. September 2006

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

17

Freitag, 25. April 2008, 20:05

Ich will nich Moderator spieln aber hat man dir nich letztens erst gesagt du sollst nich immer die alten Threads ausgraben? :D kann auch sein dass ich mich irre...

ghostpictures.de

Independentspielfilme und Kurzfilme - www.ghostpictures.de

  • »ghostpictures.de« ist männlich

Beiträge: 2 090

Dabei seit: 19. Oktober 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 24

  • Private Nachricht senden

18

Freitag, 25. April 2008, 22:48

Sorry wenn Leute nach mehreren Monaten auf solche Filmperlen stoßen und ihr Interesse an der Arbeit bekunden... Siehs mal so... Wenn du einen Alten Film hast der langsam im Nirvana Verstaubt, und dann siehst du dass sich neue Zuschauer dafür Interessieren... Würdest du dich da nicht freuen? Also ich würde. ;)

Egal gehört nicht zum Thema. Und wenn ihr was dagegen habt dass Leute in alte Threads posten und Filme kommentieren, wieso schliesst ihr dann nicht einfach das Thema?
Ist verständlicherweise ja auch nicht der Sinn eines Forums.

Sind Foren nicht dafür da um sich zu unterhalten?

LunaticEYE

Registrierter Benutzer

  • »LunaticEYE« ist männlich

Beiträge: 937

Dabei seit: 11. Mai 2007

Wohnort: Berlin

Frühere Benutzernamen: Olafbn

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

19

Freitag, 25. April 2008, 23:04

Da stimme ich Ghostpictures zu. So lange es nicht weitgehend sinnfreie Beiträge zu Uralt-Threads sind, sollten weitere Kommentare erlaubt sein. Würde mich ja auch freuen, wenn alte Kisten von mir wieder ausgegraben und sinnvoll kommentiert würden. Im Amateurfilm-Magazin bin ich dadurch erst auf viele ältere, sehenswerte Werke aufmerksam geworden. Diesen Trailer fand ich im übrigen auch recht cool. Und das Endergebnis kenne ich ja schon. War ein echt guter, wenn auch harter, Streifen.

Absolut Tabu sollten Threadausgrabungen bei Themen wie "Lichtschwert-Tutorials" etc. sein. Da werden oft olle Kamellen ausgegraben, nur weil die Leute nicht richtig lesen können und dann gleich "bei mir funktioniert das aber nicht!!!" schreien.
VISUELLE WERTE GmbH - Unternehmenskommunikation für den Mittelstand

Visuelle Werte GmbH
Nordendstr. 45e
13156 Berlin

vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Olaf Buntemeyer

Telefon: 030 911 49 887 - 0
Telefax: 030 911 49 887 - 9

E-Mail: hallo@visuelle-werte.de

Handelsregister:
AG Charlottenburg, HRB 166304 B

KingCerberus

Registrierter Benutzer

  • »KingCerberus« ist männlich

Beiträge: 1 685

Dabei seit: 7. August 2003

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 6

  • Private Nachricht senden

20

Freitag, 25. April 2008, 23:57

Die Frage ist, wie sinnvoll ist es, einen Trailerthread auszubudeln, der schon knapp ein Jahr alt ist. Der Film ist auch schon seit längerem online.
Also anstatt zu sagen, dass man sich den Film anschauen möchte, sollte man das tun und dann seinen Kommentar im Filmthread posten.

Zum Trailer wurde ja nichts aufregendes gesagt. Von daher war das eine unnötige Aktion.

Social Bookmarks