Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich
  • »Marcus Gräfe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 869

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 283

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 1. Mai 2007, 19:56

[Teaser] Stargate: Die finale Bedrohung

Teaser

Der Teaser gibt einen ganz kurzen Einblick in den kommenden Film.

Dauer: ca. 1 Minute

Veröffentlichungsdatum: 01.05.2007

Hohe Qualität (XViD/MP3, 20 MB)
Download
Mirror #1

Niedrige Qualität (XViD/MP3, 5 MB)
Download
Mirror #1

2

Dienstag, 1. Mai 2007, 20:12

Sieht schonmal sehr vielversprechend aus, ich hab keine Kritik(was recht selten bei mir vorkommt).

Das 3dModell vom Stargate sieht super aus,
ich denke wir können uns auf einen spannenden und guten Film freuen.

Five

Divine Father of the Universe

  • »Five« ist männlich

Beiträge: 2 206

Dabei seit: 9. März 2007

Wohnort: Nahe Hildesheim

Hilfreich-Bewertungen: 35

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 1. Mai 2007, 20:15

Also im großen und ganzen ein guter Teaser.

Was mir nicht gefiel war die immer gleiche animation des Star Gates bei den Text Effekten. Da hätte man jeweils immer ein Chavron aktivieren lassen können und am Ende das Offene Stargate.

Aber sonst ganz Solide. Zeigt kaum was von der Storry was bei teasern ja so üblich ist.

Gruß Five


„Scheiße bleibt Scheiße, selbst wenn sie vom Papst ist.“

Blood Angel

Registrierter Benutzer

  • »Blood Angel« ist männlich

Beiträge: 466

Dabei seit: 29. September 2003

Wohnort: München

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 1. Mai 2007, 21:13

Ich fand ihn nicht schlecht, aber das mit den Titeln stößt mir auch n bisschen übel auf... wirkt n bisschen lustlos...
"Ich darf das, ich komm aus Düsseldorf!"

Nährere Feldstudien haben gezeigt: Düsseldorf erregt Mitleid bei Fahrkartenkontrolleuren.

5

Dienstag, 1. Mai 2007, 21:15

Da schließ ich mich an, wirkt auf Dauer etwas abwechslungslos, also sowohl die Schrift als auch das Stargate. Ansonsten sehr stimmige Musik schöner Schnitt und im gesamten ein ordentlicher Teaser.

T-LoW

Registrierter Benutzer

  • »T-LoW« ist männlich

Beiträge: 783

Dabei seit: 26. Oktober 2005

Wohnort: Westerwald

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 1. Mai 2007, 21:25

Man bemerkt auf jeden Fall die Qualität, aber es sind noch einige Sachen drin, die man besser machen könnte.

Wie schon angesprochen, war die Schrifteinblendung ein wenig lieblos gestaltet. Hätte man wenigstens eine Komplettrundfahrt des Stargates gesehen, anstatt immer denselben Ausschnitt im Hintergrund, wäre es sicher schon besser geworden.

Die Schrifteinblendung am Ende war in Ordnung, hätte aber dynamischer sein können. Einfaches Einblenden ist zwar nix schlimmes, wirkt aber sehr steril und distanziert.

Was mich allerdings am meisten gestört hat war, dass man das sich aktivierende Stargate nicht gesehen, sondern nur gehört hat. Das hätte man super als Finale des Teasers nehmen können. Fand ich schade (liegt wohl daran, dass der Effekt schwierig herzustellen ist).

Action war jetzt nicht so viel zu sehen. Was ich mir vorgestellt hatte, bevor ich den Teaser anschaute: Stabwaffenfeuer trifft auf die Kugeln von SG 14 usw.

Am Ende hätte der Teaser noch ein wenig ausklingen und die Musik langsam ausfaden müssen, während der Betrachter einen Blick auf die Teamplakette wirft. War auch nicht so schlimm, aber so wirkt es sehr hektisch und lässt keinen Platz, die Eindrücke zu verarbeiten, während man noch das Gefühl des Teasers in den Knochen hat ;)

Aber trotzdem war es ok. Wollte nurmal sehr ins Detail gehen, um das ganze besser zu beschreiben ^^

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »T-LoW« (1. Mai 2007, 21:26)


Beathoven

unregistriert

7

Dienstag, 1. Mai 2007, 21:33

Jop also ich fand das ganze schon ganz gut.

Also den Spannungsbogen habt ihr ganz gut aufgebaut auch hat mir das 3D-Modell sehr gut gefallen.

Was ich nicht so toll fand war, das null Farbkorrektur dabei war ich finde das kommt nicht so gut, dass ihr da nichts gemacht habt bei den Szenen im Wald.

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich
  • »Marcus Gräfe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 869

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 283

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 1. Mai 2007, 21:37

Eigentlich war da Farbkorrektur drin (Sättigung, Helligkeit und Kontrast wurden verändert). Mehr habe ich auch nicht vor.

Eine Öffnungsanimation für das Stargate existiert noch nicht, das wird auch im Trailer noch nichts.

Flori

Synchronsprecher

  • »Flori« ist männlich

Beiträge: 153

Dabei seit: 20. August 2005

Wohnort: Siegen

Frühere Benutzernamen: AFSS

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 1. Mai 2007, 22:17

WOW war mein erster Gedanke ich dachte da kommt StarGate im TV :)

Sehr schönes zusammenspiel der Kostüme , Schauspieler und Animation bzw. Effekte.

Das hat richtig Geschmack auf den Film gemacht und das ist ja zweck eines Teaser´s.

Nur weiter so Jungs!
MFG
Florian
Die Sexy Stimme aus dem Radio

Wenn Ihr einen Synchronsprecher oder allgemein Sprecher sucht meldet euch ruhig.
Beispiel: Der Erlkönig geschrieben von Johann Wolfgang von Goethe gesprochen von Florian Müller

Five

Divine Father of the Universe

  • »Five« ist männlich

Beiträge: 2 206

Dabei seit: 9. März 2007

Wohnort: Nahe Hildesheim

Hilfreich-Bewertungen: 35

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 1. Mai 2007, 22:37

Zitat

Original von Beathoven
Was ich nicht so toll fand war, das null Farbkorrektur dabei war ich finde das kommt nicht so gut, dass ihr da nichts gemacht habt bei den Szenen im Wald.



Ist ja mal interessant was der kleine so alles sieht und nicht sieht. Mal ehrlich Farbkorrekturen müssen sich nicht immer in leuchtendgrelle Farben oder ähnliches auswirken.

Ich finds gut da nicht zu übertreiben. Jeder Film jeder FILMER sollte da seinen eigenen Stil finden.


„Scheiße bleibt Scheiße, selbst wenn sie vom Papst ist.“

Beathoven

unregistriert

11

Mittwoch, 2. Mai 2007, 05:52

Ja ist schon interessant was ich sehe nichta wahr.

Ist ja okay, wenn ich mich getäuscht habe allerdings sahen für mich die Szenen einfach nicht so nach richtigen Stargate aus. Wie stinknormale Szenen in einem Wald nunmal und ich hatte nun gedacht, dass man da noch etwas mehr machen könnte.

12

Mittwoch, 2. Mai 2007, 17:37

Sehr nett gewordener Teaser der Lust auf mehr macht und so soll es ja
schließlich sein. Freue mich schon auf die Fertigstellung.

Mich würde brennend interessieren mit welcher Musik ihr den Teaser hinterlegt habt. Gefällt mir nämlich ziemlich gut.

Ansonsten Super Sache, macht weiter so! :)

Gruß
- Ramsay

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich
  • »Marcus Gräfe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 869

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 283

  • Private Nachricht senden

13

Mittwoch, 2. Mai 2007, 17:48

Trailer Musik von "Air Force One".

14

Mittwoch, 2. Mai 2007, 18:03

Das ging ja fix, danke! :)

HottNickz

unregistriert

15

Donnerstag, 3. Mai 2007, 23:59

so, dann schliess ich mich auch mal an.

3d-model des gates find ich sehr gut gelungen.
die musik passt und bringt die richtige stimmung (spannung) auf.
die sfx austattung gefällt mir. die uniformen bis ins detail und schön gemacht. (da ich ja auch sehr viel wert auf ordentliche sfx austattung lege ^^)

zu dem hier im thema oft genannten texteffekt:

die schrift und die farben find ich eigentlich ganz gut.
wenn du es bewusst etwas dezenter gestalten wolltest find ich es vollkommen ok.
ansonsten hätte ich auch nur etwas mehr bewegung in den text gebracht. (zoomen etc)

edit:
also mit mehr bewegung (zoomen) meinte ich etwas "schneller" ins bild kommen lassen.
bevor jemand sagt ich hätte net bemerkt dass es sowieso schon gezoomt is ^^

Bitte Bearbeiten Funktion benutzen und nicht direkt noch mal posten, danke.
HetH
Moderator

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HTS_HetH« (4. Mai 2007, 08:28)


Aldaros

Timelord

  • »Aldaros« ist männlich

Beiträge: 681

Dabei seit: 24. August 2005

  • Private Nachricht senden

16

Freitag, 11. Mai 2007, 15:33

Also soweit finde ich das schonmal sehr gelungen. Besonders die Goa'uld Augen gefallen mir sehr.Mensch bin ich gespannt auf den Film. Du machst es aber auch spannend,Marcus :)
"Filme drehen ist entweder eine wunderbare Utopie oder Scheisse den Berg hochschaufeln"

Sir Sean Connery

"...und es steht geschrieben: Wenn du einschenkst,wird er kommen"

Denny Crane
[myshare]p14696681446[/myshare]

Social Bookmarks