Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

markus2611

Registrierter Benutzer

  • »markus2611« ist männlich
  • »markus2611« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 133

Dabei seit: 15. Dezember 2006

Wohnort: Schweinfurt

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 14. Januar 2007, 17:31

Star Wars - Episode I: Die dumme Bedrohung TEASER Trailer

So,

nach langer Wartezeit gibt's jetzt den ersten Trailer zu "Die dumme Bedrohung". Viel Spass beim Anschauen



Trailer

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »markus2611« (14. Januar 2007, 17:33)


Alexxx11

Registrierter Benutzer

  • »Alexxx11« ist männlich

Beiträge: 1 815

Dabei seit: 26. Juli 2006

Wohnort: Niederrhein

Hilfreich-Bewertungen: 38

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 14. Januar 2007, 17:56

Jo was soll ich sagen, irgendwie nichts sagend^^. Ich habe kein Wort der Schauspieler verstanden und GS- Keyings waren auch nicht die besten.

Ich will euch aber nicht den Mut nehmen und hoffe auf besseres in Zukunft ;-)

VG
Alex

markus2611

Registrierter Benutzer

  • »markus2611« ist männlich
  • »markus2611« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 133

Dabei seit: 15. Dezember 2006

Wohnort: Schweinfurt

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 14. Januar 2007, 18:01

Der Trailer sollte auch nichtssagend sein. Ist ja noch ein Teaser. Das soll ja noch nichts verraten werden. Die Szenen die Du gesehen hast, sind natürlich noch keine endgültigen Szenen. Wobei ich zugeben muss, dass es bei manchen GS Szenen schon Probleme beim Keying gab. Ist aber unserer erstes Projekt, von daher. Danke für Deinen Kommentar.

Gruß

Markus

4

Sonntag, 14. Januar 2007, 19:23

Was ich nicht sehr schön finde ist das Intro, denn man hätte die Logos weicher überblenden können. Den Text habt ihr zwar immer ausgeblendet aber eingeblendet habt ihr ihn nicht und wie Alexxx schon sagte kann man die Schauspieler nicht wirklich verstehen. Also mich hat der Teaser nicht wirklich hungrig auf den Film gemacht ,aber vielleicht macht ihr ja noch mal einen zweiten Teaser der etwas besser und ansprechender wird.

Gruß Lenny

Lord Phil

Registrierter Benutzer

  • »Lord Phil« ist männlich

Beiträge: 218

Dabei seit: 29. September 2006

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 15. Januar 2007, 16:13

Ja, ich würde dem, was meine Vorposter gesagt haben, zustimmen. Die Texte und Grafiken müssen unbedingt auch eingeblendet werden.

Was positiv ist:

-man merkt die Ironie des Films (Parodie)
-super geil ist die Lache des Imperators :D da musste ich wirklich schmunzeln

Also viel Glück weiterhin.

Die Überblendungen kannst du ja noch einfügen.

Darth Pudel

unregistriert

6

Montag, 15. Januar 2007, 19:12

kannst du vielleicht alle setze, die die Schauspieler dort aufsagen noch mal aufschreiben weil ich garnichts verstanden hatte außer das super geile Lachen vom Imperator lol!!!!!

diese Barke ltd intro war aber kleiner als das video selbst oder???
das hat man am Farbunterschied gesehen und dieser Blend effekt hatte dann so ecklige Kanten. kannst du ja ma verbessern sonst aber find ich es ganz lustig...

Gruß Pudel

*muhahahahahaha* lol ich krieg mich net mehr ein

markus2611

Registrierter Benutzer

  • »markus2611« ist männlich
  • »markus2611« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 133

Dabei seit: 15. Dezember 2006

Wohnort: Schweinfurt

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 15. Januar 2007, 19:55

Hi,

hier nochmal die Untertitel :D . Bei der ersten Stelle sagt der Kerl: "Na, Euch sieht man ja auch mal wieder". Die zweite Stelle mit dem Imperator "Ich spüre eine Erschütterung der Macht".

Kann sein, dass man manches schlecht versteht, da einer unserer Schauspieler in ziemlichem Slang redet :D . Aber das macht das ganze eigentlich witzig.

Ja, das Baakefilm Ltd Logo war kleiner als die Datei. Das werde ich noch ändern.

Danke für Eure bisherigen Kommentare

Gruß ;)

Markus

Genesis

unregistriert

8

Dienstag, 16. Januar 2007, 21:23

joa wie man sieht, ist es ein zweimannprojekt bzw. wieviele schauspieler spielen mit?

die lache kam lustig, leider hat man nur wenig verstanden (akustisch).

bin gespannt, was ihr sonst noch so zaubert, euer optimismus ist ja ziemlich groß ^^

markus2611

Registrierter Benutzer

  • »markus2611« ist männlich
  • »markus2611« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 133

Dabei seit: 15. Dezember 2006

Wohnort: Schweinfurt

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 17. Januar 2007, 13:27

Hi,

@Genesis: Es spielen fünf Schauspieler in dem Film mit. In unserem nächsten Projekt: Rambo - First Mud, werden's wahrscheinlich auch wieder fünf. Doch da bin ich etwas entlastet, weil mein Kollege noch mit am Drehbuch schreibt. Haben auch schon ca. 9 Seiten geschrieben. Ich denke sogar, dass unser nächster Film unser erstes Projekt um Längen schlägt. Aber so ist das ja meistens.

Gruß

Markus

Social Bookmarks