Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Alexxx11

Registrierter Benutzer

  • »Alexxx11« ist männlich

Beiträge: 1 815

Dabei seit: 26. Juli 2006

Wohnort: Niederrhein

Hilfreich-Bewertungen: 38

  • Private Nachricht senden

21

Mittwoch, 11. Juli 2007, 20:11

5.000 Euro ist ja unter den etwas größeren Amateurfilmer gar nicht mal so viel. Gibt es schon was Neues bezüglich den DVD´s? Wie teuer werden diese ungefähr sein?

scorpion1211

unregistriert

22

Donnerstag, 12. Juli 2007, 09:28

Leider noch nichts neues. Wir suchen gerade einen neuen DVD Vertrieb (Deutschland oder Österreich egal).
Jemand eine Idee ?


Die DVD wird auf jeden Fall nicht zu teuer werden ;)

Vaderle

Charityfilmer

  • »Vaderle« ist männlich

Beiträge: 748

Dabei seit: 18. September 2004

Wohnort: Gelsenkirchen

Frühere Benutzernamen: Vaderle

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

23

Donnerstag, 12. Juli 2007, 09:51

Zitat

Original von scorpion1211
Die Mitschuld eines gewissen Herrn Peter Jackson, welcher zur gleichen Zeit seine "Herr der Ringe" Trilogie ins Kino brachte, kann bei dieser Wahl nicht abgestritten werden."



Das Blöde ist, dass Peter Jackson Fanfilme von HdR verbietet. Das ist echt schade. Trailer ist schön, macht weiter so! ;-)


EDIT: @NevLou

Das ist das Letzte, was ich gehört habe.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Vaderle« (12. Juli 2007, 10:00)


NevLou

Registrierter Benutzer

Beiträge: 258

  • Private Nachricht senden

24

Donnerstag, 12. Juli 2007, 09:55

Kanner er das überhaupt? Die Rechte hat doch New Line, oder? Ich meine gelesen zu haben, dass Peter Jackson doch nicht den Hobbit verfilmt, da er sich wegen den Einspielungen von Die Gefährten mit New Line zerstritten hat. Die haben ihn angeboten, dass er den Hobbit macht, wenn er auf seine Klage verzichtet, allerdings wollte Peter den Film nicht mit diesem Hintergedanken machen.


~NevLou~

Striker

unregistriert

25

Donnerstag, 12. Juli 2007, 10:17

Echt klasse Projekt... ich wohen übrigens in NÖ Neunkrichen ... alos nicht weit weg.



ich glaube nicht dass der Verkauf verboten ist... weil man kann ja nicht sagen nur weil Wald und Pferde im Film zu sehen sind, dass dies etwas mit HdR zu tun haben muss.... anders ist das mit Laserschwertern ;)..


Viel Glück noch Michi

Alexxx11

Registrierter Benutzer

  • »Alexxx11« ist männlich

Beiträge: 1 815

Dabei seit: 26. Juli 2006

Wohnort: Niederrhein

Hilfreich-Bewertungen: 38

  • Private Nachricht senden

26

Donnerstag, 12. Juli 2007, 10:49

Zum DVD Vertrieb: Frag doch Freezer, die haben ja auch DVD´s für Jenseits pressen lassen. Nähere Info´s bekommst du sicherlich von ihm.

HTS_HetH

Registrierter Benutzer

  • »HTS_HetH« ist männlich

Beiträge: 5 207

Dabei seit: 8. Oktober 2002

Wohnort: Bremen

Hilfreich-Bewertungen: 94

  • Private Nachricht senden

27

Donnerstag, 12. Juli 2007, 11:14

Peter Jackson selbst verbietet wohl kaum die Fan Filme, Tolkiens Erben denen die Rechte ja nun mal gehöre sind so strickt mit dem was aus der HDR Lizenz Verwertung finden darf und was nicht. Jackson hat ja in dem Sinne auch nur die Lizenz für die Verfilmung bekommen und ist nicht der Inhaber der Rechte an Herr Der Ringe.

scorpion1211

unregistriert

28

Donnerstag, 12. Juli 2007, 11:48

Also ich muss sagen, dass ich es ganz schön dämlich finde, dass es so ein Problem mit den LotR-Fanfilmen gibt.
Es gibt zu so vielen Filmen/Serien Fanfilme und niemand hat was dagegen.
Ganz im Gegenteil. Georg Lucas zum Beispiel unterstützt sogar einige Produktionen.

[An der Stelle möchte ich eine Schweigeminute für unsere Kollegen von "Damnatus" einlegen. Jungs ihr habt mein volles Mitgefühl ! Hoffe ihr dürft den Film doch noch veröffentlichen.]

Wir werden gott sei dank eher keine Probleme bekommen. Außer, dass es sich bei unserem Film um einen Fantasyfilm handelt und es um ein magisches Artefakt geht, hat er nichts mit LotR zu tun.

Hatten zwar am Anfang ein paar Namen (Ländernamen, die wirklich nur hardcorefans kennen) "übernommen", wurden dann aber von uns geändert, als wir erfahren hatten, wie streng sie damit sind. Haben sogar bei der TolkienGesellschaft nachgefragt, ob wir den Namen "Lothland" verwenden dürfen, da es ein ähnliches Wort von Tolkien gibt.
Die waren zwar am Anfang etwas planlos, haben dann aber gemeint, dass nicht dagegen sprechen würde.

@Alexxx11: Danke für den Tipp, werd Freezer mal anschreiben.

@Striker: Hab grad nachgeschaut, Neunkirchen ist ja wirklich fast ums eck ;)

@Alle: Einmal vielen Dank für die positiven Rückmeldungen.

Lg

Ace

Registrierter Benutzer

  • »Ace« ist männlich

Beiträge: 122

Dabei seit: 21. August 2005

  • Private Nachricht senden

29

Donnerstag, 12. Juli 2007, 11:52

Zitat

Original von scorpion1211
Leider noch nichts neues. Wir suchen gerade einen neuen DVD Vertrieb (Deutschland oder Österreich egal).
Jemand eine Idee ?


Die DVD wird auf jeden Fall nicht zu teuer werden ;)


Versuch es doch mal bei Maximum Uncut Productions (sind zwar hauptsächlich im Horror- und Trashbereich unterwegs, haben aber durchaus auch hin- und wieder schon andere Filme veröffentlicht wie "Green Rocks" von Outtake Film und demnächst die "Krankheit Mensch"-Kurzfilmsammlung) oder bei KurtsFilme (welche unter anderem tougheyes "Deadly Nam" veröffentlicht haben).

Viel Glück auf jeden Fall...das Projekt sieht sehr interessant aus.

Alle große Taten und alle großen Gedanken haben einen lächerlichen Anfang" - Albert Camus

HMC

Registrierter Benutzer

  • »HMC« ist männlich

Beiträge: 21

Dabei seit: 26. Juli 2007

Wohnort: Österreich

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

30

Donnerstag, 26. Juli 2007, 10:15

Was ist denn aus den Verhandlungen mit Tigerline Films geworden? Wen habt Ihr denn da als Ansprechpartner gehabt? Elmar Weihsmann oder Stefan Peczelt? Wie ist denn der Letztstand?
HomeMovieCorner - News aus dem Amateur- und Independent-Bereich - http://homemoviecorner.wordpress.com/

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HMC« (26. Juli 2007, 10:16)


Neo

Registrierter Benutzer

  • »Neo« ist männlich

Beiträge: 2 081

Dabei seit: 1. August 2003

Wohnort: Langgöns

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

31

Donnerstag, 26. Juli 2007, 14:45

Das 6. und letze Bild sieht ja mal geil aus! Also insgesamt gefällt mir der Trailer echt gut! Der Reiter auf dem Pferd, das Dorf, die Kulissen, Kostüme, Besetzung... macht echt Lust auf mehr, schein ein sehr interessanter Film zu werden! Halt uns auf dem Laufenden!

biofilms

Registrierter Benutzer

  • »biofilms« ist männlich

Beiträge: 289

Dabei seit: 15. Februar 2005

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

32

Freitag, 27. Juli 2007, 10:56

Grandioser Trailer... ihr seit wirklich um eure Landschaft zu beneiden. Wunderbare Sets, das passt perfekt. Die Kostüme gefallen mir auch sehr gut und die Requisiten ebenso. Wirklich beeindruckend was ihr da zaubert, bin auf den Film sehr gespannt!

Viele Grüße, Lukas

HETHFILM Tech-Blog
Bau eines motorengesteuerten Kamerakrans mit USB-Schnittstelle (im Sommer geht's weiter....)

scorpion1211

unregistriert

33

Mittwoch, 24. Oktober 2007, 10:12

Nachdem der Film kurz vor der Fertigstellung steht und im Dezember die Premiere stattfinden wird,
möchte ich euch hiermit das offizielle Filmplakat vorstellen.


[img]http://myshare-afspace.de/bilder/1667_Die Lothland Saga.jpg[/img]


Liebe Grüße.

LunaticEYE

Registrierter Benutzer

  • »LunaticEYE« ist männlich

Beiträge: 937

Dabei seit: 11. Mai 2007

Wohnort: Berlin

Frühere Benutzernamen: Olafbn

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

34

Mittwoch, 24. Oktober 2007, 11:16

Meine Herren, das hat richtig Stil und könnte einem so glatt im Kino begegnen. Es erinnert aber sofort an Herr der Ringe. Fehlt nur noch unter dem Titel der Zusatz "Die Gefährten" :)

Ist denn eine Premiere im Internet geplant?
VISUELLE WERTE GmbH - Unternehmenskommunikation für den Mittelstand

Visuelle Werte GmbH
Nordendstr. 45e
13156 Berlin

vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Olaf Buntemeyer

Telefon: 030 911 49 887 - 0
Telefax: 030 911 49 887 - 9

E-Mail: hallo@visuelle-werte.de

Handelsregister:
AG Charlottenburg, HRB 166304 B

scorpion1211

unregistriert

35

Mittwoch, 24. Oktober 2007, 12:24

@ Ace .. danke für den Tipp.

@ HMC .. bin mir nicht sicher, ob Tigerline die richtigen für uns sind.
Jetzt mal von der kategorie der Filme her. war mit Elmar in kontakt ;)

@ LunaticEYE .. Danke. Die gewisse ähnlich keit zu LotR is frech und
beabsichtigt ;)
Ein Premiere im Internet ist noch nicht geplant. aber schaun wir mal.

scorpion1211

unregistriert

36

Dienstag, 27. November 2007, 10:19

Es ist soweit, das neue Design der "Lothland Saga" Homepage ist online.
Wir hoffen, daß es euch gefällt.

Die Lothland Saga


Auch der neue Trailer ist da !
Hier der vorläufige Youtube link :

Lothland Trailer


Lg

HMC

Registrierter Benutzer

  • »HMC« ist männlich

Beiträge: 21

Dabei seit: 26. Juli 2007

Wohnort: Österreich

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

37

Dienstag, 27. November 2007, 17:55

Ich freu mich schon mal drauf. 8o
HomeMovieCorner - News aus dem Amateur- und Independent-Bereich - http://homemoviecorner.wordpress.com/

38

Dienstag, 27. November 2007, 17:58

Ich muss ja ehrlich sein, und sagen dass ich ein ganz klein wenig enttäuscht bin.

Aber auch nur weil ich finde dass der Trailer technisch ein wenig schwächelt vor allem im Vergleich zum ersten.

- Ich find ihn ein bisschen lang, irgendwann fängt er an sich etwas zu ziehen und das darf ein Trailer (meiner Meinung nach) niemals.
- Die musikalische Untermalung war mir auch etwas zu unkoordiiert, das dümpelt so vor sich hin und es ist kein wirklicher Aufbau da finde ich --Edit: Ich glaube es ist nicht der Aufbau sondern, dass die ganze Zeit dramatischste Stimmung herrscht die Bilder diese aber nicht immer wiederspiegeln.
- Schauspielerisch fand ich es manchmal auch ein wenig schade, der ältere Mann hat so langatmig gesprochen, hat mir leider nich gefallen.
- Als letztes die Synchronisation. Die war jetzt auch nicht immer so toll vor allem zum Ende hin dieser eine Krieger.

So, aber die Bilder....... fantastisch, Schnitt war ganz gut und Kamera super, Requisiten waren auch astrein. Also ich hoffe dass ihr in allen Punkten aufholt und der Qualität der Bilder gerecht werdet. Ich liebe dieses Projekt und freu mich sehr sehr auf den Film. Vielleicht sehe ich das auch viel zu eng ist ja an sich auch "nur" ein Amateurfilm, und ich selber würde sowas natürlich nie hinbekommen aber darum gehts ja nich ;) .
(Vielleicht hab ich heut auch einfach nen schlechten Tag)
So ich hoffe ihr stört euch nicht zu sehr an dieser so kritisch scheinenden Kritik, aber das war jetzt eben fast nur aufs negative eingegangen und auf hohem nievau gemeckert ;) . Viel Erfolg natürlich weiterhin.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Carli« (27. November 2007, 18:10)


Renier

Registrierter Benutzer

  • »Renier« ist männlich

Beiträge: 790

Dabei seit: 8. Dezember 2004

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

39

Dienstag, 27. November 2007, 20:58

Enttäuscht bin ich eigentlich nicht. Die Bilder sind klasse und auch dass ihr die Geschichte beleuchtet habt. Die Syncro fällt am Anfang schon auf, aber ich denke besser als wenn man nichts versteht. Die Kritik zur Musik kann ich nicht teilen. Die klingt doch wie ein eigenes Thema, was immer sehr gut ist.
Der Trailer kann die Spannung nicht ganz halten, kürzer wäre besser gewesen, aber das ist auch Geschmackssache.

Ich bin kein großer Herr der Ringe Fan, aber es schon beeindruckend, dass ihr alleine eine solche Stimmung rüberbringt.

40

Dienstag, 27. November 2007, 21:04

Enttäuscht bin ich eigentlich nicht. Die Bilder sind klasse und auch dass ihr die Geschichte beleuchtet habt. Die Syncro fällt am Anfang schon auf, aber ich denke besser als wenn man nichts versteht. Die Kritik zur Musik kann ich nicht teilen. Die klingt doch wie ein eigenes Thema, was immer sehr gut ist.
Der Trailer kann die Spannung nicht ganz halten, kürzer wäre besser gewesen, aber das ist auch Geschmackssache.

Ich bin kein großer Herr der Ringe Fan, aber es schon beeindruckend, dass ihr alleine eine solche Stimmung rüberbringt.


Ich bin auch nur ein ganz klein wenig enttäuscht ;)

Zur Musik: An sich ist sie sehr schön klar, aber ich hab manchmal das Gefühl wie wenn da die ganze Zeit nur "Höhepunkte" zu hören sind, für mich macht die Musik in nem Trailer ihren Reiz aus, indem sie langsam anschwillt und dann "explodiert" ;) . Und das fehlt mir eben hier und es ist ja eh alles sehr sehr sehr penibel von mir gesehen, vielleicht auch nicht fair und korrekt.

Aber ich will mich hier auch nicht rechtfertigen ich steh ja zu meiner Kritik, blos will ich nicht dass was falsch rüberkommt :) .

Und ich bin auch sehr zuversichtlich dass das was grandioses wird :thumbup:

Social Bookmarks