Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Vader`s Brother

Registrierter Benutzer

  • »Vader`s Brother« ist männlich
  • »Vader`s Brother« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 330

Dabei seit: 5. Dezember 2005

Wohnort: Wallis, Schweiz

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 20. November 2006, 18:34

"The last project" Trailer

So liebe Amateurfilmer
Ich präsentiere euch voller stolz den Trailer zu meinem wiederaufgenommenen Filmprojekt "The last project". Wie ihr bemerken werdet nimmt die Story ungeahnte Züge an, dass war eigentlich nie geplant, da der erste Teil lediglich ein Effekttest war.

Hier ein paar preview Pics



[img]http://myshare-afspace.de/bilder/861_Pre 2.jpg[/img]

[img]http://myshare-afspace.de/bilder/861_Pre 3.jpg[/img]

[img]http://myshare-afspace.de/bilder/861_Pre 4.jpg[/img]

und hier der Trailer

http://www.yanzen-solutions.ch/movies/Scary_Film_Trailer.mpg

Freue mich sehr auf eure Resonanz

mit freundlichen Grüssen Yannick Z.
"Yanzensolutions"
"nothing`s impossible" 8)


[myshare]p18870004223[/myshare]

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Vader`s Brother« (22. November 2006, 19:02)


Jumperman

Filmzeugs

  • »Jumperman« ist männlich

Beiträge: 1 339

Dabei seit: 13. März 2005

Wohnort: Regensburg

Hilfreich-Bewertungen: 205

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 20. November 2006, 19:03

Wow, sind wirklich sehr geile Action-Sequenzen drin und sehr gute Effekte!
Der Trailer macht auf jeden Fall Lust auf mehr und ich freue mich schon auf den fertigen Film ;)

NevLou

Registrierter Benutzer

Beiträge: 258

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 20. November 2006, 19:26

Irgendwie lädt der nur eine Sekunde und dann ist Schluss, kurz nach dem der Text erschienen ist ?(


~NevLou~

4

Montag, 20. November 2006, 19:29

Welcher Browser hassu? Ich hab ff und da gehts oder hmmmmm schon mal rechtsklick speichern unter versucht?

Vader`s Brother

Registrierter Benutzer

  • »Vader`s Brother« ist männlich
  • »Vader`s Brother« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 330

Dabei seit: 5. Dezember 2005

Wohnort: Wallis, Schweiz

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 20. November 2006, 19:40

Keine Ahnung was da bei dir los ist NevLou, sorry. Könntest aber nochmal probieren zu saugen
"Yanzensolutions"
"nothing`s impossible" 8)


[myshare]p18870004223[/myshare]

KingCerberus

Registrierter Benutzer

  • »KingCerberus« ist männlich

Beiträge: 1 685

Dabei seit: 7. August 2003

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 6

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 20. November 2006, 20:55

In der Tat interessantes Szenario, auch sehr schön erzählt.
Da kann man sich drauf freuen.

Leider häufen sich die kleinen, feinen Fehler wie bspw. unsauberer Schnitt (bei dem Gespräch verschwindet die GS Aufnahme vor dem Hgrund) und dicke grüne Ränder.

Cool sind die Stimmen. Sind die aus irgendeinem Spiel gecaptured? Also die Frau und der General?

Und wann können wir mit dem fertigen Film rechnen?
Weiterhin noch viel Erfolg.

Vader`s Brother

Registrierter Benutzer

  • »Vader`s Brother« ist männlich
  • »Vader`s Brother« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 330

Dabei seit: 5. Dezember 2005

Wohnort: Wallis, Schweiz

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 20. November 2006, 21:05

Danke für das Feedback

Die Stimmen sind aus "Tom Clancy`s Rainbow six" :D einer uralten Version. Ja das mit dem Schnitt des Gesprächs ist mir auch aufgefallen, ich werde das bis zur Endversion aber beheben.

Wann der Film erscheinen wird, sei noch dahingestellt, aber ich arbeite fleissig daran und an Ideen mangelts nicht :)

Ich arbeite übrigens an einer Unterseite zu diesem Film, die euch immer mit neusten Info`s versorgen wird.

mit freundlichen Grüssen Yannick Z.
"Yanzensolutions"
"nothing`s impossible" 8)


[myshare]p18870004223[/myshare]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Vader`s Brother« (20. November 2006, 21:06)


MovieVision

Sandwichmaker

  • »MovieVision« ist männlich

Beiträge: 1 116

Dabei seit: 12. Juli 2006

Wohnort: Stuttgart

Frühere Benutzernamen: MovieVision

Hilfreich-Bewertungen: 55

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 21. November 2006, 14:04

Oehm... joa also der Trailer ist ansprechend. Die Action kommt gut rueber, was ich von den Screenshots allein niemals gedacht haette. Nicht schlecht, aber ich persoenlich habe einen grossen Kritikpunkt: Der Name des Films ist ziemlich laecherlich fuer so einen, ich nenne ihn mal "Thriller". Nun ja, muss aber nicht mir zusagen. Weiter so. Ich denke der Film selbst haut den Namen wieder raus. ;)

Greetz,

Movie Vision

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »MovieVision« (21. November 2006, 14:05)


Vader`s Brother

Registrierter Benutzer

  • »Vader`s Brother« ist männlich
  • »Vader`s Brother« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 330

Dabei seit: 5. Dezember 2005

Wohnort: Wallis, Schweiz

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 21. November 2006, 14:09

Hallo

Ja das mit dem Namen ging mir auch durch den Kopf, aber eben urspünglich war ja alles ein kurzer Effekttest und dafür reichte der Name.
Vielleicht gibts da auch noch ne Änderung.
Vorallem passt der Titel nicht mehr zur Geschichte, also nicht mehr genug.

mfG Yannick Z.
"Yanzensolutions"
"nothing`s impossible" 8)


[myshare]p18870004223[/myshare]

Darth Gelli

Registrierter Benutzer

  • »Darth Gelli« ist männlich

Beiträge: 616

Dabei seit: 20. Dezember 2005

Wohnort: Schladen,nähe Braunschweig

Hilfreich-Bewertungen: 5

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 21. November 2006, 16:37

Also die Idee basiert ganz klar auf Terminator.

Nett gemacht, die Sequenzen.
Woher haste denn all diese Figuren?
Auch aus dem Spiel?


Gruß

Coming Next

Vader`s Brother

Registrierter Benutzer

  • »Vader`s Brother« ist männlich
  • »Vader`s Brother« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 330

Dabei seit: 5. Dezember 2005

Wohnort: Wallis, Schweiz

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 21. November 2006, 17:34

Nein die Idee ist ganz klar nicht aus Terminator, zumal ich ich nur einen gesehen habe und mich nicht mal an die Geschichte erinnere. Also mit solchen Äusserungen würde ich aufpassen. Es geht in dem Film auch gar nicht um Roboter oder so ähnliches.
Die Figuren sind aus Poser, ich wüsste nicht was für ein Spiel du meinst.
"Yanzensolutions"
"nothing`s impossible" 8)


[myshare]p18870004223[/myshare]

S3RIOUS

unregistriert

12

Dienstag, 21. November 2006, 18:21

Ich denke er meinte aus "Tom Clancy`s Rainbow six" welches du oben erwähnt hast.
Zum Trailer: Gefällt mir außerordentlich gut! Besonders die Actionszenen ganz am Anfang sehen sehr professionell aus.

Vader`s Brother

Registrierter Benutzer

  • »Vader`s Brother« ist männlich
  • »Vader`s Brother« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 330

Dabei seit: 5. Dezember 2005

Wohnort: Wallis, Schweiz

  • Private Nachricht senden

13

Dienstag, 21. November 2006, 18:25

Danke, freut mich
Aha aus DEM Game, ja ich dachte aus irgendeinem Terminator game, war etwas verwirrt ;)
"Yanzensolutions"
"nothing`s impossible" 8)


[myshare]p18870004223[/myshare]

FreddyJBrown

Registrierter Benutzer

  • »FreddyJBrown« ist männlich

Beiträge: 1 050

Dabei seit: 13. August 2005

Wohnort: Pulheim

Hilfreich-Bewertungen: 51

  • Private Nachricht senden

14

Mittwoch, 22. November 2006, 18:37

Technisch hat der Trailer klar seine Pluspunkte!
Als erstes möchte ich den Titel bemängeln: Einen dümmlicheren Titel hätte man sich kaum ausdenken können, vor allem für ein Projekt, was viel mehr ist, als man vom Titel denkt. "Scray Film" hört sich an wie eine schlechte Adaption von "Scary Movie". Ändert den auf jeden Fall, dann werden sich viel mehr Leute für den Film interessieren und ihn anschauen. Zudem ist der Titel keinstenfalls aussagekräftig, das ist sehr wichtig!
Die Traierstimme hört sich zudem...naja...versucht nicht alles zu benennen, was angezeigt wird. Ganz zum Schluss besonders, wenn da "Scary Film" steht, find ich es überflüssig dazu noch "Scary Film Reihe" zu sagen.

So jetzt mal zum Positiven (normalerweise mach ich's ja immer umgekehrt ;) ):
Der Film ist technisch gesehen sehr originell und setzt im Amateurfilm neue Maßstäbe! Die Idee reale Darsteller mit Computer-Figuren agieren zu lassen erinnert mich an Immortal (wobei ich den Film nicht sonderlich gut fand) und war bisher noch in keinem Amateurfilm zu sehen. Der Trailer zeigt mir Action, Ausschnitte, eigentlich alles, was ein Trailer zu bieten haben sollte (auch wenn gegen Ende zu viel Dialog kommt) und macht immense Lust auf den fertigen Film, weiter so!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »FreddyJBrown« (22. November 2006, 18:37)


Vader`s Brother

Registrierter Benutzer

  • »Vader`s Brother« ist männlich
  • »Vader`s Brother« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 330

Dabei seit: 5. Dezember 2005

Wohnort: Wallis, Schweiz

  • Private Nachricht senden

15

Mittwoch, 22. November 2006, 18:45

Liebe Interessierte

Ich möchte auch hier nochmal offiziell anbringen, dass der neue Name meines Filmes von "Scary Film" zu "The last Project" umbennant wird.

mfG Yannick
"Yanzensolutions"
"nothing`s impossible" 8)


[myshare]p18870004223[/myshare]

knautschka

Registrierter Benutzer

  • »knautschka« ist männlich

Beiträge: 282

Dabei seit: 22. Februar 2006

Wohnort: Dortmund

  • Private Nachricht senden

16

Mittwoch, 22. November 2006, 19:10

Was soll ich noch sagen...? ich freue mich schon auf den Film. ^^

Ich fand den Trailer gegen Ende etwas "unactionreich"... ich würde die Tonspur des Gesprächs laufen lassen (im Trailer) und ne Szene zeigen, die zum gespräch passt. Also z.B. er sagt "Ihre Soldaten haben nichts als Ärger berreitet!", dann wird ne Szene während er das sagt gezeigt, z.B. wie die Soldaten halt Ärger machen.

Der neue Projektname hört sich auf jeden Fall besser an.

Ansonsten: Viel Erfolg!
www.filmeundfun.de - Weil wir es sind.

Vader`s Brother

Registrierter Benutzer

  • »Vader`s Brother« ist männlich
  • »Vader`s Brother« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 330

Dabei seit: 5. Dezember 2005

Wohnort: Wallis, Schweiz

  • Private Nachricht senden

17

Mittwoch, 22. November 2006, 19:16

Hi

Naja der Trailer steht und wird auch nicht geändert, wenns wieder einen geben wird, dann werd ich deinen Vorschlag vielleicht miteinbeziehen. Wegen dem unactionreichen Ende kann ich nur eins sagen: Mir passts, es ist ein schöner Abklang und trägt etwas zur Geschichte bei :)

mfG Yannick
"Yanzensolutions"
"nothing`s impossible" 8)


[myshare]p18870004223[/myshare]

biofilms

Registrierter Benutzer

  • »biofilms« ist männlich

Beiträge: 289

Dabei seit: 15. Februar 2005

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

18

Donnerstag, 23. November 2006, 11:33

Hi,
na, dass sieht doch schnon mal ganz schoen aus!
Sieht ja nach massig Action aus und ihr hab sogar ne Frau mit bei (wenn auch digital) ;)...

Also, der Trailer mach definitiv Lust auf mehr und der neue Titel passt jetzt auch zu ideal zu den Bildern.

Die Schnitte im Dialog sind mir auch aufgefallen, eigentlich muesste man auch den Genral sehen, wenn er spricht. Ich vermute mal, es ist zu schwer das lippensynchron aufzunehmen...

Ok, ich stelle den Film aber jetzt auf meine Liste, der heiss erwarteten Projekte ...

Viele Gruesse,
Lukas

HETHFILM Tech-Blog
Bau eines motorengesteuerten Kamerakrans mit USB-Schnittstelle (im Sommer geht's weiter....)

Vader`s Brother

Registrierter Benutzer

  • »Vader`s Brother« ist männlich
  • »Vader`s Brother« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 330

Dabei seit: 5. Dezember 2005

Wohnort: Wallis, Schweiz

  • Private Nachricht senden

19

Donnerstag, 23. November 2006, 15:02

Freut mich danke,
Das mit dem Generall hatte den Grund das ich zu der Zeit keine Schauspieler zur verfügung hatte und dann nicht zwei mal meine Birne zu sehen sein sollte dacht ich, ich zeig ihn nur von hinten

mfG Yannick
"Yanzensolutions"
"nothing`s impossible" 8)


[myshare]p18870004223[/myshare]

Ähnliche Themen

Social Bookmarks