Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Meieger.Films- Toni

unregistriert

1

Samstag, 11. November 2006, 20:16

Star Wars Landung auf Endor Trailer

Hi, Leute ! :)

Ich will euch unsren 1. Trailer zu Star Wars Landung auf Endor zegen. Ich wünsch euch viel spaß!

Soo, jetzt geht er wieder ;)
Viel Spaß
trailer1

mfg Toni

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Meieger.Films- Toni« (11. April 2007, 13:18)


Tobi Wan Kenobi

unregistriert

2

Samstag, 11. November 2006, 20:33

So, dann wollen wir mal...

Also, ansich ganz nett, nur:

-die Quallität der Stime ist nicht so toll, es rauscht und ich glaube an einigen wenigen Stellen ist es etwas übersteuert

-die HIntergrundmusik ist etwas zu laut, dadurch kann man den Sprecher an manchen Stellen schlecht verstehen

-man hätte als Erzählerstimme nicht die selbe Stimme nehmen sollen wie Kondoo

Joa, das wars auch schon mit der Kritik. Kommt ganz gut rüber.
Ich bin auf jeden Fall gespannt auf den Film.

FERTIG WERDEN!!!

T-LoW

Registrierter Benutzer

  • »T-LoW« ist männlich

Beiträge: 783

Dabei seit: 26. Oktober 2005

Wohnort: Westerwald

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 11. November 2006, 20:43

Hm die Effekte und die Qualität des Trailers waren auf jeden Fall schonmal sehr schön anzusehen.

Allerdings fand ich die Stimme extrem unpassend (ich würde die komplett weglassen, das nimmt dem ganzen irgendwie die Seriösität) und die hatte auch echt grottige Quali.

Die Schnitte waren manchmal etwas seltsam und zu hurtig. Genauso gab es einen oder mehrere Kommafehler und die Schrift war viel zu starr, vielleicht hätte sie ein wenig schimmern sollen oder ein wenig Nebel in den Hintergrund, o. Ä.

Die Musik war Anfangs ganz gut, aber warum habt ihr am Ende 2 Stücke übereinander gelegt? Das war ein furchtbares Klangdurcheinander am Ende und die Musik hörte dann auch noch so aprupt auf ^^

Aber die Kostüme und die Effekte sahen schön aus.
Trotzdem kam der Jedi etwas dämlich rüber, weil er bei der extrem dunklen Gestalt anscheinend keinen großen Verdacht geschöpft hab. Liegt vielleicht aber auch nur an den kurz gezeigten Szenen.

4

Samstag, 11. November 2006, 20:44

Also ich fands auch gut, der Sprecher war halt nich so dolle, und ein Lichtschwert sah an einer Stelle etwas Keilförmig aus ;) . Auserdem war der Schnitt wie schon gesagt manchmal komisch, aber ansonsten echt gut, bin gespannt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Carli« (11. November 2006, 20:47)


S3RIOUS

unregistriert

5

Samstag, 11. November 2006, 21:06

Sieht schön aus! ;)
Hier noch ein paar Verbesserungspunkte:
- Am Anfang würde ich einen detaillierteren Sternenhimmel verwenden, der wird dem schönen Planeten nicht so richtig gerecht :)
- Die Schrift zwischendurch nicht einfach reinschneiden sondern mit einem Effekt aufblenden lassen! Und dann einen leichten Zoom auf den Text - das ganze wirkt damit gleich viel besser ;)
- Der Rest wurde eigentlich schon genannt: Sprecher am besten weglassen, und mit der Hintergrundmusik am Ende nocheinmal überarbeiten.

Ansonsten sieht der Trailer sehr vielversprechend aus :)

Meieger.Films- Toni

unregistriert

6

Samstag, 11. November 2006, 21:07

Danke ! :)

@ TobiWan: Danke erstmal, also das mit der stimme ist gestern abend enstanden. Wir hatten auch keinen Sprecher, da wir nur 4 Leute sind und ich davon die Teifste und besse Stimme für sowas habe *gg*
Sie wurde dann auch noch etwas verzerrt und so kleinigkeiten.

@T-Low : Danke ebenfalls ! Also Das mit der stimme des Erzählers hab ich ja jetzt oben schon geschrieben bei Tobiwan. Das mit den Kommafehler entschuligt mich ^^ , ihr wisst das ich nicht der besste im Rechtschreiben bin ^^ *gg* ! Das mit der Musik, also der Anfangs Song ist nicht ma von Star Wars ^^ ist von irgendeinem andren Komponisten. Und dann zumschluss wollten wir halt das es mit dieser Star Wars Melodi Endet. Naja ^^ und so ist das halt entstanden. Und das mit dem Jedi ^^ da weis ich nicht wirklich wie du das meinst. Also warum ich so düster schaue oder wie jetzt , warum die Szene so Verdunkelt wurde oder was meinst du ?

@Carli : Danke ebenfalls ;) ! Naja das mit dem Schnitt ist halt so ne sache. Ich hab da die Idialsten Szenen rausgesucht was da gut rüber kommen würde. Wollt aber auch nicht zuviel zeigen/veraten. Aber naja...

@S3RIOUS : Jop , das mit den Sternen Himmel da haste recht. Das wird dann noch wohl verbessert.
Und mit der Schrift ist auch keine Schlechte Ídee. Aber irgendwie ist der Trailer gestern abend Entstanden. Die Szenen wurden schon vor Tagen rausgeschnitten und naja das mit dem Text enstand gestern noch und ja ^^ beim nächsten mal werden wir natürlich dann etwas Effect einbringen.


Danke !

mfg Toni

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Meieger.Films- Toni« (11. November 2006, 21:12)


HTS_HetH

Registrierter Benutzer

  • »HTS_HetH« ist männlich

Beiträge: 5 207

Dabei seit: 8. Oktober 2002

Wohnort: Bremen

Hilfreich-Bewertungen: 94

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 11. November 2006, 21:13

Joah is gar net so verkehrt der trailer, was die anderen schon sagen die stimme passt nicht so sehr und die texte könnten mehr pepp haben wenn sie gezeigt werden, wirkt so noch sehr statisch, die nutzung der musik kommt recht gut finde ich und die gezeigten szenen sind auch soweit okay. Schnitt ist nicht immer optimal und das ganze schleppt sich ein wenig. Aber dafür das es ansich eines eurer ersten größeren projekte ist, macht es schon nen ganz guten eindruck, da habe ich schon ne menge sachen gesehen die schlechter rüberkamen.

Meieger.Films- Toni

unregistriert

8

Samstag, 11. November 2006, 21:17

Danke Heiko :) !

Joa ^^ ist unser aller 1. *fan*Film ;)

lg Toni

banzAi43.org

unregistriert

9

Samstag, 11. November 2006, 21:32

Alsooo:

-Wie schon erwähnt ist der Sternenhintergrund zu undetailliert und passt mit der Bewegung am Ende nicht zum Bild des Planeten.

-Der Übergang desr 3D Szenen zu der Waldaufnahme ist zu Beginn viel zu aprupt, da müsste die Mitte weicher erscheinen.

-Die Aufnahme am Apfelbaum wirkt ganz passend jedoch hättet ihr drauf achten sollen, dass man den Zaun nicht sehen sollte.

-Die Hütte wirkt auch ganz gut jedoch hättet ihr das Regal links ausräumen sollen.

-Das Blitzduelll hättet ihr deutlicher machen sollen, die Blitze verschmilzen fast mit dem Hintergrund.

10

Samstag, 11. November 2006, 21:35

Zitat

Original von Meieger.Films- Toni
Und das mit dem Jedi ^^ da weis ich nicht wirklich wie du das meinst. Also warum ich so düster schaue oder wie jetzt , warum die Szene so Verdunkelt wurde oder was meinst du ?


Ich glaube er meint, dass er nicht versteht, warum der Jedi keinen Verdacht gegenüber der düster (also böse) wirkenden Gestalt schöpft, und ihr so vertraut, könnte ein kleiner Logikfehler sein :) .

T-LoW

Registrierter Benutzer

  • »T-LoW« ist männlich

Beiträge: 783

Dabei seit: 26. Oktober 2005

Wohnort: Westerwald

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

11

Samstag, 11. November 2006, 22:45

Zitat

Original von Meieger.Films- Toni
@T-Low : Danke ebenfalls ! Also Das mit der stimme des Erzählers hab ich ja jetzt oben schon geschrieben bei Tobiwan. Das mit den Kommafehler entschuligt mich ^^ , ihr wisst das ich nicht der besste im Rechtschreiben bin ^^ *gg* ! Das mit der Musik, also der Anfangs Song ist nicht ma von Star Wars ^^ ist von irgendeinem andren Komponisten. Und dann zumschluss wollten wir halt das es mit dieser Star Wars Melodi Endet. Naja ^^ und so ist das halt entstanden. Und das mit dem Jedi ^^ da weis ich nicht wirklich wie du das meinst. Also warum ich so düster schaue oder wie jetzt , warum die Szene so Verdunkelt wurde oder was meinst du ?


1. Ist das erste Lied sehr wohl von Star Wars, hab den Trailer zwar jetzt gelöscht, aber das war doch, soweit ich mich erinnere "The Birth of the Twins" und das habt ihr einfach durchlaufen lassen. Am Ende kam dann noch ein Teil von "Anakin vs. Obi Wan" dazu und die Lieder liefen gleichzeitig. Das klang nicht sonderlich gut ^^

2. Das mit dem Düsteren meinte ich den Sith, mit dem der Jedi einfach so abhängt, ohne Verdacht zu schöpfen (schwarzer Mantel usw, gut natürlich heißt es nicht immer schwarzer Mantel = Böse, aber irgendwie kam es so offensichtlich rüber, dass er einfach böse ist und der Jedi davon nichts mitbekommt ;) ). Also Carli beschreibt schon ganz genau, wie ich es meinte.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »T-LoW« (11. November 2006, 22:56)


Renier

Registrierter Benutzer

  • »Renier« ist männlich

Beiträge: 790

Dabei seit: 8. Dezember 2004

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

12

Sonntag, 12. November 2006, 08:32

Eigentlich schon ganz gut. Die Kostüme sind gut und es kommt etwas SW Flair rüber.
Allerdings eben wie erwähnt, etwas komischer Sprecher. Man versteht den Anfang nur sehr schwer. Es ist etwas zu viel Text und der bleibt auch recht lange. Die Aufschlüsselung der diversen Regieleistuigen finde ich fehl am Platze beim Trailer.
Insgesamt aber wirklich gut, besonders wenn es euer erster richtiger Film ist.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Renier« (12. November 2006, 08:33)


Meieger.Films- Toni

unregistriert

13

Sonntag, 12. November 2006, 13:06

Danke Danke ^^ Leute !

@banzAi43.org: Also das mit dem Apfelbaum , da ist kein Zaun hinten ^^ , ich glaube du meinst die Szene wo der Sith weck rennt, da sieht man den Zaun ein bisschen. Aber ist auch Gut so, ;) gehört zur Story*gg*

@T-LoW: Jetzt versteh ich was du meinst xD. Aber das liegt weil es nur ein kleiner kurzer Teil ist von der Szene.

@Renier: Danke :)

--------------------------------------------
AmateurFilm-TV -
vom 12.11.2006
20:07:12 Star Wars Landung auf Endor Trailer


mfg Toni

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Meieger.Films- Toni« (12. November 2006, 18:59)


MovieVision

Sandwichmaker

  • »MovieVision« ist männlich

Beiträge: 1 116

Dabei seit: 12. Juli 2006

Wohnort: Stuttgart

Frühere Benutzernamen: MovieVision

Hilfreich-Bewertungen: 55

  • Private Nachricht senden

14

Samstag, 16. Dezember 2006, 15:31

Also das Grundlegende wurde im Prinzip schon gesagt. Die Stimme is jetzt nich der Hit, aber der Trailer gefällt mir trotzdem. Der hat definitiv was. Ich find er ist gelungen, denn hab schon Lust auf das fertige Projekt.

Greetz,

Movie Vision

15

Samstag, 16. Dezember 2006, 16:04

Der Trailer ist im Grunde schon ganz gut,
nur mann hätte das ganze ien Bisschen schneller schneiden können,
dan währe auch die dramatik besser Rübergekommen.
Die Schrift finde ich auch, wie schon gesagt wurde zu statisch.

Aber alles in Allem eine suer Film Projekt.
Freue mich schon auf den Film!

mfg

Meieger.Films- Toni

unregistriert

16

Mittwoch, 11. April 2007, 13:22

Hab den Trailer jetzt bei MyShare hochgeladen,
ihr könnt den Trailer nun wieder runterladen !
Er ist am Thread anfang !

Viel Spaß ;)

Freue mich natürlich auf Kritik und Lob!

mfg toni

17

Mittwoch, 11. April 2007, 13:30

Der Trailer is net schlecht bloß find ich die Größe 40 MB fast schon zu groß für nen Trailer.Nimm doch das Programm SUPER und konvertiere es in DivX .avi dann is es bestimmt nur noch 12MB und die Qulität ändert sich auch net besonders.

NevLou

Registrierter Benutzer

Beiträge: 258

  • Private Nachricht senden

18

Mittwoch, 11. April 2007, 15:58

Kann man das nicht auf YouTube hochladen, bitte? Nicht jeder wohnt in einer Großstadt und hat DSL 6000^^


~NevLou~

Meieger.Films- Toni

unregistriert

19

Freitag, 4. Mai 2007, 21:23

Star Wars Landung auf Endor Trailer "1"
My Video
Mich Klicken !

Für alle die in noch nicht gesehen haben !
Viel Spaß !


Bitte um Kritik&Lob :)

mfg Toni

Five

Divine Father of the Universe

  • »Five« ist männlich

Beiträge: 2 206

Dabei seit: 9. März 2007

Wohnort: Nahe Hildesheim

Hilfreich-Bewertungen: 35

  • Private Nachricht senden

20

Freitag, 4. Mai 2007, 21:29

Eine subtiele art des Pushes?


„Scheiße bleibt Scheiße, selbst wenn sie vom Papst ist.“

Social Bookmarks